igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

9474 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Eine der 25 neuen von der BLS Cargo in der 2. Serie bestellten Re 475 (Siemens Vectron MS)....
Die recht neue BLS Cargo 418 – Re 475 421-4 (91 85 4475 421-4 CH-BLSC) fährt am 07.05.2021 mit einem KLV-Zug durch den Bahnhof Betzdorf (Sieg) in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron MS wurden 2020 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22867 gebaut, sie hat die Zulassungen für CH/ D/ A/ I / NL/B und kann so vom Mittelmeer bis an die Nordsee ohne Lokwechsel durchfahren. Die BLS Re 475 der zweiten Serie 475 416 – 475 440 (es sind noch nicht alle ausgeliefert) haben zusätzlich die Zulassung für Belgien (B). Sie haben eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h und eine Leistung von 6.400 kW.

Nach Abschluss der Lieferungen der 2. Serie hat die BLS Cargo dann insgesamt 40 Loks der Baureihe Re 475 (Siemens Vectron MS). Der kleine Unterschied zwischen der beiden Serien ist nur das die Lok der 2. Serie auch durch Belgien fahren darf.
Eine der 25 neuen von der BLS Cargo in der 2. Serie bestellten Re 475 (Siemens Vectron MS).... Die recht neue BLS Cargo 418 – Re 475 421-4 (91 85 4475 421-4 CH-BLSC) fährt am 07.05.2021 mit einem KLV-Zug durch den Bahnhof Betzdorf (Sieg) in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS wurden 2020 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22867 gebaut, sie hat die Zulassungen für CH/ D/ A/ I / NL/B und kann so vom Mittelmeer bis an die Nordsee ohne Lokwechsel durchfahren. Die BLS Re 475 der zweiten Serie 475 416 – 475 440 (es sind noch nicht alle ausgeliefert) haben zusätzlich die Zulassung für Belgien (B). Sie haben eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h und eine Leistung von 6.400 kW. Nach Abschluss der Lieferungen der 2. Serie hat die BLS Cargo dann insgesamt 40 Loks der Baureihe Re 475 (Siemens Vectron MS). Der kleine Unterschied zwischen der beiden Serien ist nur das die Lok der 2. Serie auch durch Belgien fahren darf.
Armin Schwarz

Schweiz / E-Loks / Re 475

8  1 1200x837 Px, 08.05.2021

Frinvillier-Taubenloch: Die Bergketten des Jura verlaufen im Prinzip West - Ost. Um von Biel aus ins bedeutende bern-jurassische Tal Vallon de St.Imier (und zur Zweiglinie durch die Wasserscheide des Pierre Pertuis nach Moutier) zu gelangen, muss der Zug zwei Schluchten in der Nord-Süd-Achse durchqueren. Die erste ist die Taubenlochschlucht, die zweite ist die Schlucht mit den grossen Zementwerken von Reuchenette-Péry. Zwischen den beiden Schluchten eingebettet liegt das Tal von Orvin mit seiner einzigen Bahnstation im bereits französisch-sprachigen Frinvillier. Hier steht im Bild ein NPZ Domino-Zug von Biel durchs Vallon de St.Imier nach La Chaux-de-Fonds und weiter nach Le Locle. Frinvillier-Taubenloch, 9.April 2021
Frinvillier-Taubenloch: Die Bergketten des Jura verlaufen im Prinzip West - Ost. Um von Biel aus ins bedeutende bern-jurassische Tal Vallon de St.Imier (und zur Zweiglinie durch die Wasserscheide des Pierre Pertuis nach Moutier) zu gelangen, muss der Zug zwei Schluchten in der Nord-Süd-Achse durchqueren. Die erste ist die Taubenlochschlucht, die zweite ist die Schlucht mit den grossen Zementwerken von Reuchenette-Péry. Zwischen den beiden Schluchten eingebettet liegt das Tal von Orvin mit seiner einzigen Bahnstation im bereits französisch-sprachigen Frinvillier. Hier steht im Bild ein NPZ Domino-Zug von Biel durchs Vallon de St.Imier nach La Chaux-de-Fonds und weiter nach Le Locle. Frinvillier-Taubenloch, 9.April 2021
Peter Ackermann

Frinvillier-Taubenloch: Einfahrt eines NPZ Domino von La Chaux-de-Fonds nach Biel. 9.April 2021
Frinvillier-Taubenloch: Einfahrt eines NPZ Domino von La Chaux-de-Fonds nach Biel. 9.April 2021
Peter Ackermann

Frinvillier-Taubenloch: Blick ins Orvin-Tal, das Jura-Tal zwischen den beiden Schluchten von Reuchenette-Péry und der Taubenlochschlucht. Der Zug wird gestossen von NPZ Domino-Triebwagen 560 230; der nächste Halt wird schon Biel sein. 9.April 2021
Frinvillier-Taubenloch: Blick ins Orvin-Tal, das Jura-Tal zwischen den beiden Schluchten von Reuchenette-Péry und der Taubenlochschlucht. Der Zug wird gestossen von NPZ Domino-Triebwagen 560 230; der nächste Halt wird schon Biel sein. 9.April 2021
Peter Ackermann

Blick zur kleinen Station Frinvillier-Taubenloch mit einem NPZ Domino-Zug unterwegs von Biel nach Le Locle. 9.April 2021
Blick zur kleinen Station Frinvillier-Taubenloch mit einem NPZ Domino-Zug unterwegs von Biel nach Le Locle. 9.April 2021
Peter Ackermann

Da die ETR 610 Treibzüge für die Gotthard-Strecke als zu schwer befunden wurden, verkehren sie vorerst auf der Simplonstrecke in den Relationen Venezia - Milano - Genève bzw. Milano - Basel. 
Hier ein CIS ETR 610 der in Ardon als Leermaterialzug in Richtung Brig unterwegs ist.
Ardon verfügte damals, wohl als einziger Bahnhof der Simplon-Linie, noch über nicht schienfreie Zugänge zu den Gleisen.
Ein interessantes Detail ist im linken Bildteil zu sehen, eine Gleiswaage, wie sie früher auf zahlreichen Station zu finden war.
 
12. Dezember 2009
Da die ETR 610 Treibzüge für die Gotthard-Strecke als zu schwer befunden wurden, verkehren sie vorerst auf der Simplonstrecke in den Relationen Venezia - Milano - Genève bzw. Milano - Basel. Hier ein CIS ETR 610 der in Ardon als Leermaterialzug in Richtung Brig unterwegs ist. Ardon verfügte damals, wohl als einziger Bahnhof der Simplon-Linie, noch über nicht schienfreie Zugänge zu den Gleisen. Ein interessantes Detail ist im linken Bildteil zu sehen, eine Gleiswaage, wie sie früher auf zahlreichen Station zu finden war. 12. Dezember 2009
Stefan Wohlfahrt

Hier spricht man SNCF - Ein SNCF  Masken auf -Signet auf der Tür des RABe 522 221 der als RE die Strecke von Biel/Bienne nach Meroux TGV befährt. 

18. April 2021
Hier spricht man SNCF - Ein SNCF "Masken auf"-Signet auf der Tür des RABe 522 221 der als RE die Strecke von Biel/Bienne nach Meroux TGV befährt. 18. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Schweiz / Sonstiges / Sonstiges

13 906x1200 Px, 04.05.2021

Hier spricht man SNCF - Ein SNCF  Masken auf -Signet auf der Tür Der RABe 522 221 ist als RE 18175 von Meroux TGV in Biel/Bienne eingetroffen.

18. April 2021
Hier spricht man SNCF - Ein SNCF "Masken auf"-Signet auf der Tür Der RABe 522 221 ist als RE 18175 von Meroux TGV in Biel/Bienne eingetroffen. 18. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Die SBB Re 460 027 mit einem IR 90 nach Brig und die SBB Re 420 344-4 mit einem Dienstzug in Lausanne.

17. April 2021
Die SBB Re 460 027 mit einem IR 90 nach Brig und die SBB Re 420 344-4 mit einem Dienstzug in Lausanne. 17. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne leuchtet die recht neue 193 334 ungewöhnlich stark. Dahinter der Winzer bei der Arbeit. Buggingen, Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne leuchtet die recht neue 193 334 ungewöhnlich stark. Dahinter der Winzer bei der Arbeit. Buggingen, Februar 2021.
Olli

Deutschland / Güterverkehr / Rheinstrecke, Deutschland / Strecken / 702 | 703 Basel - Karlsruhe, Deutschland / E-Loks / BR 193, Zwischen Belchensystem und Blauendreieck

15  1 1200x900 Px, 03.05.2021

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne leuchtet die recht neue 193 334 ungewöhnlich stark. Buggingen, Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne leuchtet die recht neue 193 334 ungewöhnlich stark. Buggingen, Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne begegnet Re 482 000 dem ICE 401 011. Buggingen, Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne begegnet Re 482 000 dem ICE 401 011. Buggingen, Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne fährt Re 482 000 Richtung Basel. Buggingen. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne fährt Re 482 000 Richtung Basel. Buggingen. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne durch den Hochnebel beleuchtet fährt 463 015 durch das Markgräfler Land. Februar 2021
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne durch den Hochnebel beleuchtet fährt 463 015 durch das Markgräfler Land. Februar 2021
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

In der schwachen Abendsonne durch den Hochnebel beleuchtet fährt 1462 003 am Belchen vorbei. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. In der schwachen Abendsonne durch den Hochnebel beleuchtet fährt 1462 003 am Belchen vorbei. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

Re 482 016 bringt einen Güterzug nach Hause. Hier vor dem Blauen im letzten Abendlicht. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. Re 482 016 bringt einen Güterzug nach Hause. Hier vor dem Blauen im letzten Abendlicht. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

Eine Doppeltraktion Mireo im Bwegt-Design reflektiert das letzte Abendlicht. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. Eine Doppeltraktion Mireo im Bwegt-Design reflektiert das letzte Abendlicht. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

152 090 nordwärts bei Hügelheim. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 152 090 nordwärts bei Hügelheim. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

152 090 nordwärts bei Hügelheim, im Hintergrund macht der Blauen seinem Namen alle Ehre. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 152 090 nordwärts bei Hügelheim, im Hintergrund macht der Blauen seinem Namen alle Ehre. Februar 2021.
Olli

Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. 

Re 482 0xx  starke Typen  zieht vor dem Belchen vorbei. Februar 2021.
Zwischen Belchensystem und Blauendreieck. Re 482 0xx "starke Typen" zieht vor dem Belchen vorbei. Februar 2021.
Olli

Wie schon im letzten Jahr fällt aus diese Jahr dem Strassenbahnwagen Ce 2/3 N° 28 die Ehre zu die Saison zu eröffnen, dieses Jahr verkehrt der Ce 2/3 N° 28 nicht mehr als Dienstzug nach Chaulin sondern als 10:10 Reisezug nach Chamby und Chaulin zurück. 

Endlich, nach 187 Tagen ist Winterpause vorbei und die 53. Blonay-Chamby Bahn Saison beginnt. 

Blonay, den 1. Mai 2021
Wie schon im letzten Jahr fällt aus diese Jahr dem Strassenbahnwagen Ce 2/3 N° 28 die Ehre zu die Saison zu eröffnen, dieses Jahr verkehrt der Ce 2/3 N° 28 nicht mehr als Dienstzug nach Chaulin sondern als 10:10 Reisezug nach Chamby und Chaulin zurück. Endlich, nach 187 Tagen ist Winterpause vorbei und die 53. Blonay-Chamby Bahn Saison beginnt. Blonay, den 1. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Die +GF+ Ge 4/4 75 übernahm am ersten Betriebstag in Chaulin das Manöver.

1. Mai 2021
Die +GF+ Ge 4/4 75 übernahm am ersten Betriebstag in Chaulin das Manöver. 1. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Ein Stimmungsbild der G 2x 2/2 105, die in Chaulin schon am Vormittag für die Fahrten am Nachtmittag vorbereitet werden muss. 

1. Mai 2021
Ein Stimmungsbild der G 2x 2/2 105, die in Chaulin schon am Vormittag für die Fahrten am Nachtmittag vorbereitet werden muss. 1. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Der Bernina Bahn ABe 4/4 35 der Blonay Chamby Bahn auf dem kurzen Verbindugstück zwishen Chaulin und der Strecke Chamby - Blonay.

1. Mai 2021
Der Bernina Bahn ABe 4/4 35 der Blonay Chamby Bahn auf dem kurzen Verbindugstück zwishen Chaulin und der Strecke Chamby - Blonay. 1. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.