igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

9986 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Vor dem Einsatz als  Tunnellok  für die Autozüge durch den Furkatunnel hatte die FO keinen Bedarf an den bereits erhaltenen zwei Ge 4/4 III 81 und 82 und so wurden sie bei der RhB eingesetzt. Im Bild die FO Ge 4/4 III 81  Wallis  abfahrbereit mit einem Reisezug nach Landquart in Davos Platz.

Analog Bild vom Winter 1981/82
Vor dem Einsatz als "Tunnellok" für die Autozüge durch den Furkatunnel hatte die FO keinen Bedarf an den bereits erhaltenen zwei Ge 4/4 III 81 und 82 und so wurden sie bei der RhB eingesetzt. Im Bild die FO Ge 4/4 III 81 "Wallis" abfahrbereit mit einem Reisezug nach Landquart in Davos Platz. Analog Bild vom Winter 1981/82
Stefan Wohlfahrt

Die an die BLS Cargo / Crossrail vermietete X 4 E - 714 / 193 714-3 (91 80 6193 714-3 D-DISPO), eine Siemens Vectron MS Dispolok der MRCE, fährt am 08.09.2021 mit einem Container-Zug durch Mülenen in Richtung Lötschberg-Basistunnel bzw. Simplon.

Die Siemens Vectron MS wurde 2018 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 22564 gebaut und an die MRCE als X4 E – 714 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Mehrsystemlok) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.
Die an die BLS Cargo / Crossrail vermietete X 4 E - 714 / 193 714-3 (91 80 6193 714-3 D-DISPO), eine Siemens Vectron MS Dispolok der MRCE, fährt am 08.09.2021 mit einem Container-Zug durch Mülenen in Richtung Lötschberg-Basistunnel bzw. Simplon. Die Siemens Vectron MS wurde 2018 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 22564 gebaut und an die MRCE als X4 E – 714 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Mehrsystemlok) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.
Armin Schwarz

Der RhB Abe 8/12 3505  Allegra  steht für den offiziellen Festakt in Tirano zur Präsentation der neuen Züge bereit.

8. Mai 2010
Der RhB Abe 8/12 3505 "Allegra" steht für den offiziellen Festakt in Tirano zur Präsentation der neuen Züge bereit. 8. Mai 2010
Stefan Wohlfahrt

Während der RhB Allegra ABe 8/12 3505 in Tirano für den offiziellen Festakt bereits am Bahnstieg weilt, steht  der ABe 4/12 3503 für Publikumsfahrten nach Poschiavo bereit.

8. Mai 2021
Während der RhB Allegra ABe 8/12 3505 in Tirano für den offiziellen Festakt bereits am Bahnstieg weilt, steht der ABe 4/12 3503 für Publikumsfahrten nach Poschiavo bereit. 8. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Die als Bernina Bahn Vorspannlok gebaute und damals bei der Aufnahme 99 Jahre alte Ge 2/2 162 rangiert in Tirano einen Salon-Wagen. 

8. Mai 2010
Die als Bernina Bahn Vorspannlok gebaute und damals bei der Aufnahme 99 Jahre alte Ge 2/2 162 rangiert in Tirano einen Salon-Wagen. 8. Mai 2010
Stefan Wohlfahrt

Das Markenzeichen der Berninabahn, der Brusio Kreisviadukt ist gar nicht so einfach aufs Bild zu bekommen. Hier zwei Bilder vom während der Präsentationsfahrten der neuen RhB ABe 8/12  Allegra . Das Bild zeigt den Abe 8/12 3503 auf dem Weg von Tirano nach Poschiavo. 

8. Mai 2021
Das Markenzeichen der Berninabahn, der Brusio Kreisviadukt ist gar nicht so einfach aufs Bild zu bekommen. Hier zwei Bilder vom während der Präsentationsfahrten der neuen RhB ABe 8/12 "Allegra". Das Bild zeigt den Abe 8/12 3503 auf dem Weg von Tirano nach Poschiavo. 8. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Das Markenzeichen der Berninabahn, der Brusio Kreisviadukt ist gar nicht so einfach aufs Bild zu bekommen. Hier zwei Bilder vom während der Präsentationsfahrten der neuen RhB ABe 8/12  Allegra . Das Bild zeigt den Abe 8/12 3503 auf dem Weg von Tirano nach Poschiavo.

8. Mai 2021
Das Markenzeichen der Berninabahn, der Brusio Kreisviadukt ist gar nicht so einfach aufs Bild zu bekommen. Hier zwei Bilder vom während der Präsentationsfahrten der neuen RhB ABe 8/12 "Allegra". Das Bild zeigt den Abe 8/12 3503 auf dem Weg von Tirano nach Poschiavo. 8. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Brusio an der Bernina Bahn, bekannt durch den Kehrviadukt. Hier jedoch schweift der Blick in die nördliche Richtung auf einen nach Norden fahrenden Zug. 

8. Mai 2010
Brusio an der Bernina Bahn, bekannt durch den Kehrviadukt. Hier jedoch schweift der Blick in die nördliche Richtung auf einen nach Norden fahrenden Zug. 8. Mai 2010
Stefan Wohlfahrt

Ein Blick in die Gegenrichtung aus dem nach norden fahrenden Zug auf den Bahnhof und den Ort Brusio.

9. Mai 2010
Ein Blick in die Gegenrichtung aus dem nach norden fahrenden Zug auf den Bahnhof und den Ort Brusio. 9. Mai 2010
Stefan Wohlfahrt

Unser nach norden fahrender Zug wartet in Brusio auf den eintreffenden Gegenzug. 

9. Mai 2021
Unser nach norden fahrender Zug wartet in Brusio auf den eintreffenden Gegenzug. 9. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Hoppala, eine Weiche im Kreisverkehr in Wolfhausen? Wie kommt denn das? Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Hoppala, eine Weiche im Kreisverkehr in Wolfhausen? Wie kommt denn das? Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Da ist auf dem Bahnübergang mit den historischen Andreaskreuzen doch noch was los. Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Da ist auf dem Bahnübergang mit den historischen Andreaskreuzen doch noch was los. Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

In der Wiese beim Ritterhaus Bubikon sei ein näherer Blick auf den Tm 2/2 111 und den ABt der Wolfhuuser Bahn gestattet. Für Velotransporte gibt es noch einen kleinen  Beistellwagen . Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. In der Wiese beim Ritterhaus Bubikon sei ein näherer Blick auf den Tm 2/2 111 und den ABt der Wolfhuuser Bahn gestattet. Für Velotransporte gibt es noch einen kleinen "Beistellwagen". Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

In Wolfhausen kurz vor dem Bahnhof zeigt sich, diese Bahn war die letzten Jahre ein Mehrfach-Industrieanschluss. Hier wird durchs Firmengelände gefahren. Die Bahn ist ein Rest der einstigen Uerikon-Bauma-Bahn (UeBB), die vor allem durch den letzten überlebenden Kitteldampftriebwagen von sich reden macht. Während der Streckenabschnitt Hinwil-Bauma gesichert durch den DVZO und die ST betrieben werden, ist der Rest der Strecke weitgehend abgebaut. Ein seit 2014 abgehängtes Industriegleis ist der Abschnitt Wolfhausen - Bubikon. Dort zum Trotz wurden diese drei Fahrzeuge Tm 2/2 111 von Stadler, ein EW I-ABt und dieser  Beistellwagen  und zwei Güterwagen eingeschlossen.

Leider gibt es aber momentan Alarmstufe rot. Die Gemeinde Bubikon scheint genauso bahnfeindlich zu sein, wie die typische deutsche Nebenbahnnanlieger-Gemeinde. Gewerbebetriebe und Privatleute sind scharf auf die Immobilie und die Gemeinde sieht offenbar nur die Stutzli aus dem Immobiliengeschäft. So ist dieser Bahnrest akut bestandsgefährdet. Wollen wir hoffen, dass dies nicht der letzte Fahrtag der Wolfhuuser Bahn war.

Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. In Wolfhausen kurz vor dem Bahnhof zeigt sich, diese Bahn war die letzten Jahre ein Mehrfach-Industrieanschluss. Hier wird durchs Firmengelände gefahren. Die Bahn ist ein Rest der einstigen Uerikon-Bauma-Bahn (UeBB), die vor allem durch den letzten überlebenden Kitteldampftriebwagen von sich reden macht. Während der Streckenabschnitt Hinwil-Bauma gesichert durch den DVZO und die ST betrieben werden, ist der Rest der Strecke weitgehend abgebaut. Ein seit 2014 abgehängtes Industriegleis ist der Abschnitt Wolfhausen - Bubikon. Dort zum Trotz wurden diese drei Fahrzeuge Tm 2/2 111 von Stadler, ein EW I-ABt und dieser "Beistellwagen" und zwei Güterwagen eingeschlossen. Leider gibt es aber momentan Alarmstufe rot. Die Gemeinde Bubikon scheint genauso bahnfeindlich zu sein, wie die typische deutsche Nebenbahnnanlieger-Gemeinde. Gewerbebetriebe und Privatleute sind scharf auf die Immobilie und die Gemeinde sieht offenbar nur die Stutzli aus dem Immobiliengeschäft. So ist dieser Bahnrest akut bestandsgefährdet. Wollen wir hoffen, dass dies nicht der letzte Fahrtag der Wolfhuuser Bahn war. Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Tm 2/2 111 in Wolfhausen. Hier kann man die Anfänge des Unternehmens Stadler schön betrachten. Lange Jahre wurden nur Kleinserien hergestellt. Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Tm 2/2 111 in Wolfhausen. Hier kann man die Anfänge des Unternehmens Stadler schön betrachten. Lange Jahre wurden nur Kleinserien hergestellt. Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Tm 2/2 111 in Wolfhausen und zwei überlebende historische Güterwagen. Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Tm 2/2 111 in Wolfhausen und zwei überlebende historische Güterwagen. Oktober 2021.
Olli

Zur Einweihung der  Allerga  ABe 8/12 verkehrten am diesem Wochenende die neuen Triebzüge für Publikumsfahrten und teils in Planzügen zwischen Poschiavo und Tirano. Das Bild aus Campocologno zeigt zwei sich hier kreuzende ABe 8/12. 

8. Mai 2010
Zur Einweihung der "Allerga" ABe 8/12 verkehrten am diesem Wochenende die neuen Triebzüge für Publikumsfahrten und teils in Planzügen zwischen Poschiavo und Tirano. Das Bild aus Campocologno zeigt zwei sich hier kreuzende ABe 8/12. 8. Mai 2010
Stefan Wohlfahrt

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Tm 2/2 111 in Wolfhausen. Hier kann man die Anfänge des Unternehmens Stadler schön betrachten. Lange Jahre wurden nur Kleinserien hergestellt. Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Tm 2/2 111 in Wolfhausen. Hier kann man die Anfänge des Unternehmens Stadler schön betrachten. Lange Jahre wurden nur Kleinserien hergestellt. Oktober 2021.
Olli

Fahrtag Wolfhuuser Bahn.

Blick auf das Innere des Stadler Rangiertraktors mit Generator und 90 PS Saurermotor. Ein Standard-LKW-Saurermotor allerdings ohne Turbolader. Wolfhausen, Oktober 2021.
Fahrtag Wolfhuuser Bahn. Blick auf das Innere des Stadler Rangiertraktors mit Generator und 90 PS Saurermotor. Ein Standard-LKW-Saurermotor allerdings ohne Turbolader. Wolfhausen, Oktober 2021.
Olli

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.