igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die ehemalige Prototyp Re 4/4 II verkehrt nun bei der BLS als Re 420 508; hier gerade aus Bern in Neuchâtel angekommen.

(ID 770371)



Die ehemalige Prototyp Re 4/4 II verkehrt nun bei der BLS als Re 420 508; hier gerade aus Bern in Neuchâtel angekommen. Daneben steht der RTV/TRN Flirt RABe 527 331. 

2. Okt. 2008

Die ehemalige Prototyp Re 4/4 II verkehrt nun bei der BLS als Re 420 508; hier gerade aus Bern in Neuchâtel angekommen. Daneben steht der RTV/TRN Flirt RABe 527 331.

2. Okt. 2008

Stefan Wohlfahrt 27.03.2022, 47 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY DSLR-A350, Datum 2008:10:02 09:17:46, Belichtungsdauer: 1/160, Blende: 56/10, ISO125, Brennweite: 300/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Noch eine Prototyp Re 4/4 II: Die SBB Re 4/4 11104 erreicht mit ihrem Schnellzug 1713 den Bahnhof von Aarau. 

Analogbild vom 15. Mai 1984
Noch eine Prototyp Re 4/4 II: Die SBB Re 4/4 11104 erreicht mit ihrem Schnellzug 1713 den Bahnhof von Aarau. Analogbild vom 15. Mai 1984
Stefan Wohlfahrt

Ein weiteres Bild einer SBB Re 4/4 II Prototypenlok: die BLS Re 420 509 steht mit BLS Wagen in Bern und ist augenscheinlich gerade hier angekommen.
 
19. Aug. 2008
Ein weiteres Bild einer SBB Re 4/4 II Prototypenlok: die BLS Re 420 509 steht mit BLS Wagen in Bern und ist augenscheinlich gerade hier angekommen. 19. Aug. 2008
Stefan Wohlfahrt

Die frisch aus der in Bellinzoa erhalten R3 zurückgekehrte SBB Re 4/4 II 11106 fährt ist mit dem IC 126 in Aarau durch. Der  Swiss-Express  EW III Zug ist auf dem Weg von St. Gallen nach Genève. 
Die Lok war damals zwanzig Jahre alt und die letzte der sechs Prototypen Re 4/4 II. Zu meiner Überraschung stellte ich fest,  dass die Lok schon damals mit einem Einholmstromabnehmer unterwegs war. 

Die Prototyp Loks sind 10 cm kürzer als dann die Serienloks 11107 - 11155 bzw. 61 cm
als die Lok der Nummern 11156 u.f. 
Zudem sind die drei Seitenfenstger im Gegensatz zu den Nachfolgeloks ebenfalls etwas kleiner. 
 
Analogbild / 14. Sept. 1984
Die frisch aus der in Bellinzoa erhalten R3 zurückgekehrte SBB Re 4/4 II 11106 fährt ist mit dem IC 126 in Aarau durch. Der "Swiss-Express" EW III Zug ist auf dem Weg von St. Gallen nach Genève. Die Lok war damals zwanzig Jahre alt und die letzte der sechs Prototypen Re 4/4 II. Zu meiner Überraschung stellte ich fest, dass die Lok schon damals mit einem Einholmstromabnehmer unterwegs war. Die Prototyp Loks sind 10 cm kürzer als dann die Serienloks 11107 - 11155 bzw. 61 cm als die Lok der Nummern 11156 u.f. Zudem sind die drei Seitenfenstger im Gegensatz zu den Nachfolgeloks ebenfalls etwas kleiner. Analogbild / 14. Sept. 1984
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.