igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Grenchen Nord Fotos

12 Bilder
Die SBB Re 4/4 I 10049 erreicht mit einem Schnellzug von Biel/Bienne nach Delémont den BLS Bahnhof Grenchen Nord. Die SBB Re 4/4 I 10049 war eine der ersten Re 4/4 I in Rot, hatte aber bereist die dem damals neuen Farbschema entsprechende weisse Zierlinien, welcher der ersten Re 4/4 I in Rot, der Re 4/4 I 10043, noch fehlte.

8. Jan. 1985
Die SBB Re 4/4 I 10049 erreicht mit einem Schnellzug von Biel/Bienne nach Delémont den BLS Bahnhof Grenchen Nord. Die SBB Re 4/4 I 10049 war eine der ersten Re 4/4 I in Rot, hatte aber bereist die dem damals neuen Farbschema entsprechende weisse Zierlinien, welcher der ersten Re 4/4 I in Rot, der Re 4/4 I 10043, noch fehlte. 8. Jan. 1985
Stefan Wohlfahrt

Für die Züge 4880 und 4881 Moutier - Grenchen Nord - Moutier wurden mit EBT /SMB/VHB Kompositionen Gefahren. An diesem Juli Tag war dafür ein EBT/SMB VHB RBDe 4/4 II (heute RBDe 566) im Einsatz. Der Zug erreicht gerade von Moutier kommend, Grenchen Nord und wird, der Anschrift zufolge bei der Rückfahrt gleich nach Solothurn durchgebunden. 
im Juli 1987
Für die Züge 4880 und 4881 Moutier - Grenchen Nord - Moutier wurden mit EBT /SMB/VHB Kompositionen Gefahren. An diesem Juli Tag war dafür ein EBT/SMB VHB RBDe 4/4 II (heute RBDe 566) im Einsatz. Der Zug erreicht gerade von Moutier kommend, Grenchen Nord und wird, der Anschrift zufolge bei der Rückfahrt gleich nach Solothurn durchgebunden. im Juli 1987
Stefan Wohlfahrt

Die SBB Re 4/4 I 10043 in Grenchen Nord, die erste ihrer Art in Rot aber noch ohne weisse Zierlinie. 

14. Sept. 1984
Die SBB Re 4/4 I 10043 in Grenchen Nord, die erste ihrer Art in Rot aber noch ohne weisse Zierlinie. 14. Sept. 1984
Stefan Wohlfahrt

Grenchen Nord, an der MLB Strecke gelegen, welche 1913 eröffnet und vorwiegend mit französischem Kapital gebaut wurde, sollte den (Transit)-Verkehr der wenig günstig trassierte Strecken Moutier - Biel/Bienne via Tavannes übernehmen. Schon ein Jahr nach der Eröffnung brach der Erste Weltkrieg aus und als Folge kam das Elsass wieder zu Frankreich und fortan lief der internationale Verkehr wieder vorwiegend über Basel und den Gotthard. Die MLB diente nun in erster Linie dem Inlandverkehr Basel - Biel/Bienne. Seit der Wiedereröffnung der Strecke Delle - Belfort (9.12.2018) verkehren praktisch im Stundentakt wieder Züge nach Frankreich, auch wenn diese meist dem lokalen Verkehr dienen. Im Bild verlässt der RABe 522 211 als RE 18171 von Meroux TGV nach Biel/Bienne nach der Kreuzung des bereits weiter gefahrenen RABe 522 209 den Bahnhof Grenchen Nord.
22. Februar 2019
Grenchen Nord, an der MLB Strecke gelegen, welche 1913 eröffnet und vorwiegend mit französischem Kapital gebaut wurde, sollte den (Transit)-Verkehr der wenig günstig trassierte Strecken Moutier - Biel/Bienne via Tavannes übernehmen. Schon ein Jahr nach der Eröffnung brach der Erste Weltkrieg aus und als Folge kam das Elsass wieder zu Frankreich und fortan lief der internationale Verkehr wieder vorwiegend über Basel und den Gotthard. Die MLB diente nun in erster Linie dem Inlandverkehr Basel - Biel/Bienne. Seit der Wiedereröffnung der Strecke Delle - Belfort (9.12.2018) verkehren praktisch im Stundentakt wieder Züge nach Frankreich, auch wenn diese meist dem lokalen Verkehr dienen. Im Bild verlässt der RABe 522 211 als RE 18171 von Meroux TGV nach Biel/Bienne nach der Kreuzung des bereits weiter gefahrenen RABe 522 209 den Bahnhof Grenchen Nord. 22. Februar 2019
Stefan Wohlfahrt

Gemäss meinen Unterlagen zeigt dieses Bild die SBB Re 6/6 11645 mit dem IC 378 bei der Durchfahrt in Grenchen Nord. Doch bei der Bearbeitung stellte ich fest, dass der  Stamm  des IC 378, der IC Mont Blanc Hamburg - Genève fehlt und die SBB Re 6/6 nur die fünf Kurswagen des  Hispania-Express  Dortmund/Basel - Port Bou am Haken hat. Dieses Analog Bild stammt vom 27. Aug. 1984
Gemäss meinen Unterlagen zeigt dieses Bild die SBB Re 6/6 11645 mit dem IC 378 bei der Durchfahrt in Grenchen Nord. Doch bei der Bearbeitung stellte ich fest, dass der "Stamm" des IC 378, der IC Mont Blanc Hamburg - Genève fehlt und die SBB Re 6/6 nur die fünf Kurswagen des "Hispania-Express" Dortmund/Basel - Port Bou am Haken hat. Dieses Analog Bild stammt vom 27. Aug. 1984
Stefan Wohlfahrt

Eine SBB Re 6/6 mit die IC  Mont-Blanc  Genève - Hamburg bei der Durchfahrt in Grenchen Nord.
18. Aug. 1984
Eine SBB Re 6/6 mit die IC "Mont-Blanc" Genève - Hamburg bei der Durchfahrt in Grenchen Nord. 18. Aug. 1984
Stefan Wohlfahrt

In der BLS (MLB) Station Grenchen Nord kreuzen stündlich die SBB ICN Biel - Basel.
22. Feb. 2017
In der BLS (MLB) Station Grenchen Nord kreuzen stündlich die SBB ICN Biel - Basel. 22. Feb. 2017
Stefan Wohlfahrt

In der BLS (MLB) Station Grenchen Nord kreuzen stündlich die SBB ICN Biel - Basel. 22. Feb. 2017
In der BLS (MLB) Station Grenchen Nord kreuzen stündlich die SBB ICN Biel - Basel. 22. Feb. 2017
Stefan Wohlfahrt

Ein ICN beim Halt in Basel beim Halt in Grenchen Nord; das Bahnhofsgebaäude zeigt sich im typischen BLS Still, gehört doch die Strecke Lengnau - Moutier (MLB) zur BLS.
22. Feb 2017
Ein ICN beim Halt in Basel beim Halt in Grenchen Nord; das Bahnhofsgebaäude zeigt sich im typischen BLS Still, gehört doch die Strecke Lengnau - Moutier (MLB) zur BLS. 22. Feb 2017
Stefan Wohlfahrt

Ein ICN nach Basel verlässt den BLS (MLB) Bahnhof Grenchen Nord.
20. Okt. 2007
Ein ICN nach Basel verlässt den BLS (MLB) Bahnhof Grenchen Nord. 20. Okt. 2007
Stefan Wohlfahrt

In der BLS (MLB)Station Grenchen Nord kreuzen sich stündlich die ICN Züge Basel - Biel - Lausanne/Genève Aéroport. 
12. Okt. 2013
In der BLS (MLB)Station Grenchen Nord kreuzen sich stündlich die ICN Züge Basel - Biel - Lausanne/Genève Aéroport. 12. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt

Der BLS Tm235 079-1 in Grenchen Nord. Da nach dem Deutsch/Französichen Krieg (1871) Frankreich den direkten Zugang über Basel verlor, baute die BLS die Moutier - Lengnau Bahn (MLB), welche via Delle und Lötschberg Frankreich wieder einen Zugang zur Alpensüdseite brachte. Der erste Weltkrieg verschob erneut die Grenzen und so erlangte die MLB kaum je ihre ihr zugedachte Bedeutung, so dass sie von Beginn an (und bis heute) dem Schweizerisch Binnenverkehr Biel - Basel diente, welcher mit SBB Fahrzeugen abgewickelt wurde.
12. Oktober 2013
Der BLS Tm235 079-1 in Grenchen Nord. Da nach dem Deutsch/Französichen Krieg (1871) Frankreich den direkten Zugang über Basel verlor, baute die BLS die Moutier - Lengnau Bahn (MLB), welche via Delle und Lötschberg Frankreich wieder einen Zugang zur Alpensüdseite brachte. Der erste Weltkrieg verschob erneut die Grenzen und so erlangte die MLB kaum je ihre ihr zugedachte Bedeutung, so dass sie von Beginn an (und bis heute) dem Schweizerisch Binnenverkehr Biel - Basel diente, welcher mit SBB Fahrzeugen abgewickelt wurde. 12. Oktober 2013
Stefan Wohlfahrt

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.