igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Begegnung des Kiss RABe 511 021 mit dem ICE 401 080 in Pratteln.

(ID 541015)



Begegnung des Kiss RABe 511 021 mit dem ICE 401 080 in Pratteln. Februar 2017.

Begegnung des Kiss RABe 511 021 mit dem ICE 401 080 in Pratteln. Februar 2017.

Olli 18.02.2017, 92 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
mit der Verlängerung der RE Genève Vevey in westlicher und östlicher Richtung bis Annemasse und St-Maurice fahren nun auch beim Château de Chillon die sonst bisher nur sporadisch im IR-Verkehr hier zu sehenden KISS RABe 511 seit dem Fahrpanwechsel im Stundentakt vorbei. 

5. Feb. 2020
mit der Verlängerung der RE Genève Vevey in westlicher und östlicher Richtung bis Annemasse und St-Maurice fahren nun auch beim Château de Chillon die sonst bisher nur sporadisch im IR-Verkehr hier zu sehenden KISS RABe 511 seit dem Fahrpanwechsel im Stundentakt vorbei. 5. Feb. 2020
Stefan Wohlfahrt

Während in Deutschland die KISS bald als IC verkehren werden, sind die für den S-Bahn- und Regionalverkehr konzipierten Züge in der Schweiz bereits als IR unterwegs und in diesem Fall Ziel meiner Reise ins Tal de Bagnes: der SBB RABe 511 110 erreicht als IR 1745  Verbier Express  in Kürze sein Ziel Le Châble.

Der IR 1745 verkehrt für den Wintersportverkehr in der Regel Samstags und Sonntags ab Genève mit dem IR 1711 und wird in Martigny geflügelt; auf der Rückfahrt verkehrt der Zug als RE 18496 (ohne Halt zwischen Martigny und Vevey) und wird in Vevey mit dem RE 18460 vereinigt. 

9. Februar 2020
Während in Deutschland die KISS bald als IC verkehren werden, sind die für den S-Bahn- und Regionalverkehr konzipierten Züge in der Schweiz bereits als IR unterwegs und in diesem Fall Ziel meiner Reise ins Tal de Bagnes: der SBB RABe 511 110 erreicht als IR 1745 "Verbier Express" in Kürze sein Ziel Le Châble. Der IR 1745 verkehrt für den Wintersportverkehr in der Regel Samstags und Sonntags ab Genève mit dem IR 1711 und wird in Martigny geflügelt; auf der Rückfahrt verkehrt der Zug als RE 18496 (ohne Halt zwischen Martigny und Vevey) und wird in Vevey mit dem RE 18460 vereinigt. 9. Februar 2020
Stefan Wohlfahrt

Während in Deutschland die KISS bald als IC verkehren werden, sind die für den S-Bahn- und Regionalverkehr konzipierten Züge in der Schweiz bereits als IR unterwegs und in diesem Fall Ziel meiner Reise ins Tal de Bagnes: der SBB RABe 511 110 erreicht als IR 1745  Verbier Express  in Kürze sein Ziel Le Châble.

Der IR 1745 verkehrt für den Wintersportverkehr in der Regel Samstags und Sonntags ab Genève mit dem IR 1711 und wird in Martigny geflügelt; auf der Rückfahrt verkehrt der Zug als RE 18496 (ohne Halt zwischen Martigny und Vevey) und wird in Vevey mit dem RE 18460 vereinigt. 

9. Februar 2020
Während in Deutschland die KISS bald als IC verkehren werden, sind die für den S-Bahn- und Regionalverkehr konzipierten Züge in der Schweiz bereits als IR unterwegs und in diesem Fall Ziel meiner Reise ins Tal de Bagnes: der SBB RABe 511 110 erreicht als IR 1745 "Verbier Express" in Kürze sein Ziel Le Châble. Der IR 1745 verkehrt für den Wintersportverkehr in der Regel Samstags und Sonntags ab Genève mit dem IR 1711 und wird in Martigny geflügelt; auf der Rückfahrt verkehrt der Zug als RE 18496 (ohne Halt zwischen Martigny und Vevey) und wird in Vevey mit dem RE 18460 vereinigt. 9. Februar 2020
Stefan Wohlfahrt

Die RE Vevey - Genève verkehren seit dem Fahrplanwechsel nicht nur bis und ab Annemasse* (statt Genève) sondern in der Gegenrichtung stündlich auch ab und bis St-Maurice, auch wenn Jahres- und Tageszeitlich östlich von Montreux nicht systematisch die gleichen Haltestellen bedient werden. Im Bild der SBB RABe 511 017 als RE 18430 von St-Maurice nach Genève auf dem noch schattigen Streckenabschnitt kurz vor dem Château de Chillon. 

*SNCF Streickbedingt z.Z nur bis und ab Genève

4. Januar 2020
Die RE Vevey - Genève verkehren seit dem Fahrplanwechsel nicht nur bis und ab Annemasse* (statt Genève) sondern in der Gegenrichtung stündlich auch ab und bis St-Maurice, auch wenn Jahres- und Tageszeitlich östlich von Montreux nicht systematisch die gleichen Haltestellen bedient werden. Im Bild der SBB RABe 511 017 als RE 18430 von St-Maurice nach Genève auf dem noch schattigen Streckenabschnitt kurz vor dem Château de Chillon. *SNCF Streickbedingt z.Z nur bis und ab Genève 4. Januar 2020
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.