igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

470 Luzern - Brünig - Interlaken | Zentralbahn Fotos

42 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Im Anschluss an das schöne Bild von Stefan von der Rangierlok Te 171 203 hier noch eine Aufnahme derselben Lok bei einem aussergewöhnlichen Einsatz im Winter 1963. Diese Loks kamen sonst nie nach Interlaken; der Bahnhof gehörte den BOB, und Rangierarbeiten wurden mit einer Diesellok ausgeführt, die frei zwischen Gleichstrom und SBB-Brünig-Wechselstrom hin und her konnten. Hier steht Te 203 mit einem einzigen Wagen im Pendelverkehr nach Ringgenberg. Weiter war die Brünigbahn wegen Erdrutsch unterbrochen, und der Betrieb wurde mit dem extra angeheizten Dampfschiff  Lötschberg  aufrecht erhalten.
Im Anschluss an das schöne Bild von Stefan von der Rangierlok Te 171 203 hier noch eine Aufnahme derselben Lok bei einem aussergewöhnlichen Einsatz im Winter 1963. Diese Loks kamen sonst nie nach Interlaken; der Bahnhof gehörte den BOB, und Rangierarbeiten wurden mit einer Diesellok ausgeführt, die frei zwischen Gleichstrom und SBB-Brünig-Wechselstrom hin und her konnten. Hier steht Te 203 mit einem einzigen Wagen im Pendelverkehr nach Ringgenberg. Weiter war die Brünigbahn wegen Erdrutsch unterbrochen, und der Betrieb wurde mit dem extra angeheizten Dampfschiff "Lötschberg" aufrecht erhalten.
Peter Ackermann

Im Anschluss an Armins Bild vom BOB-Wagen 209 auf der Brohltalbahn hier noch zwei ganz alte Aufnahmen aus dem Jahre 1963 dieses Wagens im Bahnhof Luzern. Die durchgehenden Wagen Luzern - Grindelwald / Lauterbrunnen waren SBB-Mitteleinstiegswagen; BOB-Personenwagen gelangten normalerweise nicht auf die Brünig-Bahn. Ob die 209 mit einer Reisegruppe hierher kam weiss ich leider nicht. Brünigbahn Triebwagen 915 hat sich vor den Zug gesetzt.
Im Anschluss an Armins Bild vom BOB-Wagen 209 auf der Brohltalbahn hier noch zwei ganz alte Aufnahmen aus dem Jahre 1963 dieses Wagens im Bahnhof Luzern. Die durchgehenden Wagen Luzern - Grindelwald / Lauterbrunnen waren SBB-Mitteleinstiegswagen; BOB-Personenwagen gelangten normalerweise nicht auf die Brünig-Bahn. Ob die 209 mit einer Reisegruppe hierher kam weiss ich leider nicht. Brünigbahn Triebwagen 915 hat sich vor den Zug gesetzt.
Peter Ackermann

BOB-Personenwagen AB 209 ausnahmsweise im Bahnhof Luzern. Man möge mir das Abschneiden des SBB-Brünig Traktors Te 202, der den BOB-Wagen dem Zug Richtung Interlaken anfügte, verzeihen. 1963 war eben die Aufregung über den schönen BOB-Wagen in dem würdigen alten Bahnhof zu gross...
BOB-Personenwagen AB 209 ausnahmsweise im Bahnhof Luzern. Man möge mir das Abschneiden des SBB-Brünig Traktors Te 202, der den BOB-Wagen dem Zug Richtung Interlaken anfügte, verzeihen. 1963 war eben die Aufregung über den schönen BOB-Wagen in dem würdigen alten Bahnhof zu gross...
Peter Ackermann

Als DB-Lokomotiven bei den SBB fuhren: Interlaken Ost. Links die E40 244, in der Mitte ein Brünig-Bahn Triebwagen Deh4/6, rechts ein BOB-Zug, noch mit alter HGe3/3 Lokomotive in der Zugsmitte eingereiht. 9.Juli 1964
Als DB-Lokomotiven bei den SBB fuhren: Interlaken Ost. Links die E40 244, in der Mitte ein Brünig-Bahn Triebwagen Deh4/6, rechts ein BOB-Zug, noch mit alter HGe3/3 Lokomotive in der Zugsmitte eingereiht. 9.Juli 1964
Peter Ackermann

Der Brünigbahn ABeh 150 102-8 Adler als IR von Luzern nach Interlaken Ost bei der Durchfahrt in der Vorortsstation Kriens Mattenhof. 
6. Mai 2017
Der Brünigbahn ABeh 150 102-8 Adler als IR von Luzern nach Interlaken Ost bei der Durchfahrt in der Vorortsstation Kriens Mattenhof. 6. Mai 2017
Stefan Wohlfahrt

Der Brünigbahn 150 102-8 Adler als IR von Luzern nach Interlaken Ost bei der Durchfahrt in der Vorortsstation Kriens Mattenhof. 6. Mai 2017
Der Brünigbahn 150 102-8 Adler als IR von Luzern nach Interlaken Ost bei der Durchfahrt in der Vorortsstation Kriens Mattenhof. 6. Mai 2017
Stefan Wohlfahrt

Die S5 nach Giswil mit dem ABe 4/8 (130 006-0) und einem weitern erreichen Kriens Mattenhof.
6. Mai 2017
Die S5 nach Giswil mit dem ABe 4/8 (130 006-0) und einem weitern erreichen Kriens Mattenhof. 6. Mai 2017
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: In Brienz fanden vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 die  Schweizer Dampftage Brienz 2018  statt,  für mich von besonderem Interesse war die SBB G 3/4 der Ballenbarg Dampfbahn, die G 2/2 Ticino von Martin Horat und die Brienzer Rothorn Bahn.
Die SBB Brünigtalbahnlok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn ist in Brienz eingetroffen.

30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: In Brienz fanden vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 die "Schweizer Dampftage Brienz 2018" statt, für mich von besonderem Interesse war die SBB G 3/4 der Ballenbarg Dampfbahn, die G 2/2 Ticino von Martin Horat und die Brienzer Rothorn Bahn. Die SBB Brünigtalbahnlok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn ist in Brienz eingetroffen. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Leider kein gutes, aber das einzigste Bild, welches zumindest ansatzweise die Ballenberg Dampfbahn SBB G 3/4 208 und die G 2/2 Ticino von Martin Horath gemeinsam zeigen. 
30 Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Leider kein gutes, aber das einzigste Bild, welches zumindest ansatzweise die Ballenberg Dampfbahn SBB G 3/4 208 und die G 2/2 Ticino von Martin Horath gemeinsam zeigen. 30 Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn rangiert in Brienz.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn rangiert in Brienz. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn hat Meiringen erreicht, hier noch mit dem Kamin Richtung Osten, anschliessend wurde die Lok auf der Drehscheibe Meiringen gedreht. 30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn hat Meiringen erreicht, hier noch mit dem Kamin Richtung Osten, anschliessend wurde die Lok auf der Drehscheibe Meiringen gedreht. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn erreicht Meirinen, hier noch mit dem Kamin Richtung Osten, anschliessend wurde die Lok auf der Drehscheibe Meiringen gedreht. 30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn erreicht Meirinen, hier noch mit dem Kamin Richtung Osten, anschliessend wurde die Lok auf der Drehscheibe Meiringen gedreht. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn hat Brienz erreicht, nun mit dem Kamin Richtung Interlaken, was zumindes fotografisch gesehen weniger Vorteilhaft war.
 30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn hat Brienz erreicht, nun mit dem Kamin Richtung Interlaken, was zumindes fotografisch gesehen weniger Vorteilhaft war. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn rangiert in Brienz.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn rangiert in Brienz. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Umgesetzt, wartet die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Meiringen auf die Abfahrt Richtung Brienzwiler. 
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Umgesetzt, wartet die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Meiringen auf die Abfahrt Richtung Brienzwiler. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018 - Dampf, an Land und auf dem Wasser: Das BLS Dampfschiff  Blüemlisalp  und die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 in Brienz. 
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018 - Dampf, an Land und auf dem Wasser: Das BLS Dampfschiff "Blüemlisalp" und die SBB Brünig Talbahn Dampflok G 3/4 208 in Brienz. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Kräftig rauchend nähert sich die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz ihrem Zug.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Kräftig rauchend nähert sich die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz ihrem Zug. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Kräftig rauchend nähert sich die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz ihrem Zug.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Kräftig rauchend nähert sich die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz ihrem Zug. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn verlässt Brienz mit ihrem  Dampfschnupper-Zug  (Schnupperfahrt 1) nach Brienzwiler.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Die SBB G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn verlässt Brienz mit ihrem "Dampfschnupper-Zug" (Schnupperfahrt 1) nach Brienzwiler. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Schweizer Dampftage Brienz 2018: Und will sie mir so gut gefällt zum Abschluss der Serie nochmals die G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz.
30. Juni 2018
Schweizer Dampftage Brienz 2018: Und will sie mir so gut gefällt zum Abschluss der Serie nochmals die G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Brienz. 30. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Der Brünigbahn-Gepäcktriebwagen De 110 003-1 in Interlaken Ost. Als die Zentralbahn nach der Eröffnung des Engelbergtunnels auf der Strecke nach Engelberg einen erhöhten Bedarf an kräftigen HGe 4/4 Loks hatte, wurden die fast siebzig jährigen, zwischenzeitlich Zahnlosen Dhe 4/6 Triebwagen als De 4/4 im  Talverkehr  Meringen - Interlaken - Meiringen zur Traktion der IR Züge eingesetzt. Erst mit dem Einsatz der  Adler -Triebzüge konnten die De 110 ihren Dienst quittieren.
9. April 2011
Der Brünigbahn-Gepäcktriebwagen De 110 003-1 in Interlaken Ost. Als die Zentralbahn nach der Eröffnung des Engelbergtunnels auf der Strecke nach Engelberg einen erhöhten Bedarf an kräftigen HGe 4/4 Loks hatte, wurden die fast siebzig jährigen, zwischenzeitlich Zahnlosen Dhe 4/6 Triebwagen als De 4/4 im "Talverkehr" Meringen - Interlaken - Meiringen zur Traktion der IR Züge eingesetzt. Erst mit dem Einsatz der "Adler"-Triebzüge konnten die De 110 ihren Dienst quittieren. 9. April 2011
Stefan Wohlfahrt

Der Brünigbahn-Gepäcktriebwagen De 110 003-1 bei Ringenberg auf dem Weg Richtung Meiringen.
Als die Zentralbahn nach der Eröffnung des Engelbergtunnels auf der Strecke nach Engelberg einen erhöhten Bedarf an kräftigen HGe 4/4 Loks hatte, wurden die fast siebzig jährigen, zwischenzeitlich Zahnlosen Dhe 4/6 Triebwagen als De 4/4 im  Talverkehr  Meringen - Interlaken - Meiringen zur Traktion der IR Züge eingesetzt. Erst mit dem Einsatz der  Adler -Triebzüge konnten die De 110 ihren Dienst quittieren.
9. April 2011
Der Brünigbahn-Gepäcktriebwagen De 110 003-1 bei Ringenberg auf dem Weg Richtung Meiringen. Als die Zentralbahn nach der Eröffnung des Engelbergtunnels auf der Strecke nach Engelberg einen erhöhten Bedarf an kräftigen HGe 4/4 Loks hatte, wurden die fast siebzig jährigen, zwischenzeitlich Zahnlosen Dhe 4/6 Triebwagen als De 4/4 im "Talverkehr" Meringen - Interlaken - Meiringen zur Traktion der IR Züge eingesetzt. Erst mit dem Einsatz der "Adler"-Triebzüge konnten die De 110 ihren Dienst quittieren. 9. April 2011
Stefan Wohlfahrt

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.