igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Deh II 96 Münster zwischen dem Bahnhof und der Kreiskehre von Grengiols. Juni 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.6.2019 19:42
Hallo Olli,
ein wunderschönes Bild der herrlichen Fotostelle.
einen lieben Gruss
Stefan

Die 01 202 eilt mit ihrem wunderschönen blauen Zug pünktlich wie die Eisenbahn kurz nach Bussigny an mir vorbei. Die Dampflok und ihre Wagenpark sind auf der Fahrt von Genève nach Lyss (via Biel. 8. Juni 2019 (zum Bild)

Armin Schwarz 9.6.2019 21:03
WUNDERSCHÖN !!!
LG Armin

Olli 10.6.2019 0:41
Ich wusste es doch, die DB ist pünktlich... :-D

Stefan Wohlfahrt 11.6.2019 18:53
Hallo Armin und Olli,
es freut mich, dass dies Bild des pünktlichen Bundebahnzuges gefällt.
Es war wirklich faszinierend wenn auch von sehr kurzer Dauer, die der Zug mit enormer Geschwindigkeit an mir vorbei rauschte.
einen lieben Gruss
Stefan

Der vierteilige SBB Twindexx RABDe 502 405-9 "Rorschach" (UIC 94 85 0 502 405-9 CH-SBB) auf einer Testfahrt in Lausanne. 6. Juni 2019 (zum Bild)

Olli 9.6.2019 16:57
Das ist allerdings der vierteilige Twindexx "Rorschach"... ;-)

Stefan Wohlfahrt 9.6.2019 20:37
Natürlich "Rorschach", irgendwie verwechsle ich die beiden Ortschaften immer wieder (Text ist angepasst).
einen lieben Gruss
Stefan

Die Blonay-Chamby HG 3/4 N° 3 im Goms mit ihrem Dampfzug Oberwald - Reckingen. 16. August 2014 (zum Bild)

Olli 9.6.2019 16:55
Von diesem Streckenabschnitt gibt es leider viel zu wenig Bilder. Obwohl der faszinierende Blicke bietet.
Gruss, Olli

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Die beiden HG 3/4 Schwestern, vorne die B.F.D. 3 und am Zugende F.O. 4 mit Riviera Belle Epoque Zug Chamby- Blonay-Vevey fahren am 20.05.2018 bei Château d'Hauteville in Richtung Vevey hinab. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 4.6.2019 6:45
Schön - und historisch, denn hier wurde innerhalb eines Jahres viel gebaut.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 8.6.2019 10:10
Ich hoffe es hat sich nicht zum negativen verändert.
Danke, es freut mich dass es Dir gefällt, Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Olli 9.6.2019 16:54
Sehr schön. Die Stelle ist bzw. war wohl eine der schönsten an dieser "S-Bahn".
Gruss, Olli

Der vierteilige SBB Twindexx RABDe 502 405-9 "Rorschach" (UIC 94 85 0 502 405-9 CH-SBB) auf einer Testfahrt in Lausanne unter einem neue Signal auf Gleis 2. 6. Juni 2019 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.6.2019 10:18
Hallo Stefan,
tolle Bilder von dem SBB Twindexx "Romanshorn".
Da bleit die Hoffnung das die Testfahrten dieses Jahr erfolgreich sind.
Liebe Grüße
Armin

Olli 9.6.2019 16:52
Hallo Armin, "Romanshorn" und "Rorschach" dürften wohl schon im Fahrgastbetrieb unterwegs sein.
Gruss, Olli

Beim Ausfall der Gleichstrompendelzüge standen Laufe der Jahre verschieden Triebfahrzeuge von SNCF und SBB im Einsatz. Neuerdings wurde sogar ein Personenwagen mit einem Pantographen ausgerüstet um bei der Traktion durch eine Diesellok (ohne Heizleitung) den Strom aus der Heizleitung beziehen zu könne. Der Regionalzug 4019 nach La Plaine mit der Bm 4/4 18410 als Schublok und einer weiteren an der Spitze der Zuge wartet in Genève auf die Abfahrt. 17. Juni 1983 (zum Bild)

Olli 9.6.2019 16:50
Ganz klasse Zeitdokument!

Ein Blick in mein Fotoalbum... 17. Juni 1983 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.6.2019 10:13
Ganz wunderbare Blicke in Dein Fotoalbum, die mir sehr gut gefallen, Stefan.
Liebe Grüße
Armin

In Vevey stehen seit einigen Tagen das Alpina Paar ABe 4/4 9302 und Be 4/4 9202 "Château d'Oex". Im Vordergrund der MVR ABDeh 2/6 7507 nach Les Pléiades. 2. Juni 2019 (zum Bild)

Armin Schwarz 3.6.2019 10:24
Hallo Stefan,
ein wunderbares Bild und Perspektive.
Liebe Grüße
Armin

Fahrleitungsstörung nannte sie die Veranstaltung, um an die Dampfreserve in Olten für solche Fälle zu erinnern. Bereitstellung des Museumszuges mit Eb 3/5 3819 in Olten. Die Fahrgäste warten schon auf ihr Hightlight des Wochenendes. April 2019. (zum Bild)

Armin Schwarz 23.5.2019 10:04
Wunderbare Bilder von der Fahrleitungsstörung, Olli
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 26.5.2019 13:33
Herrlich, und einmal mehr die Frage: Weshalb warten (fast) alle auf dem falschen Geleis? Übrigens eine Fahrleitungsstörung gab es dann wirklich: im Wallis - und ich hatte Glück, dass ich vorher hin und nachher zurück fuhr, ansonsten sollte man (bzw. die Bahn) sich ein Beispiel nehmen, wie in führen Zeiten technische Unzulänglichkeiten angegangen wurde: Statt Stillstand nutzte man einfach eine Dampflok...
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 27.5.2019 18:59
Prinzipiell waren die alle auf dem richtigen Gleis. Die Menschenmenge waren die Fahrgäste...

Eines meiner Lieblingsbilder, auch wenn trotz Bildbearbeitung die Szene nur andeutungsweise erkennbar ist: Lokwechsel beim Schellzug Bern - Paris in Pontarlier. 8. August 1981 (zum Bild)

Olli 26.5.2019 13:07
Erinnert mich dran, dass man in Singen auch unter korrekter Fahrdrahtspannung mit der V 60 mitsamt Kurswagen und E 10 vor den Schnellzug gespannt wurde. Ein nerviges Manöver, das zudem in meiner Erinnerung so 12-15 Minuten dauerte... In Gegenrichtung abhängen und Abfahrt...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 26.5.2019 13:28
Ja, wenn man im Zug sitzt und wartet, dauert es ewig...
(um so mehr frage ich mich, weshalb ich in Delle nie eine Lokwechsel fotografierte...)
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 26.5.2019 13:31
Ja, solche Lokwechsel haben schon fast was historisches, wie man beispielsweise in Singen und Lindau noch beobachten kann...

Die damals modernen 110 Filme (bzw Kameras) boten bei kleine Knipse Fotos gerade noch eine ansehnliche Qualität, darüber hinaus genügen sie lieder den Ansprüchen kaum; eine Tatsche, die ich erst viel zu spät begriff und deshalb hin und wieder versuche, das eine oder andere heute seit langem verschwundene Motiv trotzdem zu zeigen: Hier drei Bilder vom Regionalverkehr in Pontarlier mit der SBB Re 4/4 I (und einem dreiachsigen Gepäckwagen) als Regionalzug nach Neuchâtel und einem SNCF "Picasso" der um 12:12 nach Frasne fuhr. 8. August 1981 (zum Bild)

Armin Schwarz 26.5.2019 12:00
Hallo Stefan,
ja, damals genügten uns die Kameras mit den 110er Filme, wer Kameras mit Kleinbildfilmen hatte war schon fast ein Profi.
Wenn wir heute solche Bilder wieder finden, erinnern wir uns gerne an die Momente damals. Ob die heutigen modernen digitalen Bilder in 30 bis 40 Jahren immer noch da sind bleibt abzuwarten.
Auf alle Fälle gefallen mir Deine Bilder aus vergangenen Tagen sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Olli 26.5.2019 13:04
Klasse Ansichten aus der Vergangenheit. Sieht schon sehr spannend aus. War damals 15 kV bis Frasne gespannt?

Stefan Wohlfahrt 26.5.2019 13:27
Hallo Armin, Hallo Olli,
danke für eure Kommentare zu diesen 110 Film-Bildern, die mir bestätigen, dass hin und wieder das Zeigen solcher Bilder nicht falsch ist.
In Frasne endete (und endet heute noch) der 15 000 V /16 2/3 Hertz Strombereiche und beginnt der 25000 Volt, 50 Herz Bereich, d.h. die in Pontarlier angekuppelte E-Lok wurde in Frasne schon wieder abgekuppelt, da dort der Zugteil aus Lausanne bzw. Genève (via Lausanne) mit dem Berner Zug für die Weiterfahrt nach Paris vereinigt wurde. Ab Dole wurde dann unter Geleichstrom gefahren.

einen lieben Gruss
Stefan






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.