igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der SSIF Treno Panoramico 61 bei der Baustellen bedingten langsamen Durchfahrt in Verdasio.

(ID 456495)



Der SSIF Treno Panoramico 61 bei der Baustellen bedingten langsamen Durchfahrt in Verdasio. 21. Sept. 2015

Der SSIF Treno Panoramico 61 bei der Baustellen bedingten langsamen Durchfahrt in Verdasio. 21. Sept. 2015

Stefan Wohlfahrt 09.10.2015, 186 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: SONY SLT-A37, Datum 2015:09:21 14:53:12, Belichtungsdauer: 0.003 s (1/320) (1/320), Blende: f/9.0, ISO100, Brennweite: 50.00 (500/10)

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Olli 10.10.2015 13:10

Noch langsamer??? So genau funktioniert ein Tacho doch gar nicht...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 10.10.2015 13:23

Hallo Olli,
Der Zug fuhr höchstens mit einer etwas überhöhter Schrittgeschwindigkeit durch Verdasio, die erwähnte Baustelle befindet sich auf der Brücke, wie im vorhergehenden Bild zu sehen ist.
einen lieben Gruss
Stefan

Der FART ABDe 6/6 31 wartet in Locaro (FART) auf seinen nächsten Einsatz.

24. Sept. 2019
Der FART ABDe 6/6 31 wartet in Locaro (FART) auf seinen nächsten Einsatz. 24. Sept. 2019
Stefan Wohlfahrt

1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem  Treno Panoramico  umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken.

Im Bild der ABe 8/8 22  Ticino  als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem "Treno Panoramico" umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. Im Bild der ABe 8/8 22 "Ticino" als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt

1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem  Treno Panoramico  umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. 

Im Bild der ABe 8/8 22  Ticino  als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna auf der Isorno Brücke.

10. Okt. 2019
1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem "Treno Panoramico" umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. Im Bild der ABe 8/8 22 "Ticino" als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna auf der Isorno Brücke. 10. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt

Der FART ABDe 6/6 31  Ticino  als Regionalzug 309 auf der Osorno Brücke bei Intragna. Die beiden Triebzüge ABDe 6/6 31 und 32 wurden 1963 in Dienst gestellt und unterscheiden sich auf interessante Weise von den drei bei der 5SIF eingesetzten ABe 6/6 33 - 35. Letzte wurden 1968 als ABe 4/6 von der FLP beschafft und Ende der 70er Jahre an die SSIF verkauft, und von der FART umgebaut. 
20. März 2018
Der FART ABDe 6/6 31 "Ticino" als Regionalzug 309 auf der Osorno Brücke bei Intragna. Die beiden Triebzüge ABDe 6/6 31 und 32 wurden 1963 in Dienst gestellt und unterscheiden sich auf interessante Weise von den drei bei der 5SIF eingesetzten ABe 6/6 33 - 35. Letzte wurden 1968 als ABe 4/6 von der FLP beschafft und Ende der 70er Jahre an die SSIF verkauft, und von der FART umgebaut. 20. März 2018
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.