igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

ABe 8/8 24 "Vigezzo" der Centovallibahn ist Mitte der 1980er Jahre auf dem oberirdischen Streckenteil in Locarno unterwegs (Foto: Gerda Lüdicke)

(ID 375617)



ABe 8/8 24  Vigezzo  der Centovallibahn ist Mitte der 1980er Jahre auf dem oberirdischen Streckenteil in Locarno unterwegs (Foto: Gerda Lüdicke)

ABe 8/8 24 "Vigezzo" der Centovallibahn ist Mitte der 1980er Jahre auf dem oberirdischen Streckenteil in Locarno unterwegs (Foto: Gerda Lüdicke)

Horst Lüdicke 16.10.2014, 288 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 16.10.2014 16:45

Auch, ober gerade, da diese Art von Foto nicht der "Wiener Schule" entspricht, ein Kompliment der lieben Fotografin.
mit lieben Grüssen
Stefan

Horst Lüdicke 17.10.2014 18:34

Vielen Dank für Deinen Kommentar, Stefan. Als ich mit der Eisenbahnfotografie anfing, war ich natürlich (auch durch das im Verhältnis zu heute geringe Angebot an Eisenbahnliteratur) von den Altmeistern geprägt, vielleicht gut, dass meine Mutter bei "Wiener Schule" wahrscheinlich eher an Musik oder Malerei gedacht hätte ...
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 17.10.2014 19:28

Hallo Horst, wie alles erlebt auch die (Bahn)-Fotografie ihren Zeitwandel und ich denke heute in der digitalen Welt, wagt man ohne weiteres ein Bild, über dessen Kosten man vor zwanzig Jahren vor dem Klick noch Gedanken machte.
Folglich gibt es heute mehr und wohl auch gewagtere Bilder als damals.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 18.10.2014 17:53

Verständlich, wenn man bedenkt, dass Carl Bellingrodt & Co. noch lange Zeit mit Platten- oder zumindest Mittelformatkameras unterwegs waren (was man noch heute an der unschlagbaren Qualität sieht) und ihre Fotos selbst aufwändig entwickelt haben, da überlegt man dreimal, bevor man auf den Auslöser drückt.
Gruß Horst

1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem  Treno Panoramico  umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken.

Im Bild der ABe 8/8 22  Ticino  als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem "Treno Panoramico" umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. Im Bild der ABe 8/8 22 "Ticino" als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt

1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem  Treno Panoramico  umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. 

Im Bild der ABe 8/8 22  Ticino  als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna auf der Isorno Brücke.

10. Okt. 2019
1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem "Treno Panoramico" umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. Im Bild der ABe 8/8 22 "Ticino" als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna auf der Isorno Brücke. 10. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt

Der FART ABDe 6/6 31  Ticino  als Regionalzug 309 auf der Osorno Brücke bei Intragna. Die beiden Triebzüge ABDe 6/6 31 und 32 wurden 1963 in Dienst gestellt und unterscheiden sich auf interessante Weise von den drei bei der 5SIF eingesetzten ABe 6/6 33 - 35. Letzte wurden 1968 als ABe 4/6 von der FLP beschafft und Ende der 70er Jahre an die SSIF verkauft, und von der FART umgebaut. 
20. März 2018
Der FART ABDe 6/6 31 "Ticino" als Regionalzug 309 auf der Osorno Brücke bei Intragna. Die beiden Triebzüge ABDe 6/6 31 und 32 wurden 1963 in Dienst gestellt und unterscheiden sich auf interessante Weise von den drei bei der 5SIF eingesetzten ABe 6/6 33 - 35. Letzte wurden 1968 als ABe 4/6 von der FLP beschafft und Ende der 70er Jahre an die SSIF verkauft, und von der FART umgebaut. 20. März 2018
Stefan Wohlfahrt

Der FART ABDe 6/6 31  Ticino  als Regionalzug 308 unterwegs von Locarno nach Camedo kurz vor der Ankunft in Intragna.
20. März 2018
Der FART ABDe 6/6 31 "Ticino" als Regionalzug 308 unterwegs von Locarno nach Camedo kurz vor der Ankunft in Intragna. 20. März 2018
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.