igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

ABe 8/8 24 "Vigezzo" der Centovallibahn Mitte der 1980er Jahre auf dem 1990 stillgelegten Streckenabschnitt in Locarno (Foto: Gerda Lüdicke)

(ID 375616)



ABe 8/8 24  Vigezzo  der Centovallibahn Mitte der 1980er Jahre auf dem 1990 stillgelegten Streckenabschnitt in Locarno (Foto: Gerda Lüdicke)

ABe 8/8 24 "Vigezzo" der Centovallibahn Mitte der 1980er Jahre auf dem 1990 stillgelegten Streckenabschnitt in Locarno (Foto: Gerda Lüdicke)

Horst Lüdicke 16.10.2014, 324 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 16.10.2014 16:46

Weit besser als das Wetter: das sehr eindrucksvolle Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Stefan Wohlfahrt 16.10.2014 16:55

Weit lautet doch das sich hier beweisende Sprichwort: " der Apfel fällt nicht weit vom Stamm".
Danke allen Beteiligten fürs Fotografieren und Zeigen.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 17.10.2014 18:27

Vielen Dank, Stefan. In diesem Fall hat wohl eher der Apfel dem Stamm inspiriert: Wegen meines Hobbys machte meine Mutter bei Urlaubsreisen erfreulicherweise ab und zu auch Eisenbahnfotos, wenn ihr etwas vor die Linse kam.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 17.10.2014 19:25

Zwischen "vor die Linse kommen" und "tollen Bildern" ist die Spannweite enorm. In diesem Sinn wirklich ein grosses Kompliment!
einen lieben Gruss
Stefan

1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem  Treno Panoramico  umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken.

Im Bild der ABe 8/8 22  Ticino  als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
1959 beschafften die SSIF und FART gemeinsam vier Gelenktriebwagen ABe 8/8 21-24. 1982 übernahm die SSIF die beiden FART ABe 8/8 21 und 22. Sehr gut gepflegt sind sie weiterhin im Einsatz, wobei der ABe 8/8 24 zu einem "Treno Panoramico" umgebaut wurde. Die Absicht der FART gänzlich neuen Rollmaterial zu bestellen, dürfte auf absehbare Zeit den Einsatz der ABe 8/8 einschränken. Im Bild der ABe 8/8 22 "Ticino" als Regionalzug IR 138 von Locarno (10:04) nach Domodossola (an 11:49) kurz vor Intragna. 10. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.