igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Um 1963 in Thun aufgenommen: Extrazüge für die weihnachtliche Rückkehr (oder Rückkehr zur Ausübung des Stimmrechts) der italienischen Arbeiter waren aus den abenteuerlichsten

(ID 744414)



Um 1963 in Thun aufgenommen: Extrazüge für die weihnachtliche Rückkehr (oder Rückkehr zur Ausübung des Stimmrechts) der italienischen Arbeiter waren aus den abenteuerlichsten Wagen zusammengesetzt. Hier ein typischer Carozza Centoporte ( hunderttüriger Wagen ) der FS Italia; solche Wagen wurden offenbar zswischen 1928 und 1951 gebaut. Davor scheint ein alter SBB-Platformwagen eingereiht zu sein.

Um 1963 in Thun aufgenommen: Extrazüge für die weihnachtliche Rückkehr (oder Rückkehr zur Ausübung des Stimmrechts) der italienischen Arbeiter waren aus den abenteuerlichsten Wagen zusammengesetzt. Hier ein typischer Carozza Centoporte ("hunderttüriger Wagen") der FS Italia; solche Wagen wurden offenbar zswischen 1928 und 1951 gebaut. Davor scheint ein alter SBB-Platformwagen eingereiht zu sein.

Peter Ackermann 24.08.2021, 34 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Zwei gekuppelte  Lötschberger  der BLS RABe 535 110 und ein weiterer erreichen am 08.09.202, als RE 4177 nach Domodossola (RegioExpress Bern – Spiez – Kandersteg – Brig – Domodossola), den BLS Bahnhof Mülenen. Die Lötschberger fahren dabei auch über die Lötschberg Bergstrecke (Kursbuchfeld 330), und wir fuhren mit.
Zwei gekuppelte "Lötschberger" der BLS RABe 535 110 und ein weiterer erreichen am 08.09.202, als RE 4177 nach Domodossola (RegioExpress Bern – Spiez – Kandersteg – Brig – Domodossola), den BLS Bahnhof Mülenen. Die Lötschberger fahren dabei auch über die Lötschberg Bergstrecke (Kursbuchfeld 330), und wir fuhren mit.
Armin Schwarz

Zwei SBB Re 460 schieben einen IC nach Brig Steuerwagen voraus am 08.09.2021 durch Mülenen in Richtung Lötschberg-Basistunnel.

Diese Züge fahren durch den Lötschberg-Basistunnel via Visp nach Brig. Die Lötschberg-Basisstrecke (LBS) zweigt bei Wengi-Ey, kurz hinter Reichenbach im Kandertal, ab und es geht erst in den 2,6 km langen Engstligetunnel (dient der Umfahrung von Frutigen) bevor es gleichdrauf in den 34,6 km langen Lötschberg-Basistunnel geht.
Zwei SBB Re 460 schieben einen IC nach Brig Steuerwagen voraus am 08.09.2021 durch Mülenen in Richtung Lötschberg-Basistunnel. Diese Züge fahren durch den Lötschberg-Basistunnel via Visp nach Brig. Die Lötschberg-Basisstrecke (LBS) zweigt bei Wengi-Ey, kurz hinter Reichenbach im Kandertal, ab und es geht erst in den 2,6 km langen Engstligetunnel (dient der Umfahrung von Frutigen) bevor es gleichdrauf in den 34,6 km langen Lötschberg-Basistunnel geht.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.