igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der Fahrleitungsmast N° 23 mag nicht ganz so alt sein wie der Dent de Jaman im Hintergrund, dürfte aber schon eine Ewigkeit hier stehen.

(ID 667540)



Der Fahrleitungsmast N° 23 mag nicht ganz so alt sein wie der Dent de Jaman im Hintergrund, dürfte aber schon eine Ewigkeit hier stehen. Als es vor gut fünfzehn Jahren darum ging, die Holzmasten durch Metalmasten zu ersetzen und dabei den Abstand von Mast zu Mast zu vergrössern, wehrte sich ein Anwohner mit Erfolg vor Gericht dagegen und so blieb der Fahrleitungsmast N° 23 in St-Légier stehen und trägt neuerdings sogar eine interessante Signaltafel mit der die hier einzuhaltende Höchstgeschwindigkeit angezeigt wird; bedeutend insofern, als dass die MVR die Höchstgeschwindigkeit seit dem 1. Juli 2019 um 25 % erhöht hat und nun auf dafür ausgebauten Streckenabschnitten mit bis zu 50 km/h unterwegs ist.

30. Juli 2019

Der Fahrleitungsmast N° 23 mag nicht ganz so alt sein wie der Dent de Jaman im Hintergrund, dürfte aber schon eine Ewigkeit hier stehen. Als es vor gut fünfzehn Jahren darum ging, die Holzmasten durch Metalmasten zu ersetzen und dabei den Abstand von Mast zu Mast zu vergrössern, wehrte sich ein Anwohner mit Erfolg vor Gericht dagegen und so blieb der Fahrleitungsmast N° 23 in St-Légier stehen und trägt neuerdings sogar eine interessante Signaltafel mit der die hier einzuhaltende Höchstgeschwindigkeit angezeigt wird; bedeutend insofern, als dass die MVR die Höchstgeschwindigkeit seit dem 1. Juli 2019 um 25 % erhöht hat und nun auf dafür ausgebauten Streckenabschnitten mit bis zu 50 km/h unterwegs ist.

30. Juli 2019

Stefan Wohlfahrt 07.08.2019, 38 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY SLT-A37, Datum 2019:07:30 16:13:45, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 80/10, ISO100, Brennweite: 260/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Auch im Winter 2018/19 zeigt sich die HGe 2/2 N°1 weiterhin öfters im Einsatz, und war auch in der nun zu Ende Saison dafür vorgesehen, wobei der spärliche Schnee nur wenige Fahrten  ermöglichte. 

Im Bild die 1911 gebaute CEV HGe 2/2 N° 1 mit ihrem CEV Xrot 91 nach dem Zahnradbahneinsatz in Blonay. 

28.Jan. 2019
Auch im Winter 2018/19 zeigt sich die HGe 2/2 N°1 weiterhin öfters im Einsatz, und war auch in der nun zu Ende Saison dafür vorgesehen, wobei der spärliche Schnee nur wenige Fahrten ermöglichte. Im Bild die 1911 gebaute CEV HGe 2/2 N° 1 mit ihrem CEV Xrot 91 nach dem Zahnradbahneinsatz in Blonay. 28.Jan. 2019
Stefan Wohlfahrt

Als ich 1985 zur CEV kam, war die HGe 2/2 N° 1 bereits in einem gewissen Alter (Baujahr 1911) und seit längerem nicht mehr im Planeinsatz, doch verließ sie hin und wieder das Dépôt um mit einem Bau- oder Arbeitszug auf die Strecke zu gehen. 

Im Bild die HGe 2/2 N° 1 bei der Einfahrt in Blonay (von Les Pléiades kommend).

Analog Bild vom September 1985
Als ich 1985 zur CEV kam, war die HGe 2/2 N° 1 bereits in einem gewissen Alter (Baujahr 1911) und seit längerem nicht mehr im Planeinsatz, doch verließ sie hin und wieder das Dépôt um mit einem Bau- oder Arbeitszug auf die Strecke zu gehen. Im Bild die HGe 2/2 N° 1 bei der Einfahrt in Blonay (von Les Pléiades kommend). Analog Bild vom September 1985
Stefan Wohlfahrt

Als ich 1985 zur CEV kam, war die HGe 2/2 N° 1 bereits in einem gewissen Alter (Baujahr 1911) und seit längerem nicht mehr im Planeinsatz, doch verließ sie hin und wieder das Dépôt um mit einem Bau- oder Arbeitszug auf die Strecke zu gehen. 

Im Bild die HGe 2/2 N° 1 bei der Einfahrt in Blonay (von Les Pléiades kommend).

Analog Bild vom September 1985
Als ich 1985 zur CEV kam, war die HGe 2/2 N° 1 bereits in einem gewissen Alter (Baujahr 1911) und seit längerem nicht mehr im Planeinsatz, doch verließ sie hin und wieder das Dépôt um mit einem Bau- oder Arbeitszug auf die Strecke zu gehen. Im Bild die HGe 2/2 N° 1 bei der Einfahrt in Blonay (von Les Pléiades kommend). Analog Bild vom September 1985
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.