igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Eine MOB Ge 4/4 (Serie 8000) im gelungen Original-Anstrich beim Rangieren in Montreux.

(ID 697203)



Eine MOB Ge 4/4 (Serie 8000) im gelungen Original-Anstrich beim Rangieren in Montreux. 

Ein Analogbild vom Januar 2000

Eine MOB Ge 4/4 (Serie 8000) im gelungen Original-Anstrich beim Rangieren in Montreux.

Ein Analogbild vom Januar 2000

Stefan Wohlfahrt 02.05.2020, 155 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Der Beiwagen des Bhe 2/4 207 wird in Montreux mit Gepäckt für die Sportler verladen, im Hintergrund steht ein weiterer Zug zu diesem Zweck. 
Die  Fléche  wurden gegen das Ende ihrer Einsatzzeit nur noch sporadisch eingesetzt, ein  sicheres  Datum war jeweils der  Rochers de Naye -Lauf bei welchem die Rocheres de Naye-Bahn auf die Triebwagen zurückgriff.

1. Juli 2018
Der Beiwagen des Bhe 2/4 207 wird in Montreux mit Gepäckt für die Sportler verladen, im Hintergrund steht ein weiterer Zug zu diesem Zweck. Die "Fléche" wurden gegen das Ende ihrer Einsatzzeit nur noch sporadisch eingesetzt, ein "sicheres" Datum war jeweils der "Rochers de Naye"-Lauf bei welchem die Rocheres de Naye-Bahn auf die Triebwagen zurückgriff. 1. Juli 2018
Stefan Wohlfahrt

Die MOB Ge 4/4 8002 mit einem  halben  GPX in Montreux. Ab dem 10. Juni sollten die Züge wieder bis nach Interlaken fahren. Ob es wohl klappt?
Zur Zeit jedenfalls wird auf das Umsteigen in Zweisimmen eher diskret Aufmerksam gemacht, bzw. man muss richtig danach suchen.

23. Mai 2023
Die MOB Ge 4/4 8002 mit einem "halben" GPX in Montreux. Ab dem 10. Juni sollten die Züge wieder bis nach Interlaken fahren. Ob es wohl klappt? Zur Zeit jedenfalls wird auf das Umsteigen in Zweisimmen eher diskret Aufmerksam gemacht, bzw. man muss richtig danach suchen. 23. Mai 2023
Stefan Wohlfahrt

Links im Bild nochmals die MOB Ge 4/4 8002 und rechts die andere Hälfte des GPX in Montreux. 

23. Mai 2023
Links im Bild nochmals die MOB Ge 4/4 8002 und rechts die andere Hälfte des GPX in Montreux. 23. Mai 2023
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.