igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

6416 Bilder
<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>
Zufällig vorbeigekommen an der FO Nr. 4. Die muss man in ihrem natürlichen Habitat natürlich gleich ablichten. Gletsch, Oktober 2018.
Zufällig vorbeigekommen an der FO Nr. 4. Die muss man in ihrem natürlichen Habitat natürlich gleich ablichten. Gletsch, Oktober 2018.
Olli

Zufällig vorbeigekommen an der FO Nr. 4. Die muss man in ihrem natürlichen Habitat natürlich gleich ablichten. Gletsch, Oktober 2018.
Zufällig vorbeigekommen an der FO Nr. 4. Die muss man in ihrem natürlichen Habitat natürlich gleich ablichten. Gletsch, Oktober 2018.
Olli

Vor dem Gamsstock im Hintergrund zieht MBG HGe 4/4 II 104 den Glacier-Express nach Andermatt. Oktober 2018.
Vor dem Gamsstock im Hintergrund zieht MBG HGe 4/4 II 104 den Glacier-Express nach Andermatt. Oktober 2018.
Olli

La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung. Im Bild drei unterschiedliche  Züge : links der   Sponsorenzug  mit Wagen der ersten,zweiten und dritten Klasse, in der Bildmitte die Bernina Bahn Ge 4/4 81 und rechts im Bild ein  Deko-Zug  der einige Zeit auf einem Kreisel in Blonay stand und nun bei der Blonay Chamby Bahn eine Bleibe gefunden hat.
Chaulin, den 27. Okt. 2018
La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung. Im Bild drei unterschiedliche "Züge": links der "Sponsorenzug" mit Wagen der ersten,zweiten und dritten Klasse, in der Bildmitte die Bernina Bahn Ge 4/4 81 und rechts im Bild ein "Deko-Zug" der einige Zeit auf einem Kreisel in Blonay stand und nun bei der Blonay Chamby Bahn eine Bleibe gefunden hat. Chaulin, den 27. Okt. 2018
Stefan Wohlfahrt

La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung: Die Berninabahn Ge 4/4 81 macht mit ihrem bunten Zug auf der Fahrt nach Chaulin dem Herbstwald Konkurrenz.
27. Oktober 2018
La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung: Die Berninabahn Ge 4/4 81 macht mit ihrem bunten Zug auf der Fahrt nach Chaulin dem Herbstwald Konkurrenz. 27. Oktober 2018
Stefan Wohlfahrt


Der deutsche allwetter Fotograf ist in der Schweiz unterwegs...
Die RhB Gm 3/3 - 231 am 12.09.2017 (nun bei Regen) beim Manöver im Bahnhof Chur.

Die Gm 3/3 ist eine dreiachsige dieselelektrische Rangierlokomotive der Rhätischen Bahn (RhB). Für die RhB wurden drei Maschinen von der französischen Firma Moyse gebaut und zwischen 1975 und 1976, mit den Betriebsnummern 231 bis 233, in Betrieb genommen. 

Gemäß der ursprünglichen Idee sollte der Hersteller, die französische Firma Moyse, die meisten Baugruppen aus der Serienproduktion eines französischen Loktyps übernehmen. Die vielen Sonderwünsche der RhB (MTU-Dieselmotor, Vakuumbremse, Vielfachsteuerung, Führerstandseinrichtung nach RhB-Norm) erzwangen jedoch umfangreiche Änderungen und verzögerten die Lieferung der Anfang 1974 bestellten Fahrzeuge erheblich.

Die Stundenleistung der maximal 55 km/h schnellen, 34 t schweren Lokomotiven beträgt 220 kW. Mittels eines dem Gleichstrom-Fahrmotor nachgeschalteten Getriebe kann zwischen Rangier- und Streckengang gewechselt werden.

Die ursprünglich rotbraun, seit Anfang der 1990er Jahre verkehrsorange lackierten Gm 3/3 verrichten planmäßig den schweren Rangierdienst auf den Bahnhöfen Landquart, Chur und Untervaz. Dank ihrer hohen Anfahrzugkraft (im Rangiergang 153 kN) und der möglichen Doppeltraktion eignen sich die robusten Fahrzeuge auch für den schweren Bauzugdienst. Schneeräumfahrten, gemeinsam mit der kleinen Schneeschleuder Xrotm 9216 oder der grossen Xrotmt 9217, gehören ebenfalls zum Einsatzprogramm.

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite:  1.000 mm
Achsformel: C
Länge über Puffer: 7.960 mm
Breite: 2.700 mm
Dienstgewicht: 34 t
Höchstgeschwindigkeit:  55 km/h
Dauerleistung:  386 kW (Dieselmotor) / 220 kW (am Rad)
Anfahrzugkraft:  153 kN (Rangiergang) / 61 kN (Streckengang)
Stundenzugkraft:  83.4 kN (Rangiergang) / 34.3 (Streckengang)
Treibraddurchmesser:  920 mm
Motor:  MTU 6-Zylinder-Dieselmotor 6V 33 1 TC10
Leistungsübertragung:  Diesel-Elektrisch
Der deutsche allwetter Fotograf ist in der Schweiz unterwegs... Die RhB Gm 3/3 - 231 am 12.09.2017 (nun bei Regen) beim Manöver im Bahnhof Chur. Die Gm 3/3 ist eine dreiachsige dieselelektrische Rangierlokomotive der Rhätischen Bahn (RhB). Für die RhB wurden drei Maschinen von der französischen Firma Moyse gebaut und zwischen 1975 und 1976, mit den Betriebsnummern 231 bis 233, in Betrieb genommen. Gemäß der ursprünglichen Idee sollte der Hersteller, die französische Firma Moyse, die meisten Baugruppen aus der Serienproduktion eines französischen Loktyps übernehmen. Die vielen Sonderwünsche der RhB (MTU-Dieselmotor, Vakuumbremse, Vielfachsteuerung, Führerstandseinrichtung nach RhB-Norm) erzwangen jedoch umfangreiche Änderungen und verzögerten die Lieferung der Anfang 1974 bestellten Fahrzeuge erheblich. Die Stundenleistung der maximal 55 km/h schnellen, 34 t schweren Lokomotiven beträgt 220 kW. Mittels eines dem Gleichstrom-Fahrmotor nachgeschalteten Getriebe kann zwischen Rangier- und Streckengang gewechselt werden. Die ursprünglich rotbraun, seit Anfang der 1990er Jahre verkehrsorange lackierten Gm 3/3 verrichten planmäßig den schweren Rangierdienst auf den Bahnhöfen Landquart, Chur und Untervaz. Dank ihrer hohen Anfahrzugkraft (im Rangiergang 153 kN) und der möglichen Doppeltraktion eignen sich die robusten Fahrzeuge auch für den schweren Bauzugdienst. Schneeräumfahrten, gemeinsam mit der kleinen Schneeschleuder Xrotm 9216 oder der grossen Xrotmt 9217, gehören ebenfalls zum Einsatzprogramm. TECHNISCHE DATEN: Spurweite: 1.000 mm Achsformel: C Länge über Puffer: 7.960 mm Breite: 2.700 mm Dienstgewicht: 34 t Höchstgeschwindigkeit: 55 km/h Dauerleistung: 386 kW (Dieselmotor) / 220 kW (am Rad) Anfahrzugkraft: 153 kN (Rangiergang) / 61 kN (Streckengang) Stundenzugkraft: 83.4 kN (Rangiergang) / 34.3 (Streckengang) Treibraddurchmesser: 920 mm Motor: MTU 6-Zylinder-Dieselmotor 6V 33 1 TC10 Leistungsübertragung: Diesel-Elektrisch
Armin Schwarz

Nostalgie am Genfersee - eigentlich die Aufgabe der Blonay-Chamby Bahn, doch das Monopol hat sie nicht: Der MOB ABDe 8/8 4002 VAUD mit seinem stilechten Regionalzug 2224 kurz nach Chernex auf der Fahrt nach Zweisimmen. 21. August 2018
Nostalgie am Genfersee - eigentlich die Aufgabe der Blonay-Chamby Bahn, doch das Monopol hat sie nicht: Der MOB ABDe 8/8 4002 VAUD mit seinem stilechten Regionalzug 2224 kurz nach Chernex auf der Fahrt nach Zweisimmen. 21. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Nostalgie am Genfersee - eigentlich die Aufgabe der Blonay-Chamby Bahn, doch das Monopol hat sie nicht: Der MOB ABDe 8/8 4002 VAUD mit seinem stilechten Regionalzug 2224 kurz nach Chernex auf der Fahrt nach Zweisimmen. 21. August 2018
Nostalgie am Genfersee - eigentlich die Aufgabe der Blonay-Chamby Bahn, doch das Monopol hat sie nicht: Der MOB ABDe 8/8 4002 VAUD mit seinem stilechten Regionalzug 2224 kurz nach Chernex auf der Fahrt nach Zweisimmen. 21. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Der ABDe 8/8 4004 Fribourg auf der Fahrt nach Montreux bei einem Signalhalt in Fontanivent.
21. Aug.2018
Der ABDe 8/8 4004 Fribourg auf der Fahrt nach Montreux bei einem Signalhalt in Fontanivent. 21. Aug.2018
Stefan Wohlfahrt


Die WRS Re 421 373-2 (91 85 4421 373-2 CH-WRSCH), ex SBB Re 4/4 II 11373, fährt am 01.07.2018 mit der 146 520-2 (91 80 6146 520-2 D-WRSCH) der WRS Deutschland GmbH am Haken durch den Bf Wilnsdorf-Rudersdorf in Richtung Gießen.
Die WRS Re 421 373-2 (91 85 4421 373-2 CH-WRSCH), ex SBB Re 4/4 II 11373, fährt am 01.07.2018 mit der 146 520-2 (91 80 6146 520-2 D-WRSCH) der WRS Deutschland GmbH am Haken durch den Bf Wilnsdorf-Rudersdorf in Richtung Gießen.
Armin Schwarz

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II - 2. Serie

21  2 1200x973 Px, 25.10.2018


Die WRS Re 421 381-5 (91 85 4421 381-5 CH-WRSCH), ex SBB Re 4/4 II 11381 fährt am 13.10.2018, mit einem Kerosin (Flugturbinenkraftstoff der Güte Jet A-1) beladenen Kesselwagenzug, durch Leutesdorf in Richtung Süden.
Die WRS Re 421 381-5 (91 85 4421 381-5 CH-WRSCH), ex SBB Re 4/4 II 11381 fährt am 13.10.2018, mit einem Kerosin (Flugturbinenkraftstoff der Güte Jet A-1) beladenen Kesselwagenzug, durch Leutesdorf in Richtung Süden.
Armin Schwarz

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II - 2. Serie

19 1200x854 Px, 25.10.2018

Die Rail Care Rem 476 453-6 VAUD (UIC 91 85 4476 43-6 CH-RLC) erreicht von Genève La Praille kommend  Vufflens la Ville; auf dem Nebengleis wird bereits die Abfuhr für die Rückfahrt bereitgestellt.
29. August 2018
Die Rail Care Rem 476 453-6 VAUD (UIC 91 85 4476 43-6 CH-RLC) erreicht von Genève La Praille kommend Vufflens la Ville; auf dem Nebengleis wird bereits die Abfuhr für die Rückfahrt bereitgestellt. 29. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Rail Care Rem 476 453-6 VAUD (UIC 91 85 4476 43-6 CH-RLC) in Vufflens la Ville. 29. August 2018
Die Rail Care Rem 476 453-6 VAUD (UIC 91 85 4476 43-6 CH-RLC) in Vufflens la Ville. 29. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Der MOB ABDe 8/8 4004  Fribourg  nach Montreux nach der Abfahrt in Châtelard VD.
22. August 2018
Der MOB ABDe 8/8 4004 "Fribourg" nach Montreux nach der Abfahrt in Châtelard VD. 22. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Der MOB ABDe 8/8 4004  Fribourg  unterwegs nach Montreux erreicht den Halt Châtelard VD.
22. August 2018
Der MOB ABDe 8/8 4004 "Fribourg" unterwegs nach Montreux erreicht den Halt Châtelard VD. 22. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Der MOB ABDe 8/8 4004 Fribourg nach Montreux beim Halt in Châtelard VD
22. Aug. 2018
Der MOB ABDe 8/8 4004 Fribourg nach Montreux beim Halt in Châtelard VD 22. Aug. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die SNCF 141 R 568 beim Halt in Lausanne auf ihrer Herbstfahrt von Vallorbe nach Romont, weiter via Fribourg nach Payerne und über Lausanne zurück nach Vallorbe. 
20. Okt. 2018
Die SNCF 141 R 568 beim Halt in Lausanne auf ihrer Herbstfahrt von Vallorbe nach Romont, weiter via Fribourg nach Payerne und über Lausanne zurück nach Vallorbe. 20. Okt. 2018
Stefan Wohlfahrt

Der Bernina Bahn RhB ABe 4/4 I 35 wartet in Blonay auf Fahrägste nach Chaulin. 
21. Okt. 2018
Der Bernina Bahn RhB ABe 4/4 I 35 wartet in Blonay auf Fahrägste nach Chaulin. 21. Okt. 2018
Stefan Wohlfahrt

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL -  Bündner Tag im Saaneland : 

Neben dem ohnehin sehr reichhaltigen Program im Rahmen der 50 Jahre Feier angebotenen Mega Bernina Festiavals bot die Blona-Chamby Bahn auch einen  Bündnertag im Saaneland  an, mit Zügen von Montreux und Bulle nach Gstaad und zurück mit Fotohalten an ausgesuchten Stellen. 
Der Zug ab Montreux war ausverkauft, jener ab Bulle praktisch voll; ich unternahm den Versuch, den beiden Zügen mit Regelzügen zu folgen, was sich als nicht ganz einfach herausstellte, da die Fahrzeiten der Extrazüge kaum in Erfahrung zu bringen waren. 
Ich hoffe, dass die Bilder des eindrücklichen Tages gefallen

Bei ziemlich starkem Regen erreicht die Bernina-Bahn Ge 4/4 82 mit ihrem Leermaterialzug von Chaulin kommend Montreux.

14. September 2018
50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL - "Bündner Tag im Saaneland": Neben dem ohnehin sehr reichhaltigen Program im Rahmen der 50 Jahre Feier angebotenen Mega Bernina Festiavals bot die Blona-Chamby Bahn auch einen "Bündnertag im Saaneland" an, mit Zügen von Montreux und Bulle nach Gstaad und zurück mit Fotohalten an ausgesuchten Stellen. Der Zug ab Montreux war ausverkauft, jener ab Bulle praktisch voll; ich unternahm den Versuch, den beiden Zügen mit Regelzügen zu folgen, was sich als nicht ganz einfach herausstellte, da die Fahrzeiten der Extrazüge kaum in Erfahrung zu bringen waren. Ich hoffe, dass die Bilder des eindrücklichen Tages gefallen Bei ziemlich starkem Regen erreicht die Bernina-Bahn Ge 4/4 82 mit ihrem Leermaterialzug von Chaulin kommend Montreux. 14. September 2018
Stefan Wohlfahrt

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL -  Bündner Tag im Saaneland : Die MOB GDe fungiert als Rangierlok, um den Extrazug für die Abfahrt bereit zu stellen.
14. Sept. 2018
50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL - "Bündner Tag im Saaneland": Die MOB GDe fungiert als Rangierlok, um den Extrazug für die Abfahrt bereit zu stellen. 14. Sept. 2018
Stefan Wohlfahrt

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL -  Bündner Tag im Saaneland : Nachdem die MOB GDe 4/4 den Zug zurück rangiert hat, zeigt sich die Bernina Bahn Ge 4/4 81 sehr passende vor den  MOB-Belle Epoque Wagen .

Montreux, den 14. Sept 2018a
50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL - "Bündner Tag im Saaneland": Nachdem die MOB GDe 4/4 den Zug zurück rangiert hat, zeigt sich die Bernina Bahn Ge 4/4 81 sehr passende vor den "MOB-Belle Epoque Wagen". Montreux, den 14. Sept 2018a
Stefan Wohlfahrt

<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.