igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

615 Realp – Furka – Gletsch | Furkabergstrecke Fotos

55 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok HG 3/4 4 (Baujahr 1913) in der Station Furka, 23.August 2020
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok HG 3/4 4 (Baujahr 1913) in der Station Furka, 23.August 2020
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Die damalige Lok HG 3/4 2 (Baujahr 1914), heute Nr. 9, schwarz, und ohne erweiterten Kohlekasten, in Realp. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Die damalige Lok HG 3/4 2 (Baujahr 1914), heute Nr. 9, schwarz, und ohne erweiterten Kohlekasten, in Realp. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Im Juli liegen noch grosse Schneemengen auf der Strecke - entsprechend musste die FO früher den Betrieb Oberwald - Realp im Winter einstellen. Hier kommt Lok 2 mit ihrem Zug von der Furka herunter. Die Lok fuhr damals rückwärts ins Tal; heute fährt sie vorwärts. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Im Juli liegen noch grosse Schneemengen auf der Strecke - entsprechend musste die FO früher den Betrieb Oberwald - Realp im Winter einstellen. Hier kommt Lok 2 mit ihrem Zug von der Furka herunter. Die Lok fuhr damals rückwärts ins Tal; heute fährt sie vorwärts. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Hinter der Lok 2 geht es bergwärts von Realp zur damaligen Endstation Furka. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Hinter der Lok 2 geht es bergwärts von Realp zur damaligen Endstation Furka. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: HG 3/4 2 (heute Nr. 9) mit ihrem Zug auf der Furka. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: HG 3/4 2 (heute Nr. 9) mit ihrem Zug auf der Furka. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 1 fährt unterhalb der Station Furka ins Bild hinein. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 1 fährt unterhalb der Station Furka ins Bild hinein. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 1 mit ihrem Zug unterhalb der Station Furka. Der zweitletzte Wagen ist der interessante AB2 2420. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 1 mit ihrem Zug unterhalb der Station Furka. Der zweitletzte Wagen ist der interessante AB2 2420. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Damals fuhr der interessante kleine Wagen AB2 2420 auf der Strecke. Es handelt sich um einen zahnradlosen Wagen der Frauenfeld-Wil Bahn (BD2 22, dann B2 16) aus dem Jahr 1887, der im Jahr 2000 die Dampfbahn Furka Bergstrecke wieder verliess. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Damals fuhr der interessante kleine Wagen AB2 2420 auf der Strecke. Es handelt sich um einen zahnradlosen Wagen der Frauenfeld-Wil Bahn (BD2 22, dann B2 16) aus dem Jahr 1887, der im Jahr 2000 die Dampfbahn Furka Bergstrecke wieder verliess. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: HG 3/4 2, ehemals Vietnamesische Bahn 30-202, heute mit der Nummer 9 versehen, in schwarzem Anstrich und wieder ohne den erweiterten Kohlekasten am Führerstand. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: HG 3/4 2, ehemals Vietnamesische Bahn 30-202, heute mit der Nummer 9 versehen, in schwarzem Anstrich und wieder ohne den erweiterten Kohlekasten am Führerstand. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 2 (heute 9) mit ihrem Zug auf der Furka. 1.Juli 1995
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Lok 2 (heute 9) mit ihrem Zug auf der Furka. 1.Juli 1995
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: FO-Triebwagen 53 im Abstieg von Tiefenbach nach Realp. Ende Juli liegt da doch noch so viel Schnee. 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: FO-Triebwagen 53 im Abstieg von Tiefenbach nach Realp. Ende Juli liegt da doch noch so viel Schnee. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Kreuzung in Tiefenbach mit einem Zug Richtung Brig, geführt von FO HGe4/4 33. 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Kreuzung in Tiefenbach mit einem Zug Richtung Brig, geführt von FO HGe4/4 33. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Abstieg durchs baumlose Tal auf der östlichen Seite der Furka. 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Abstieg durchs baumlose Tal auf der östlichen Seite der Furka. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Vergleich mit dem folgenden Bild: Der DFB Dampfzug mit Lok 4 im Abstieg oberhalb Tiefenach. Ohne Fahrleitung. 23.August 2020
Vergleich mit dem folgenden Bild: Der DFB Dampfzug mit Lok 4 im Abstieg oberhalb Tiefenach. Ohne Fahrleitung. 23.August 2020
Peter Ackermann

Vergleich mit dem vorhergehenden Bild: Der FO Regelzug mit Triebwagen 53 im Abstieg oberhalb Tiefenach. Mit Fahrleitung. 28.Juli 1975
Vergleich mit dem vorhergehenden Bild: Der FO Regelzug mit Triebwagen 53 im Abstieg oberhalb Tiefenach. Mit Fahrleitung. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Mit lautem Pfeifen im Tunnel kündigte sich auf der Furka das Kommen eines Zugs an, und die Photographen brachten sich in Stellung. Als dann dieses winzige Ding zum Tunnel herauskam, gab es ein Riesengelächter. 23.August 2020
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Mit lautem Pfeifen im Tunnel kündigte sich auf der Furka das Kommen eines Zugs an, und die Photographen brachten sich in Stellung. Als dann dieses winzige Ding zum Tunnel herauskam, gab es ein Riesengelächter. 23.August 2020
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Die Draisine Xmh 4961 (urspr. von 1945, modernisiert 1988). 23.August 2020
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Die Draisine Xmh 4961 (urspr. von 1945, modernisiert 1988). 23.August 2020
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Der Dieseltraktor Tm 506 (urspr. CJ, Baujahr 1953) auf der Furka, nachdem er den Dampfzug in West-Ost Richtung durch den Tunnel schieben half. 23.August 2020
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Der Dieseltraktor Tm 506 (urspr. CJ, Baujahr 1953) auf der Furka, nachdem er den Dampfzug in West-Ost Richtung durch den Tunnel schieben half. 23.August 2020
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: FO Triebwagen 53 zieht ihren Zug von Gletsch zum Furka-Tunnel hinauf, mit Blick auf die Furka Passstrasse. 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: FO Triebwagen 53 zieht ihren Zug von Gletsch zum Furka-Tunnel hinauf, mit Blick auf die Furka Passstrasse. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Unterhalb des Kehrtunnels im Aufstieg von Oberwald nach Gletsch, mit Blick auf die Grimsel-Passstrasse. 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke zur Zeit des elektrischen Betriebs: Unterhalb des Kehrtunnels im Aufstieg von Oberwald nach Gletsch, mit Blick auf die Grimsel-Passstrasse. 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke - stillgelegt: Blick auf die überwachsene Strecke unterhalb des Kehrtunnels auf der Strecke Oberwald-Gletsch. 18.August 1999.
Furka Bergstrecke - stillgelegt: Blick auf die überwachsene Strecke unterhalb des Kehrtunnels auf der Strecke Oberwald-Gletsch. 18.August 1999.
Peter Ackermann

Dampfbahn Furka Bergstrecke: Beim Abstieg von Muttbach-Belvédère nach Gletsch ergibt sich ein Blick auf die grossartig angelegte Grimsel-Passstrasse. Eigentlich sollte zugleich (in Blickrichtung nach hinten) ein atemberaubender Blick auf den Rhonegletscher möglich sein, doch dieser hat sich wohl auf Nimmerwiedersehen zurückgezogen; jemand im Zug meinte, in 10'000 Jahren käme er wieder. 23.August 2020
Dampfbahn Furka Bergstrecke: Beim Abstieg von Muttbach-Belvédère nach Gletsch ergibt sich ein Blick auf die grossartig angelegte Grimsel-Passstrasse. Eigentlich sollte zugleich (in Blickrichtung nach hinten) ein atemberaubender Blick auf den Rhonegletscher möglich sein, doch dieser hat sich wohl auf Nimmerwiedersehen zurückgezogen; jemand im Zug meinte, in 10'000 Jahren käme er wieder. 23.August 2020
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke, damals: Einfahrt des Triebwagens FO 53 mit ihrem Zug in Muttbach-Belvédère, 28.Juli 1975
Furka Bergstrecke, damals: Einfahrt des Triebwagens FO 53 mit ihrem Zug in Muttbach-Belvédère, 28.Juli 1975
Peter Ackermann

Furka Bergstrecke, heute: Einfahrt der HG 3/4 Nr. 4 mit ihrem Zug in Muttbach-Belvédère, 23.August 2020
Furka Bergstrecke, heute: Einfahrt der HG 3/4 Nr. 4 mit ihrem Zug in Muttbach-Belvédère, 23.August 2020
Peter Ackermann

GALERIE 3
1 2 3 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.