igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

536 614-1 der Mittelthurgaubahn fährt im Juni 1999 auf seinem Weg von Konstanz nach Engen in Singen ein

(ID 357176)



536 614-1 der Mittelthurgaubahn fährt im Juni 1999 auf seinem Weg von Konstanz nach Engen in Singen ein

536 614-1 der Mittelthurgaubahn fährt im Juni 1999 auf seinem Weg von Konstanz nach Engen in Singen ein

Horst Lüdicke 02.08.2014, 592 Aufrufe, 5 Kommentare

5 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 03.08.2014 06:46

Einfach schön, die damals so einladend aufgefrischten MThB-Triebwagen /bzw. Züge!
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 03.08.2014 17:44

In diesen Zügen konnte man von Engen bis Weinfelden oder St.Gallen ohne Umsteigen durchfahren. Nicht nur deshalb hatte man die bunten Züge in der Region ins Herz geschlossen.
Gruß, Olli

Horst Lüdicke 04.08.2014 15:41

Danke für Eure Kommentare, Stefan und Olli,
mir gefielen diese Züge auch, formschön und farblich eine Abwechslung zum damaligen Einerlei.
Gruß Horst

Silvan Wyss 14.08.2014 12:30

Seehas soll als Kind eines meiner ersten Worte gewesen sein :-)
Schöne Erinnerung!
MfG Silvan

Olli 16.08.2014 23:26

@Silvan :-D

Wohlen-Meisterschwanden Bahn: Diese 8,23 km lange Bahn von Wohlen nach Fahrwangen-Meisterschwanden wurde 1997 stillgelegt (Güterverkehr 1999). Im Bild steht der Triebwagen 1 von 1966 an der Endstation Fahrwangen. 23.Januar 1976
Wohlen-Meisterschwanden Bahn: Diese 8,23 km lange Bahn von Wohlen nach Fahrwangen-Meisterschwanden wurde 1997 stillgelegt (Güterverkehr 1999). Im Bild steht der Triebwagen 1 von 1966 an der Endstation Fahrwangen. 23.Januar 1976
Peter Ackermann

Der WM BDe 4/4 N° 2 wartet mit einem DB Gs und einem SBB Gms als Regionalzug 4928 am 25. Juli 1984 auf die Abfahrt nach Fahrwangen Meisterschwanden. Die 8.23 lange Wohlen - Meisterschwanden Bahn wurde am 17. Dez. 1916 eröffnet und mit 1000 -1200 Volt Gleichstrom betrieben. Eine Umstellung auf Wechselstrom am 18. März 1966 brachte der nicht gerade florierenden Bahn auch nicht den erhofften Aufschwung, so dass sie schliesslich am 31. März 1997 eingestellt wurde.
(Fotografiertes Analog-Bild)
Der WM BDe 4/4 N° 2 wartet mit einem DB Gs und einem SBB Gms als Regionalzug 4928 am 25. Juli 1984 auf die Abfahrt nach Fahrwangen Meisterschwanden. Die 8.23 lange Wohlen - Meisterschwanden Bahn wurde am 17. Dez. 1916 eröffnet und mit 1000 -1200 Volt Gleichstrom betrieben. Eine Umstellung auf Wechselstrom am 18. März 1966 brachte der nicht gerade florierenden Bahn auch nicht den erhofften Aufschwung, so dass sie schliesslich am 31. März 1997 eingestellt wurde. (Fotografiertes Analog-Bild)
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.