igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Ein RBDe 4/4 der Mittel-Thurgau-Bahn verlässt im Juni 1999 Singen in Richtung Engen

(ID 339746)



Ein RBDe 4/4 der Mittel-Thurgau-Bahn verlässt im Juni 1999 Singen in Richtung Engen

Ein RBDe 4/4 der Mittel-Thurgau-Bahn verlässt im Juni 1999 Singen in Richtung Engen

Horst Lüdicke 06.05.2014, 364 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 27.07.2014 11:16

Schön! Und sogar noch ein ein Leichtstahlwagen ist im Zug eingereiht.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 27.07.2014 23:31

Hallo Stefan, es gab nur je einen passenden Mittelwagen. Da aber die Nachfrage größer war, war bei den stärkeren NPZ immer ein Leichtstahlwagen eingereiht. Einen "sortenreinen" NPZ gab es höchstens zufällig. @Horst: Schön die Bilder der alten MThB zu sehen. Der Seehas war damals sehr beliebt, da die NPZ einen bis dato nicht gekannten Komfort im Nahverkehr brachten.
Gruß, Olli

Horst Lüdicke 28.07.2014 22:43

Danke für Eure Kommentare und die ergänzenden Erläuterungen, Stefan und Olli!
Gruß Horst

SBB-Standard meets DB-Standard... Durch einen beherzten Sprung kann man den Seehas in Böhringen verlassen. 12 Jahre nachdem die Flirt-Seehasen in Betrieb kamen, kommt 2017 bald die bereits damals versprochene Bahnsteigerhöhung. Zumindest hat man das immerhin schon deutlich vor Außerdienststellung der Seehas-Triebzüge geschafft. Das obwohl jeder Halt mit einem deutlichem Entgelt an DB-Station abkassiert wurde. Juli 2015.
SBB-Standard meets DB-Standard... Durch einen beherzten Sprung kann man den Seehas in Böhringen verlassen. 12 Jahre nachdem die Flirt-Seehasen in Betrieb kamen, kommt 2017 bald die bereits damals versprochene Bahnsteigerhöhung. Zumindest hat man das immerhin schon deutlich vor Außerdienststellung der Seehas-Triebzüge geschafft. Das obwohl jeder Halt mit einem deutlichem Entgelt an DB-Station abkassiert wurde. Juli 2015.
Olli

Ein alter Bekannter vom Bodensee und Thurgau. Der mittlerweile 51-jährige ABDe 4/4 16 der Mittelthurgau fristet sein Dasein in der Höhenluft des Jura an einem kleinerem See, dem Lac de Joux. Im Thurgau waren diese Züge bis 2005 aktiv und 11 Jahre sogar als Besonderheit vom Bodensee unter dem Namen Seehas bekannt und bei Fahrgästen beliebt. Heute trägt er die Nummer ABDe 578 016-8. Wie in Seehaszeiten ist hier ein Fremdwagen zwischen Triebwagen und Steuerwagen eingereiht. Juli 2016.
Ein alter Bekannter vom Bodensee und Thurgau. Der mittlerweile 51-jährige ABDe 4/4 16 der Mittelthurgau fristet sein Dasein in der Höhenluft des Jura an einem kleinerem See, dem Lac de Joux. Im Thurgau waren diese Züge bis 2005 aktiv und 11 Jahre sogar als Besonderheit vom Bodensee unter dem Namen Seehas bekannt und bei Fahrgästen beliebt. Heute trägt er die Nummer ABDe 578 016-8. Wie in Seehaszeiten ist hier ein Fremdwagen zwischen Triebwagen und Steuerwagen eingereiht. Juli 2016.
Olli

Ein alter Bekannter vom Bodensee und Thurgau. Der mittlerweile 51-jährige ABDe 4/4 16 der Mittelthurgau fristet sein Dasein in der Höhenluft des Jura an einem kleinerem See, dem Lac de Joux. Im Thurgau waren diese Züge bis 2005 aktiv und 11 Jahre sogar als Besonderheit vom Bodensee unter dem Namen Seehas bekannt und bei Fahrgästen beliebt. Heute trägt er die Nummer ABDe 578 016-8. Juli 2016.
Ein alter Bekannter vom Bodensee und Thurgau. Der mittlerweile 51-jährige ABDe 4/4 16 der Mittelthurgau fristet sein Dasein in der Höhenluft des Jura an einem kleinerem See, dem Lac de Joux. Im Thurgau waren diese Züge bis 2005 aktiv und 11 Jahre sogar als Besonderheit vom Bodensee unter dem Namen Seehas bekannt und bei Fahrgästen beliebt. Heute trägt er die Nummer ABDe 578 016-8. Juli 2016.
Olli

THURBO/Seehäsli: THURBO Steuerwagen 231-2 (ehemals SZU) für die Strecke Radolfzell-Stockach in Radolfzell im Dezember 2004.
Foto: Walter Ruetsch
THURBO/Seehäsli: THURBO Steuerwagen 231-2 (ehemals SZU) für die Strecke Radolfzell-Stockach in Radolfzell im Dezember 2004. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.