igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Passt gerade so in die Lücke zwischen den Pkw: Be 4/4 84 der SNB fährt im Mai 1980 auf der Baselstraße in Solothurn an der St.-Josefs-Kirche vorbei in Richtung Bahnhof

(ID 538641)



Passt gerade so in die Lücke zwischen den Pkw: Be 4/4 84 der SNB fährt im Mai 1980 auf der Baselstraße in Solothurn an der St.-Josefs-Kirche vorbei in Richtung Bahnhof

Passt gerade so in die Lücke zwischen den Pkw: Be 4/4 84 der SNB fährt im Mai 1980 auf der Baselstraße in Solothurn an der St.-Josefs-Kirche vorbei in Richtung Bahnhof

Horst Lüdicke 04.02.2017, 155 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 04.02.2017 17:47

Hallo Horst, auch die Lücke bildenden Pkw sind eine Blick wert.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 04.02.2017 18:50

Hallo Stefan,
damals haben mich die Autos gestört, heute bedaure ich, dass der schöne Audi 80 nicht komplett drauf ist, so ändern sich die Ansichten...
Gruß Horst

Olli 09.02.2017 16:11

Wir nehmen auch einen halben Audi 80 als schönen, halben Lückenfüller... Und das Bipperlisi zeigt sich ja zur Gänze...
Gruss, Olli

Seit ein paar Jahren erreichen die Züge aus Innertkichen Bahnhof von Meiringen, davor endete der Zuglauf ein paar hundert Meter östlich des Bahnhof im einen MIB Bahnhof. Nun hat seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen; trotzdem ist für die Züge von und nach Innertkichen nur eine relativ kurze Perronkante auf Gleis 3 vorgesehen, verkehren doch die Züge nach Innertkirchen mit Gleichstrom im Gegensatz zu den Brünigbahnzügen. Und so ist die SBB via Zentralbahn nach der Aufgabe des Gleichstrombetriebes Genève -La Plaine vor ein paar Jahren wieder in den Besitze einer Gleichstrombahn gekommen. In Meiringen wartet der Zentralbahn Be 125 008 auf die Abfahrt nach Innertkichen. Der Triebwagen war bei der MIB als Be 4/4 8 geführt worden und im Innenraum mit mit 90 85 8470 008-6 beschriftet. 17. Februar 2021
Seit ein paar Jahren erreichen die Züge aus Innertkichen Bahnhof von Meiringen, davor endete der Zuglauf ein paar hundert Meter östlich des Bahnhof im einen MIB Bahnhof. Nun hat seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen; trotzdem ist für die Züge von und nach Innertkichen nur eine relativ kurze Perronkante auf Gleis 3 vorgesehen, verkehren doch die Züge nach Innertkirchen mit Gleichstrom im Gegensatz zu den Brünigbahnzügen. Und so ist die SBB via Zentralbahn nach der Aufgabe des Gleichstrombetriebes Genève -La Plaine vor ein paar Jahren wieder in den Besitze einer Gleichstrombahn gekommen. In Meiringen wartet der Zentralbahn Be 125 008 auf die Abfahrt nach Innertkichen. Der Triebwagen war bei der MIB als Be 4/4 8 geführt worden und im Innenraum mit mit 90 85 8470 008-6 beschriftet. 17. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Im Einstiegbereich des Be 4/45 8 / Be 125 008 sieht man rasch, wer der neue Hausherr diese Stadler Treibwagens ist.

17. Februar 2021
Im Einstiegbereich des Be 4/45 8 / Be 125 008 sieht man rasch, wer der neue Hausherr diese Stadler Treibwagens ist. 17. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen und einige Fahrzeuge zeigen sich schon mit entsprechenden Änderungen. Im Bild zeigt sich der Be 125 008, bei der MIB als Be 4/4 8 geführt und im Innenraum mit 90 85 8470 008-6 angeschrieben ist bei der Ankunft in Meiringen. 

17. Februar 2021
Seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen und einige Fahrzeuge zeigen sich schon mit entsprechenden Änderungen. Im Bild zeigt sich der Be 125 008, bei der MIB als Be 4/4 8 geführt und im Innenraum mit 90 85 8470 008-6 angeschrieben ist bei der Ankunft in Meiringen. 17. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen und einige Fahrzeuge zeigen sich schon mit entsprechenden Änderungen. Im Bild zeigt sich der Be 125 008, bei der MIB als Be 4/4 8 geführt und im Innenraum mit 90 85 8470 008-6 angeschrieben ist. Der Triebwagen ist auf der Fahrt von Innertkirchen nach Meiringen und verlässt gerade die Haltestelle Aareschlucht West. 

17. Februar 2021
Seit dem 1. Januar hat die Zentralbahn die MIB übernommen und einige Fahrzeuge zeigen sich schon mit entsprechenden Änderungen. Im Bild zeigt sich der Be 125 008, bei der MIB als Be 4/4 8 geführt und im Innenraum mit 90 85 8470 008-6 angeschrieben ist. Der Triebwagen ist auf der Fahrt von Innertkirchen nach Meiringen und verlässt gerade die Haltestelle Aareschlucht West. 17. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.