igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Aus dem Reisezugverkehr der Strecke Montreux - Zweisimmen verdrängt, wurden die GDe 4/4 hin und wieder im Regionalverkehr Zweisimmen - Lenk im Simmental eingesetzt.

(ID 788020)



Aus dem Reisezugverkehr der Strecke Montreux - Zweisimmen verdrängt, wurden die GDe 4/4 hin und wieder im Regionalverkehr Zweisimmen - Lenk im Simmental eingesetzt. Im Bild die GDe 4/4 6005 mit einer weiteren Lok im Hintergrund, abgestellt aber scheinbar auf einen neuen  Einsatz wartend in Zweisimmen.

14. April 2021

Aus dem Reisezugverkehr der Strecke Montreux - Zweisimmen verdrängt, wurden die GDe 4/4 hin und wieder im Regionalverkehr Zweisimmen - Lenk im Simmental eingesetzt. Im Bild die GDe 4/4 6005 mit einer weiteren Lok im Hintergrund, abgestellt aber scheinbar auf einen neuen Einsatz wartend in Zweisimmen.

14. April 2021

Stefan Wohlfahrt 03.10.2022, 78 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2021:04:14 13:48:40, Belichtungsdauer: 1/320, Blende: 80/10, ISO50, Brennweite: 280/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Von Spiez kommend, treft BLS 465 018 mit der umspurbarer MOB-Golden Pass Expresss in Zweisimmen ein am 1. Jänner 2024. Die normalspuriger BLS 465 wird ersetzt von ein Schmalspurellok der MOB. Dann wird der Zuggarnitur ganz rühig durch einer Umspurungsgerat geleitet bevor die Reise nach Gstaadt und Montreux weiter geht.
Von Spiez kommend, treft BLS 465 018 mit der umspurbarer MOB-Golden Pass Expresss in Zweisimmen ein am 1. Jänner 2024. Die normalspuriger BLS 465 wird ersetzt von ein Schmalspurellok der MOB. Dann wird der Zuggarnitur ganz rühig durch einer Umspurungsgerat geleitet bevor die Reise nach Gstaadt und Montreux weiter geht.
Leonardus Schrijvers

Von Spiez kommend, treft BLS 465 018 mit der umspurbarer MOB-Golden Pass Expresss in Zweisimmen ein am 1. Jänner 2024. Die normalspuriger BLS 465 wird ersetzt von ein Schmalspurellok der MOB. Dann wird der Zuggarnitur ganz rühig durch einer Umspurungsgerat geleitet bevor die Reise nach Gstaadt und Montreux weiter geht.
Von Spiez kommend, treft BLS 465 018 mit der umspurbarer MOB-Golden Pass Expresss in Zweisimmen ein am 1. Jänner 2024. Die normalspuriger BLS 465 wird ersetzt von ein Schmalspurellok der MOB. Dann wird der Zuggarnitur ganz rühig durch einer Umspurungsgerat geleitet bevor die Reise nach Gstaadt und Montreux weiter geht.
Leonardus Schrijvers

Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2020 endete der Plandienst der MOB GDe 4/4 Serie 6000. Die von den Kilometer her stärker beanspruchten MOB GDe 4/4 6001 - 6004 werden ausrangiert, während die beiden ex GFM TPF und heutige MOB GDe 4/4 6005 und 6005 noch für Dienstzüge vorgehalten werden. 

Nach der Umstellung wurden einige GDe 4/4 noch im Reservedienst auf der Strecke Zweisimmen Lenk eingesetzt: Im  Sandwich  beförderten die Loks drei Panorama-Wagen und somit wohl den komfortabelsten Regionalzug auf dieser Strecke. 

Das Bild entstand in Zweisimmen mit der GDe 4/4 6006 in der Abstellgruppe, während rechts im Bild ein  Lenkerpendel das Bild ziert (Rangier- oder Zugfahrt?). 

17. Feb. 2021
Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2020 endete der Plandienst der MOB GDe 4/4 Serie 6000. Die von den Kilometer her stärker beanspruchten MOB GDe 4/4 6001 - 6004 werden ausrangiert, während die beiden ex GFM TPF und heutige MOB GDe 4/4 6005 und 6005 noch für Dienstzüge vorgehalten werden. Nach der Umstellung wurden einige GDe 4/4 noch im Reservedienst auf der Strecke Zweisimmen Lenk eingesetzt: Im "Sandwich" beförderten die Loks drei Panorama-Wagen und somit wohl den komfortabelsten Regionalzug auf dieser Strecke. Das Bild entstand in Zweisimmen mit der GDe 4/4 6006 in der Abstellgruppe, während rechts im Bild ein "Lenkerpendel das Bild ziert (Rangier- oder Zugfahrt?). 17. Feb. 2021
Stefan Wohlfahrt

Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2020 endete der Plandienst der MOB GDe 4/4 Serie 6000. Die von den Kilometer her stärker beanspruchten MOB GDe 4/4 6001 - 6004 werden ausrangiert, während die beiden ex GFM TPF und heutige MOB GDe 4/4 6005 und 6005 noch für Dienstzüge vorgehalten werden. 

MOB GDe 4/4 6005 und  6006, ein aufgebügelte BDe 4/4 mit Dienstzug sowie ein Be 4/4  Biperlisi . 

14. April 2021
Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2020 endete der Plandienst der MOB GDe 4/4 Serie 6000. Die von den Kilometer her stärker beanspruchten MOB GDe 4/4 6001 - 6004 werden ausrangiert, während die beiden ex GFM TPF und heutige MOB GDe 4/4 6005 und 6005 noch für Dienstzüge vorgehalten werden. MOB GDe 4/4 6005 und 6006, ein aufgebügelte BDe 4/4 mit Dienstzug sowie ein Be 4/4 "Biperlisi". 14. April 2021
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.