igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern von Olli, Seite 2



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Heftiger Schneefall vor genau zwei Jahren in Tecknau. Re 4/4 II 11197 kämpft sich mit einem IR den Weg zum Hauesteinbasistunnel frei. Januar 2017. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 10.1.2019 7:45
Herrlich, und ich denke, die Re 4/4 II hat den Kampf problemlos zu ihren Gunsten entschieden.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 23.1.2019 23:21
Hat ja nur noch 2 Kilometer zum Tunnel... ;-)

So ähnlich hätte man wohl zu Schwarzweiss-Zeiten einen ICE 3 festgehalten. 403 003 "Dortmund" und 403 058 "St. Ingbert" in Schliengen. April 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 22.1.2019 18:33
Hallo Olli,
früher hatte man nicht die Wahl ob Farbe oder S/W; doch auch heute, finde ich, hat S/W seinen Reiz, wie dieses eindrückliche Bild zeigt.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 23.1.2019 23:21
Die gingen extra bei den Wölkchen raus und packten den Rotfilter oder Orangefilter ein. Und dann wurde mit zwei Dritteln Himmel statt einen Drittel fotografiert. Weil das Bild wenig spektakulär ist und trotzdem iein ganzer ICE 3 in Doppeltraktion drauf ist, habe ich das mal simuliert... Die Wahl der Farbe gibt es schon länger, bereits vor dem 1. Weltkrieg gab es Fotoserien in Frankreich. Aber Autochrom war halt nur was für dicke Geldbeutel...

Horst Lüdicke 26.1.2019 11:37
Hallo Olli,
S/W-Bilder habe ich bisher mit Dampfloks und den Aufnahmen z. B. von A. Ulmer oder G. Turnwald verbunden - welch ein Irrtum. Auch der ICE macht sich gut vor dem Wolkenhintergrund. Ein großartiges Bild!
Gruß Horst

Die besondere 103 in Basel badischer Bahnhof. 103 222 ist zwar nicht besonders hübsch lackiert, war/ist aber die schnellste deutsche Lok, Triebköpfe mal ausgeschlossen. April 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 19.1.2019 19:08
Hallo Olli,
die Form der E 103 wurde durch den Anstrich ja nicht beeinträchtigt.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 19.1.2019 19:40
Mindestens Rostschutz sollte es auf jeden Fall sein, daher kann man sich mit abfinden. Generell waren bei den DB-Loks 1950-1970 Formgebung und Farbdesign aus einer Hand. Egal was für Lackierungen beispielsweise die V 200 erdulden musste, das Original ist nie erreicht.
Gruss, Olli

Titelbild Winterdampffahrten Emmental 2018 des Vereins historische Emmentalbahn. Die gesamte Serie beider Fahrten gibt es in der Übersicht unter http://igschieneschweiz.startbilder.de/album/winterdampf-im-emmental--februar-2018-6858.html (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 19.1.2019 19:16
Schön!
einen lieben Gruss
Stefan

Zugende des Leichtstahlwagenzugs des Vereins historische Emmentalbahn. Am Ende der beheizte Güterwagen K2. Huttwil, Februar 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 16.1.2019 17:21
Herrlich romantisch!
einen lieben Gruss
Stefan

Die RhB Lok 241 hat bereits eine bewegte Geschichte hinter sich und dürfte deutschen Schmalspurfreunden durchaus bekannt vorkommen. Als MaK 400 BB ist sie das Original zu den Lizenzbauten V 51 und V 52, die einst als "Schmalspur-V 100" beim Öchsle und der Strecke Mosbach-Muldau ihren Dienst unter der DB-Flagge taten. 1959 Auslieferung an Alsen’sche Portland-Cement-Fabriken KG, Itzehoe Spurweite 860 mm 1967 an Kreisbahn Leer-Aurich-Wittmund, Umspurung auf 1000 mm 1969 Abstellung wegen Kupplungsschaden 1971 an die Brohltaleisenbahn 1989 an die RhB als 241 1999 grundlegender Umbau, Erhöhung der Geschwindigkeit auf 50 km/h, seit dem Umbau erfreut man sich über eine sehr zuverlässige Maschine. Untervaz, November 2015. (zum Bild)

Armin Schwarz 12.1.2019 12:21
Hallo Olli,
ein wunderschönes Bild von dem Einzelstück.
Liebe Grüße
Armin

Olli 14.1.2019 17:30
Die ist wohl ein weiteres Beispiel, wie einst verschmähte und ausgemusterte Maschinen völlig verkannt wurden... Danke Dir,
Olli

Aus der Königin-Elisabeth-II-Phase der SBB. Shimmns-Teleskophaubenwagen in mintgrün. Sorgte zusammen mit den pinkfarbenen Eaos für ein wenig Abwechslung im rostbraunen Güterverkehr. Augarten, April 2017. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 9.1.2019 18:58
Hallo Olli,
ich glaube, das mintgrün war eine natürliche Folgeerscheinung, Ursprünglich waren die Wagen türkisgrün lackiert.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 10.1.2019 0:50
Was sich garantiert im Kleiderschrank von Queen Elisabeth ebenso finden lässt... ;-)

Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht die S7 Basel-Waldshut, bislang aber eine dieselschwangere Regionalbahn. 644 036 als RB 17358 Lauchringen-Basel begegnet 644 024 beim Markhof, Dezember 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.12.2018 17:42
Genial ausgelöst, Olli!
einen lieben Gruss
Stefan

Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 13.11.2018 7:31
Schade, dass man damals noch keine Farbbilder anfertigen konnte...
Ein herrlicher Blick in die Vergangenheit, Olli.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 14.11.2018 0:18
Ja, die Farbbilder waren halt noch unbezahlbar...

Horst Lüdicke 15.11.2018 9:55
Ein Beweis dafür, was für großartige Bilder mit einer Plattenkamera möglich waren...
Gruß Horst

Olli 20.12.2018 19:13
Tja, ein großer Detailreichtum auf der Photoplatte... ;-)

Passend zum RABe 502 203 in Donauwörth von Horst ein paar Bilder, wie er deutschen Boden betreten hat. Hier bei Binzen an der Ausfädelung aus der Altbaustrecke zum Katzenbergtunnel muss sich der Zug durch zwei S-Kurven auf gerader Strecke zwängen. 139 558-1 zieht die Komposition aus Triebzug und Bremswagen. Im Gegenlicht leider nur sehr schwer zu fassen... September 2018. (zum Bild)

Horst Lüdicke 8.11.2018 0:02
Hallo Olli,
wirklich die passende Ergänzung zu meiner "Zufallsbegegnung" - und dann noch mit einer 139 davor!
Gruß Horst

Olli 12.11.2018 19:32
So ergibt sich tatsächlich ein nettes Gespann. Gruss, Olli

Schon lange wurde an ihr gearbeitet, ab nächstem Jahr bei der DFB dabei, die Vietnamesin HG 4/4 704. Nach wirklich unzähligen Arbeitsstunden war sie kurz vor der Abnahme zu letzten Bremsproben unterwegs. In Realp durfte sie so richtig die Sau rauslassen, Vollgas-Bremsen-zurück-und wieder. September 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 31.10.2018 8:00
Und allem Vernehmen nach, war die Abnahme von Erfolg gekrönt. Danke fürs Zeigen dieser Bilder der HG 4/4 704, Olli.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 31.10.2018 18:16
Das wundert mich jetzt nicht. Wer so bildhübsch daher kommt und dann noch mit geschätzt/gefühlt knapp 70 Sachen den Berg runter rossen kann, statt der sonst genehmigten 40 km/h und dann tadellos im Gefälle zum Stehen kommt, na der wird wohl kaum ein Problem mit der Abnahme haben...
Gruss, Olli






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.