igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der TPF ABe 2/4 / BBe 2/4 "Sud Express" wartet in Châtel St-Denis auf den (SEV) Bus von Palézieux.

(ID 653512)



Der TPF ABe 2/4 / BBe 2/4  Sud Express  wartet in Châtel St-Denis auf den (SEV) Bus von Palézieux.

10. März 2019

Der TPF ABe 2/4 / BBe 2/4 "Sud Express" wartet in Châtel St-Denis auf den (SEV) Bus von Palézieux.

10. März 2019

Stefan Wohlfahrt 16.04.2019, 13 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2019:03:10 14:41:43, Belichtungsdauer: 1/80, Blende: 130/10, ISO64, Brennweite: 260/10

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Olli 16.04.2019 23:36

Noch der alte Bahnhof?
Gruß, Olli

Stefan Wohlfahrt 17.04.2019 20:33

Ja, noch der alte Bahnhof, der neue wird etwas 500 Meter weiter westlich liegen.
einen lieben Gruss
Stefan

Nachdem die GMF Te 4/4 N° 14 den Wagenpark auf ein anders Gleis rangiert hat, kann die Blonay Chamby G 2x 2/2 105 sich wieder an die Spitze ihres Zuges rangieren.

Anlass der Nostalgiefahrt sind die umfangreichen Bauarbeiten für den neuen Durchgansbahnhof in Châtel St-Denis und die damit verbunden Streckensperrung Palézieux - Châtel ab dem 4. März 2019

Palézieux, den 3. März 2019
Nachdem die GMF Te 4/4 N° 14 den Wagenpark auf ein anders Gleis rangiert hat, kann die Blonay Chamby G 2x 2/2 105 sich wieder an die Spitze ihres Zuges rangieren. Anlass der Nostalgiefahrt sind die umfangreichen Bauarbeiten für den neuen Durchgansbahnhof in Châtel St-Denis und die damit verbunden Streckensperrung Palézieux - Châtel ab dem 4. März 2019 Palézieux, den 3. März 2019
Stefan Wohlfahrt

Nachdem am 3. März der letzte Zug von (alten Bahnhof) Châtel-St-Denis nach Palézieux fuhr schaute ich eine Woche später nochmals vorbei und war überrascht, das weite Teile der Strecke und/oder Fahrleitung bereits entfernt wurden, obwohl die Strecke ja nur zwischen dem  alten  Bahnhof und dem Anschluss an den Durchgansbahnhof (hier links im Bild) definitiv stillgelegt wird.

Wie im Bild ersichtlich, fahren die Züge auf dem verbleiben Abschnitt nach Bulle weiterhin, dieser Streckenabschnitt  wird erst im Herbst für den Anschluss an den Durchgangsbahnhof unterbrochen.

10. März 2019
Nachdem am 3. März der letzte Zug von (alten Bahnhof) Châtel-St-Denis nach Palézieux fuhr schaute ich eine Woche später nochmals vorbei und war überrascht, das weite Teile der Strecke und/oder Fahrleitung bereits entfernt wurden, obwohl die Strecke ja nur zwischen dem "alten" Bahnhof und dem Anschluss an den Durchgansbahnhof (hier links im Bild) definitiv stillgelegt wird. Wie im Bild ersichtlich, fahren die Züge auf dem verbleiben Abschnitt nach Bulle weiterhin, dieser Streckenabschnitt wird erst im Herbst für den Anschluss an den Durchgangsbahnhof unterbrochen. 10. März 2019
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.