igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Sieht aus wie neu: der BLS / CJ RBDe 566 221 in Porrentruy vor dem schön gepflegten Bahnhofsgebäude.

(ID 641863)



Sieht aus wie neu: der BLS / CJ RBDe 566 221 in Porrentruy vor dem schön gepflegten Bahnhofsgebäude. Übrigens wird, zumindest auf Gleis 1 wird der Abfahrtsbefehl noch mit einer Kehle gegeben! 15. Dezember 2018

Sieht aus wie neu: der BLS / CJ RBDe 566 221 in Porrentruy vor dem schön gepflegten Bahnhofsgebäude. Übrigens wird, zumindest auf Gleis 1 wird der Abfahrtsbefehl noch mit einer Kehle gegeben! 15. Dezember 2018

Stefan Wohlfahrt 19.12.2018, 16 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2018:12:15 11:48:03, Belichtungsdauer: 1/160, Blende: 90/10, ISO64, Brennweite: 450/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
In Alle kreuzt unser Zug nach Bonfol den Gengenzug nach Porrentury, was einige Zeit in Anspruch nimmt, da der Bahnhof von Alle über Handweichen verfügt. 
11. Jan. 2019
In Alle kreuzt unser Zug nach Bonfol den Gengenzug nach Porrentury, was einige Zeit in Anspruch nimmt, da der Bahnhof von Alle über Handweichen verfügt. 11. Jan. 2019
Stefan Wohlfahrt

Hier endet oder beginnt, je nach Standpunkt die Eisenbahn in der Schweiz: Bonfol. Doch dem war nicht immer so:
 Früher ging die Strecke weiter Dannemaire in Frankreich. Die Strecke nach Pfetterhouse - Dannemaire, dessen Konzession der Kaiser Wilhelm im Juni 1904 unterschrieb, wurde im Okt 1910 eröffnet und 1965 von der SNCF stillgelegt.

Im Bahnhof waretet der CJ Pendelzug mit dem noch als Bt 50 85 80-35 922-4 bezeichneten ABt und dem RBDe 4/4 I mit der Bezeichnung RBDe 94 85 7 566 222-6 auf die Rückfahrt nach Porrentruy.

 11. Jan. 2019
Hier endet oder beginnt, je nach Standpunkt die Eisenbahn in der Schweiz: Bonfol. Doch dem war nicht immer so: Früher ging die Strecke weiter Dannemaire in Frankreich. Die Strecke nach Pfetterhouse - Dannemaire, dessen Konzession der Kaiser Wilhelm im Juni 1904 unterschrieb, wurde im Okt 1910 eröffnet und 1965 von der SNCF stillgelegt. Im Bahnhof waretet der CJ Pendelzug mit dem noch als Bt 50 85 80-35 922-4 bezeichneten ABt und dem RBDe 4/4 I mit der Bezeichnung RBDe 94 85 7 566 222-6 auf die Rückfahrt nach Porrentruy. 11. Jan. 2019
Stefan Wohlfahrt

Als ich wohl elf Jahre alt war, reiste zum ersten Mal mit einem EBT RBDe 4/4 nach Burgdorf und noch heute hab ich den Lobgesang des Kondukteurs übern den neusten aller Zuge in meinem Ohr - heute ist der RBDE 4/4 (später RBDe 4/4 / bzw RBDe 566 nicht mehr der  Neuste  und sechs von den acht Zügen sind bereits verschrottet, doch ohne Frage lässt sich auch heute gut in diesem Zug reisen, auch wenn mittlerweile Schwenkschiebetüren zum Standard geworden sind. Der CJ Abt 50 38 38 -33 922 und sein RBDe 566 222 in Bonfol.
15. Dez. 2018
Als ich wohl elf Jahre alt war, reiste zum ersten Mal mit einem EBT RBDe 4/4 nach Burgdorf und noch heute hab ich den Lobgesang des Kondukteurs übern den neusten aller Zuge in meinem Ohr - heute ist der RBDE 4/4 (später RBDe 4/4 / bzw RBDe 566 nicht mehr der "Neuste" und sechs von den acht Zügen sind bereits verschrottet, doch ohne Frage lässt sich auch heute gut in diesem Zug reisen, auch wenn mittlerweile Schwenkschiebetüren zum Standard geworden sind. Der CJ Abt 50 38 38 -33 922 und sein RBDe 566 222 in Bonfol. 15. Dez. 2018
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.