igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

In Le Sépey kreuzen sich der ASD REgioanzugübe 427 von Les Daiblerets nach Aigle und der in der Gegenrichtung fahrende Regionalzug 428.

(ID 725912)



In Le Sépey kreuzen sich der ASD REgioanzugübe 427 von Les Daiblerets nach Aigle und der in der Gegenrichtung fahrende Regionalzug 428. 

8. Februar 2021

In Le Sépey kreuzen sich der ASD REgioanzugübe 427 von Les Daiblerets nach Aigle und der in der Gegenrichtung fahrende Regionalzug 428.

8. Februar 2021

Stefan Wohlfahrt 09.02.2021, 26 Aufrufe, 1 Kommentar

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2021:02:08 10:02:25, Belichtungsdauer: 1/250, Blende: 90/10, ISO50, Brennweite: 260/10

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Peter Ackermann 10.02.2021 10:17

Eine schöne Serie dieser immernoch viel zu wenig bekannten, eindrücklichen Bahn. Interessant die unterschiedlichen Stirnfronten der Steuerwagen. Es gab einmal die Idee der Vervollständigung der Bahn bis Gstaad... Grüsse, Peter

Mit dem Bt 221 an der Spitze verlässt ein TPF Regionalzug nach Bulle Montbovon, wo wie hier zu sehen die Strecke einigen hundert Meter auf der Strasse verläuft. 

3. Dez. 2020
Mit dem Bt 221 an der Spitze verlässt ein TPF Regionalzug nach Bulle Montbovon, wo wie hier zu sehen die Strecke einigen hundert Meter auf der Strasse verläuft. 3. Dez. 2020
Stefan Wohlfahrt

Ein MOB Panoramic Express mit zwei Steuerwagen und der hinter einer Tanne versteckten Lok GDe 4/4 ist auf der 93 Meter langen Pont Gardiol unterwegs. 17. Mai 2020
Ein MOB Panoramic Express mit zwei Steuerwagen und der hinter einer Tanne versteckten Lok GDe 4/4 ist auf der 93 Meter langen Pont Gardiol unterwegs. 17. Mai 2020
Stefan Wohlfahrt

Kurz nach der Wiederinbetriebnahme des Ast 117 der in erster Linie durch die neue MOB Farbgebung auffällt, aber auch eine neue, automoatische Mittelpuffekupplung aufweist.

Bei Planchamp, den 21. Mai 2020
Kurz nach der Wiederinbetriebnahme des Ast 117 der in erster Linie durch die neue MOB Farbgebung auffällt, aber auch eine neue, automoatische Mittelpuffekupplung aufweist. Bei Planchamp, den 21. Mai 2020
Stefan Wohlfahrt

Kurz nach der Wiederinbetriebnahme des Ast 117 der in erster Linie durch die neue MOB Farbgebung auffällt, aber auch eine neue, automoatische Mittelpuffekupplung aufweist.

Bei Châtelard VD, den 18. Mai 2020
Kurz nach der Wiederinbetriebnahme des Ast 117 der in erster Linie durch die neue MOB Farbgebung auffällt, aber auch eine neue, automoatische Mittelpuffekupplung aufweist. Bei Châtelard VD, den 18. Mai 2020
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.