igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die meisten "Gotthard" IR wurden von den formschönen Re 4/4 II befördert, doch hin und wieder, am Wochenende auch öfters, kammen Re 460 zum Einstaz, wie dieses Bild aus Giornico zeigt.

(ID 532223)



Die meisten  Gotthard  IR wurden von den formschönen Re 4/4 II befördert, doch hin und wieder, am Wochenende auch öfters, kammen Re 460 zum Einstaz, wie dieses Bild aus Giornico zeigt.
7. Sept. 2016

Die meisten "Gotthard" IR wurden von den formschönen Re 4/4 II befördert, doch hin und wieder, am Wochenende auch öfters, kammen Re 460 zum Einstaz, wie dieses Bild aus Giornico zeigt.
7. Sept. 2016

Stefan Wohlfahrt 18.12.2016, 249 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2016:09:07 10:34:49, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/800) (1/800), Blende: f/8.0, ISO250, Brennweite: 22.00 (220/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Bereits Geschichte: Ein IC1 von St. Gallen nach Genève Aéroport mit Re 460 und SBB Doppelstockwagen bei der Durchfahrt in Coppet. Zwischenzeitlich werde alte IC + mit  Twindexx  gefahren.

28. Juni 2021
Bereits Geschichte: Ein IC1 von St. Gallen nach Genève Aéroport mit Re 460 und SBB Doppelstockwagen bei der Durchfahrt in Coppet. Zwischenzeitlich werde alte IC + mit "Twindexx" gefahren. 28. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Bereits Geschichte: Ein IC1 von St. Gallen nach Genève Aéroport mit Re 460 und SBB Doppelstockwagen bei der Durchfahrt in Coppet. Zwischenzeitlich werde alte IC + mit  Twindexx  gefahren.

28. Juni 2021
Bereits Geschichte: Ein IC1 von St. Gallen nach Genève Aéroport mit Re 460 und SBB Doppelstockwagen bei der Durchfahrt in Coppet. Zwischenzeitlich werde alte IC + mit "Twindexx" gefahren. 28. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.