igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die Rangierarbeiten in Sulgen am Swisstrainzug mit Ae 4/7 10950 sind fertig.

(ID 334433)



Die Rangierarbeiten in Sulgen am Swisstrainzug mit Ae 4/7 10950 sind fertig. Der Zug ist abfahrbereit. April 2014.

Die Rangierarbeiten in Sulgen am Swisstrainzug mit Ae 4/7 10950 sind fertig. Der Zug ist abfahrbereit. April 2014.

Olli 12.04.2014, 383 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Peter Ackermann 13.12.2015 23:04

Lieber Olli, weisst Du mehr über was mit diesen Swisstrain-Loks seither geschehen ist?? Peter

Olli 14.12.2015 18:54

Soweit mir bekannt:
10902 =10987
10914 verschrottet
10950 Payerne, einsatzfähig
10987 Leihgabe Verbano Express, guter Zustand
11000 Le Locle, schlechter Zustand
11010 Payerne, schlechter Zustand
Swiss Train (und Swiss Classic Train) haben viele dieser Maschinen gehortet und nun stehen sie ohne Einsatz rum. Einerseits eine Katastrophe für die Loks, wenn sich die Vereine übernehmen, andererseits ist ihnen vorerst ein Schicksal wie der BR 150 oder der Ae 6/6 erspart geblieben, denn die sind ja fast alle vernichtet worden. Auch Ae 3/6I haben sie einige im Bestand, darunter den Prototypen. Da sieht es mit der Einsatzfähigkeit meines Wissens schlechter aus.
Gruss, Olli

Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. 

Analogbild vom Oktober 1995
Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. Analogbild vom Oktober 1995
Stefan Wohlfahrt

Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. 

Analogbild als S/W Version vom Oktober 1995
Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. Analogbild als S/W Version vom Oktober 1995
Stefan Wohlfahrt

Für den schweren Güterzugdienst wurden einige Ae 4/7 mit Vielfachsteuerung ausgerüstet. Die Loks blieben meist längere Zeit zusammen. 
Im Bild ein Paar Ae 4/7 bei der Durchfahrt in La Tour-de-Peilz in Richtung Wallis. 

Ein Analogbild aus dem Frühjahr 1995
Für den schweren Güterzugdienst wurden einige Ae 4/7 mit Vielfachsteuerung ausgerüstet. Die Loks blieben meist längere Zeit zusammen. Im Bild ein Paar Ae 4/7 bei der Durchfahrt in La Tour-de-Peilz in Richtung Wallis. Ein Analogbild aus dem Frühjahr 1995
Stefan Wohlfahrt

Während eine SBB Re 460 mit einem EC in Richtung Milano unterwegs ist und in Villeneuve durchfährt, waren zwei Ae 4/7 in Vielfachsteuerung mit einem Güterzug auf die Abfahrt

August 1995
Während eine SBB Re 460 mit einem EC in Richtung Milano unterwegs ist und in Villeneuve durchfährt, waren zwei Ae 4/7 in Vielfachsteuerung mit einem Güterzug auf die Abfahrt August 1995
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.