igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Im Frühjahr 1979 ist der BDe 4/4 1642 in Rohrschach Hafen eingetroffen

(ID 361707)



Im Frühjahr 1979 ist der BDe 4/4 1642 in Rohrschach Hafen eingetroffen

Im Frühjahr 1979 ist der BDe 4/4 1642 in Rohrschach Hafen eingetroffen

Horst Lüdicke 23.08.2014, 349 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 24.08.2014 07:31

... und aus dem Gepäckabteil betrachet der Lehrling die Szene.
Tolles Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 24.08.2014 09:39

Und der Lehrling ist nunmehr Dein Kollege, Stefan?...
Interessant auch die Stelle, an der wohl zuvor ein Faltenbalg angebracht war. Ich erinnere mich, dass man bei manchen Triebwägen nicht durchgehen durfte, weil man nur durch eine Kette gesichtert, statt durch den üblichen "Tunnel" gehen musst. Aber genau das machte den Reiz aus, trotzdem den Wagen zu wechseln.
@Horst: Schöne Reminiszenz...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 24.08.2014 11:57

Ich hoffe es, Olli...
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 24.08.2014 14:20

Danke für Eure Kommentare, freut mich, dass Euch das Bild gefällt.
Gruß Horst

Seelinie Rorschach - Arbon - Romanshorn - Kreuzlingen (dann Fortsetzung Stein am Rhein - Schaffhausen) : Diese SBB-Linie wurde ab 1996 durch die Mittelthurgau Bahn betrieben, und nach deren Konkurs 2002 durch die Thurbo. Zwischen Rorschach und Kreuzlingen ist die Strecke getrennt, einerseitrs Rorschach - Romanshorn (Strecke 845) als St.Galler S7 Rorschach - Romanshorn - Weinfelden, andererseits (Strecke 820) als St.Galler S8 (St.Gallen - ) Romanshorn - Kreuzlingen - Schaffhausen; dazu kommt der Regional Express (Konstanz -) Kreuzlingen - Romanshorn (-St.Gallen - Herisau). Im Bild: Ausgangsbahnhof Rorschach mit Thurbo GTW 2/8 784 neben Triebwagen 25 der Rorschach Heiden Bahn, der 1 Minute nach dem Thurbo-Zug eine Station weiter zum Rorschacher Hafen fahren wird. 4.Oktober 2021
Seelinie Rorschach - Arbon - Romanshorn - Kreuzlingen (dann Fortsetzung Stein am Rhein - Schaffhausen) : Diese SBB-Linie wurde ab 1996 durch die Mittelthurgau Bahn betrieben, und nach deren Konkurs 2002 durch die Thurbo. Zwischen Rorschach und Kreuzlingen ist die Strecke getrennt, einerseitrs Rorschach - Romanshorn (Strecke 845) als St.Galler S7 Rorschach - Romanshorn - Weinfelden, andererseits (Strecke 820) als St.Galler S8 (St.Gallen - ) Romanshorn - Kreuzlingen - Schaffhausen; dazu kommt der Regional Express (Konstanz -) Kreuzlingen - Romanshorn (-St.Gallen - Herisau). Im Bild: Ausgangsbahnhof Rorschach mit Thurbo GTW 2/8 784 neben Triebwagen 25 der Rorschach Heiden Bahn, der 1 Minute nach dem Thurbo-Zug eine Station weiter zum Rorschacher Hafen fahren wird. 4.Oktober 2021
Peter Ackermann

ABDeh 2/4 24 ist der jüngere nachgebaute Triebwagen der Rorschach-Heiden-Bahn aus dem Jahr 1967 im Design der 40er Jahre. Er hat im Januar 2020 wieder einen Einsatz, hier im Bahnhof Rorschach.
ABDeh 2/4 24 ist der jüngere nachgebaute Triebwagen der Rorschach-Heiden-Bahn aus dem Jahr 1967 im Design der 40er Jahre. Er hat im Januar 2020 wieder einen Einsatz, hier im Bahnhof Rorschach.
Olli

ABDeh 2/4 24 ist der jüngere nachgebaute Triebwagen der RHB aus dem Jahr 1967 im Design der 40er Jahre. Er hat im Januar 2020 wieder einen Einsatz, hier bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Rorschach Richtung Heiden.
ABDeh 2/4 24 ist der jüngere nachgebaute Triebwagen der RHB aus dem Jahr 1967 im Design der 40er Jahre. Er hat im Januar 2020 wieder einen Einsatz, hier bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Rorschach Richtung Heiden.
Olli






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.