igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Ein Bahnhof grenzt sich von der Strecke durch seine Einfahrsignale ab und so reicht der Bahnhof von La Plaine noch ein paar hundert Meter nach Frankreich hinein, wobei die hier zu sehende Signale die

(ID 746495)



Ein Bahnhof grenzt sich von der Strecke durch seine Einfahrsignale ab und so reicht der Bahnhof von La Plaine noch ein paar hundert Meter nach Frankreich hinein, wobei die hier zu sehende Signale die Strecke in Richtung Pougny abdecken, das rechte jedoch nur  Rot  zeigen kann. Die SBB Einfahrsignale von La Plaine sind noch ein paar meter weiter westlich und mehr zu erahnen als zu erkennen. Ebenfalls befindet sich hier die Trennung der Stroms zwischen Strecke und Bahnhof und wohl folglich auch auch zwischen SNCF und SBB, wobei die Strecke bis Genève mit 25000 Volt 50 Hertz Wechselstrom versorgt wird.

6. Sept. 2021

Ein Bahnhof grenzt sich von der Strecke durch seine Einfahrsignale ab und so reicht der Bahnhof von La Plaine noch ein paar hundert Meter nach Frankreich hinein, wobei die hier zu sehende Signale die Strecke in Richtung Pougny abdecken, das rechte jedoch nur "Rot" zeigen kann. Die SBB Einfahrsignale von La Plaine sind noch ein paar meter weiter westlich und mehr zu erahnen als zu erkennen. Ebenfalls befindet sich hier die Trennung der Stroms zwischen Strecke und Bahnhof und wohl folglich auch auch zwischen SNCF und SBB, wobei die Strecke bis Genève mit 25000 Volt 50 Hertz Wechselstrom versorgt wird.

6. Sept. 2021

Stefan Wohlfahrt 08.09.2021, 6 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2021:09:06 10:32:31, Belichtungsdauer: 1/640, Blende: 50/10, ISO125, Brennweite: 500/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Im gerade erst aufgekommenen Nebel wartet der SBB LEX RABe 522 215 auf die baldige Rückfahrt als SL 5 nach Genève. 

6. Sept. 2021
Im gerade erst aufgekommenen Nebel wartet der SBB LEX RABe 522 215 auf die baldige Rückfahrt als SL 5 nach Genève. 6. Sept. 2021
Stefan Wohlfahrt

Doch schon bei der Ausfahrt nach Genève hat sich der Nebel aufgelöst und der SBB LEX RABe 522. 215 verlässt als Léman Express La Plaine in Richtung Russin. 

6. Sept. 2021
Doch schon bei der Ausfahrt nach Genève hat sich der Nebel aufgelöst und der SBB LEX RABe 522. 215 verlässt als Léman Express La Plaine in Richtung Russin. 6. Sept. 2021
Stefan Wohlfahrt

Wie befürchtet drängen nun nach den Sommerferien vermehrt Triebzüge in den TER  Lyon  Umläufe und verdrängen die E-Lok BB 22200  Nez-Cassé .

Der Z 27741 auf dem Weg von Lyon nach Genève bei der Durchfahrt in La Plaine. 

6. September 2021
Wie befürchtet drängen nun nach den Sommerferien vermehrt Triebzüge in den TER "Lyon" Umläufe und verdrängen die E-Lok BB 22200 "Nez-Cassé". Der Z 27741 auf dem Weg von Lyon nach Genève bei der Durchfahrt in La Plaine. 6. September 2021
Stefan Wohlfahrt

Auf einer Karte habe ich entdeckt, dass es von La Plaine (Schweiz) nach Pougny-Chancy (Frankreich) einen schönen Weg gibt, der zum grösstenteils der Bahnlinie folgt und dies erst noch lichttechnisch bevorzugten südlichen Seite. Und so machte ich mich auf, von La Plaine nach Pougny: Und schon nach kurzer Zeit entdeckte ich ein interessantes Motiv, den letzten Prellbock in der Schweiz, bzw. der westlichste... ebenfalls spannend, die SBB-Wechselstromfahrtleitungsanlage für 25000 Volt, 50 Hertz, die hier noch die alten SNCF Gleichstrommaste nutzt. Und damit die vielen Details gezeigt werden können, ziert der Lyria TGV 9761 von Paris Gare de Lyon nach Lausanne bestehend aus dem Rame 4717 das Bild. 6. September 2021
Auf einer Karte habe ich entdeckt, dass es von La Plaine (Schweiz) nach Pougny-Chancy (Frankreich) einen schönen Weg gibt, der zum grösstenteils der Bahnlinie folgt und dies erst noch lichttechnisch bevorzugten südlichen Seite. Und so machte ich mich auf, von La Plaine nach Pougny: Und schon nach kurzer Zeit entdeckte ich ein interessantes Motiv, den letzten Prellbock in der Schweiz, bzw. der westlichste... ebenfalls spannend, die SBB-Wechselstromfahrtleitungsanlage für 25000 Volt, 50 Hertz, die hier noch die alten SNCF Gleichstrommaste nutzt. Und damit die vielen Details gezeigt werden können, ziert der Lyria TGV 9761 von Paris Gare de Lyon nach Lausanne bestehend aus dem Rame 4717 das Bild. 6. September 2021
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.