igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 612 Fotos

38 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Aktueller Stand rechts des Hochrheins.

612er Doppeltraktion jetzt auch in Schwachlastzeiten, wobei die Auslastung teilweise weit unter 10% liegt. In Singen oder Schaffhausen hatte ich bisher 25, 16 und 12 Fahrgäste gezählt. Das waren selbst zu Corona-Ausgangssperrenzeiten deutlich mehr. Karsau, Dezember 2021.
Aktueller Stand rechts des Hochrheins. 612er Doppeltraktion jetzt auch in Schwachlastzeiten, wobei die Auslastung teilweise weit unter 10% liegt. In Singen oder Schaffhausen hatte ich bisher 25, 16 und 12 Fahrgäste gezählt. Das waren selbst zu Corona-Ausgangssperrenzeiten deutlich mehr. Karsau, Dezember 2021.
Olli

Aktueller Stand rechts des Hochrheins.

612er Doppeltraktion jetzt auch in Schwachlastzeiten, wobei die Auslastung teilweise weit unter 10% liegt. In Singen oder Schaffhausen hatte ich bisher 25, 16 und 12 Fahrgäste gezählt. Das waren selbst zu Corona-Ausgangssperrenzeiten deutlich mehr. An hinterer Position im Blick 612 037. Karsau, Dezember 2021.
Aktueller Stand rechts des Hochrheins. 612er Doppeltraktion jetzt auch in Schwachlastzeiten, wobei die Auslastung teilweise weit unter 10% liegt. In Singen oder Schaffhausen hatte ich bisher 25, 16 und 12 Fahrgäste gezählt. Das waren selbst zu Corona-Ausgangssperrenzeiten deutlich mehr. An hinterer Position im Blick 612 037. Karsau, Dezember 2021.
Olli

Rheintalumleiter im Hegau.

Auch der 612 104 ist derzeit fahrplanmäßig auf der Schwarzwaldbahn unterwegs. Nach dem unrühmlichen Ende der ICE-T des desinteressierten DB-Fernverkehr im Jahr 2008 wird endlich wieder geneigt auf diesem Abschnitt der Schwarzwaldbahn, allerdings ohne höhere Geschwindigkeit.
 
Welschingen, August 2021.
Rheintalumleiter im Hegau. Auch der 612 104 ist derzeit fahrplanmäßig auf der Schwarzwaldbahn unterwegs. Nach dem unrühmlichen Ende der ICE-T des desinteressierten DB-Fernverkehr im Jahr 2008 wird endlich wieder geneigt auf diesem Abschnitt der Schwarzwaldbahn, allerdings ohne höhere Geschwindigkeit. Welschingen, August 2021.
Olli

Hochwasser am Hochrhein.

Durch die Flutwehre des Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt rauscht mehr Wasser am Kraftwerk vorbei (Aufnahmezeitpunkt ca. 1000 m²/s), als am Rheinfall zur gleichen Zeit herunterstürzt. Entsprechend laut ist das Getöse. Trotzdem hört man den 612 auf der deutschen Seite ganz deutlich. Möhlin, Juli 2021.
Hochwasser am Hochrhein. Durch die Flutwehre des Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt rauscht mehr Wasser am Kraftwerk vorbei (Aufnahmezeitpunkt ca. 1000 m²/s), als am Rheinfall zur gleichen Zeit herunterstürzt. Entsprechend laut ist das Getöse. Trotzdem hört man den 612 auf der deutschen Seite ganz deutlich. Möhlin, Juli 2021.
Olli

Hochwasser am Hochrhein.

Die unbändige Kraft des Hochrheins lässt sich hier an seinem leistungsfähigsten Kraftwerk nicht leugnen. Immerhin 120 MW können hier bei optimalen Bedingungen erzeugt werden. Nichtsdestotrotz hört man den 612 auf der deutschen Seite ganz deutlich. Möhlin, Juli 2021.
Hochwasser am Hochrhein. Die unbändige Kraft des Hochrheins lässt sich hier an seinem leistungsfähigsten Kraftwerk nicht leugnen. Immerhin 120 MW können hier bei optimalen Bedingungen erzeugt werden. Nichtsdestotrotz hört man den 612 auf der deutschen Seite ganz deutlich. Möhlin, Juli 2021.
Olli

Hochwasser am Hochrhein.

Dem Oberwasser vom Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt sieht man das Hochwasser nicht an, dahinter rauscht eine Doppeltraktion 612 vorbei. Möhlin, Juli 2021.
Hochwasser am Hochrhein. Dem Oberwasser vom Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt sieht man das Hochwasser nicht an, dahinter rauscht eine Doppeltraktion 612 vorbei. Möhlin, Juli 2021.
Olli

Hochwasser am Hochrhein.

Dem Oberwasser vom Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt sieht man das Hochwasser nicht an, dahinter zeigt sich ein 612. Möhlin, Juli 2021.
Hochwasser am Hochrhein. Dem Oberwasser vom Kraftwerk Ryburg-Schwörstadt sieht man das Hochwasser nicht an, dahinter zeigt sich ein 612. Möhlin, Juli 2021.
Olli

Hochwasser am Hochrhein.

Dem Dinkelberg sieht man seine Größe bei Schwörstadt kaum an. Geologisch gehört dieser nicht zum Schwarzwald sondern vielmehr zum Jura. Davor sehen das Oberwasser des Kraftwerks Ryburg-Schwörstadt und der 612 fast lieblich aus. Möhlin, Juli 2021.
Hochwasser am Hochrhein. Dem Dinkelberg sieht man seine Größe bei Schwörstadt kaum an. Geologisch gehört dieser nicht zum Schwarzwald sondern vielmehr zum Jura. Davor sehen das Oberwasser des Kraftwerks Ryburg-Schwörstadt und der 612 fast lieblich aus. Möhlin, Juli 2021.
Olli

Der DB VT 612 605 als RE auf der Fahrt nach Singen bei Neunkirch im Klettgau. 

25. März 2021
Der DB VT 612 605 als RE auf der Fahrt nach Singen bei Neunkirch im Klettgau. 25. März 2021
Stefan Wohlfahrt

Mitten im  Sandsturm . 612 125 noch am theoretisch helllichten Mittag, der doch von den Sandwolken heftig verfinstert wurde. Warmbach, Februar 2021.
Mitten im "Sandsturm". 612 125 noch am theoretisch helllichten Mittag, der doch von den Sandwolken heftig verfinstert wurde. Warmbach, Februar 2021.
Olli

Mitten im  Sandsturm . 612 125 noch am theoretisch helllichten Mittag, der doch von den Sandwolken heftig verfinstert wurde. Voraussichtlich sorgt er im Norden noch für ordentlich  Störungen im Betriebsablauf . Warmbach, Februar 2021.
Mitten im "Sandsturm". 612 125 noch am theoretisch helllichten Mittag, der doch von den Sandwolken heftig verfinstert wurde. Voraussichtlich sorgt er im Norden noch für ordentlich "Störungen im Betriebsablauf". Warmbach, Februar 2021.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Olli

Ein 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Ein 612 auf der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Olli

Ein 612 nahe der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Ein 612 nahe der Mühlbachbrücke bei Albert. Betrachtet aus der Schweiz. April 2019.
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019. Die Brücke aus dem Jahr 1862 ist akut existenzgefährdet, weil sie ersetzt statt erneuert werden soll. Hier steht Bahn gegen Denkmalschutz, um den sich die deutschde Bahn meist herzlich wenig schert...
Eine Doppeltraktion 612 auf der Steinabrücke in Tiengen. April 2019. Die Brücke aus dem Jahr 1862 ist akut existenzgefährdet, weil sie ersetzt statt erneuert werden soll. Hier steht Bahn gegen Denkmalschutz, um den sich die deutschde Bahn meist herzlich wenig schert...
Olli

Eine Doppeltraktion 612 auf der Wutachbrücke bei Lauchringen. April 2019.
Eine Doppeltraktion 612 auf der Wutachbrücke bei Lauchringen. April 2019.
Olli

IRE Singen-Basel mit 612 006. Rheinfelden März 2019.
IRE Singen-Basel mit 612 006. Rheinfelden März 2019.
Olli

Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. 612 133 als IRE 3067 Basel-Singen bei Herten, Dezember 2018.
Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. 612 133 als IRE 3067 Basel-Singen bei Herten, Dezember 2018.
Olli

Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. 612 153 als IRE 3068 Singen-Basel bei Herten, Dezember 2018.
Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. 612 153 als IRE 3068 Singen-Basel bei Herten, Dezember 2018.
Olli

Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. Bei genauem Hinsehen sieht man die Dieselruß- und Feinstaubwolken des Neigetechnik-612 der DB. 612 139 und 612 053 als IRE 3049 Basel-Ulm in Beuggen, Dezember 2018.
Heiligabend am Hochrhein. Aus Schweizer Sicht der IR Basel-Schaffhausen. Bei genauem Hinsehen sieht man die Dieselruß- und Feinstaubwolken des Neigetechnik-612 der DB. 612 139 und 612 053 als IRE 3049 Basel-Ulm in Beuggen, Dezember 2018.
Olli

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.