igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Einmal mehr bot das Gleis 2 in Lausanne innerhalb von etwas mehr als zwölf Stunden überraschende Motive, wenn auch nur als "Nachschuss" und bei Lichtsituationen, die meine kleine

(ID 639211)



Einmal mehr bot das Gleis 2 in Lausanne innerhalb von etwas mehr als zwölf Stunden überraschende Motive, wenn auch nur als  Nachschuss  und bei Lichtsituationen, die meine kleine immer-mit-dabei Knipse ziemlich forderten: Am Sonntag Abend wartet die Ae 4/7 10976, die ETCS bedingt eine Re 4/4 II als Vorspann bekommt, in Lausanne auf die Weiterfahrt Richtung Wallis.
25. Nov. 2018

Einmal mehr bot das Gleis 2 in Lausanne innerhalb von etwas mehr als zwölf Stunden überraschende Motive, wenn auch nur als "Nachschuss" und bei Lichtsituationen, die meine kleine immer-mit-dabei Knipse ziemlich forderten: Am Sonntag Abend wartet die Ae 4/7 10976, die ETCS bedingt eine Re 4/4 II als Vorspann bekommt, in Lausanne auf die Weiterfahrt Richtung Wallis.
25. Nov. 2018

Stefan Wohlfahrt 26.11.2018, 97 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON E7900, Datum 2018:11:25 18:53:07, Belichtungsdauer: 10/33, Blende: 28/10, ISO127, Brennweite: 78/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. 

Analogbild vom Oktober 1995
Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. Analogbild vom Oktober 1995
Stefan Wohlfahrt

Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. 

Analogbild als S/W Version vom Oktober 1995
Der Zirkus kommt! Und dies mit der Bahn: eine Ae 4/7 rangiert in Vevey ihren angekommen Zug zur Entladerampe. Analogbild als S/W Version vom Oktober 1995
Stefan Wohlfahrt

Für den schweren Güterzugdienst wurden einige Ae 4/7 mit Vielfachsteuerung ausgerüstet. Die Loks blieben meist längere Zeit zusammen. 
Im Bild ein Paar Ae 4/7 bei der Durchfahrt in La Tour-de-Peilz in Richtung Wallis. 

Ein Analogbild aus dem Frühjahr 1995
Für den schweren Güterzugdienst wurden einige Ae 4/7 mit Vielfachsteuerung ausgerüstet. Die Loks blieben meist längere Zeit zusammen. Im Bild ein Paar Ae 4/7 bei der Durchfahrt in La Tour-de-Peilz in Richtung Wallis. Ein Analogbild aus dem Frühjahr 1995
Stefan Wohlfahrt

Während eine SBB Re 460 mit einem EC in Richtung Milano unterwegs ist und in Villeneuve durchfährt, waren zwei Ae 4/7 in Vielfachsteuerung mit einem Güterzug auf die Abfahrt

August 1995
Während eine SBB Re 460 mit einem EC in Richtung Milano unterwegs ist und in Villeneuve durchfährt, waren zwei Ae 4/7 in Vielfachsteuerung mit einem Güterzug auf die Abfahrt August 1995
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.