igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Unterwegs ins Broyetal: etwa auf halbem Weg zwischen Palézieux und dem Talboden in Moudon befindet sich die Kreuzungsstation Ecublens-Rue, in der rein landwirtschaftlichen Südwestecke des

(ID 769544)



Unterwegs ins Broyetal: etwa auf halbem Weg zwischen Palézieux und dem Talboden in Moudon befindet sich die Kreuzungsstation Ecublens-Rue, in der rein landwirtschaftlichen Südwestecke des Kantons Fribourg. Ein Domino-Zug (geführt von 560 218) nähert sich von der Broye-Schlucht her der Station, in die er jedoch nicht einfährt solange der Gegenzug noch nicht da ist. 10.März 2022

Unterwegs ins Broyetal: etwa auf halbem Weg zwischen Palézieux und dem Talboden in Moudon befindet sich die Kreuzungsstation Ecublens-Rue, in der rein landwirtschaftlichen Südwestecke des Kantons Fribourg. Ein Domino-Zug (geführt von 560 218) nähert sich von der Broye-Schlucht her der Station, in die er jedoch nicht einfährt solange der Gegenzug noch nicht da ist. 10.März 2022

Peter Ackermann 17.03.2022, 45 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Unterwegs ins Broyetal: Einfahrt des Domino-Zugs mit Triebwagen 560 218 als S8 (Payerne-Palézieux) in Ecublens-Rue und Kreuzung mit einer entgegenkommenden S8 (die dummerweise direkt vor dem Ortsschild hält). 10.März 2022
Unterwegs ins Broyetal: Einfahrt des Domino-Zugs mit Triebwagen 560 218 als S8 (Payerne-Palézieux) in Ecublens-Rue und Kreuzung mit einer entgegenkommenden S8 (die dummerweise direkt vor dem Ortsschild hält). 10.März 2022
Peter Ackermann

Unterwegs ins Broyetal: Einfahrt eines Domino-Zugs (ABt 39-43 802 - B 29-43 118 - RBDe 560 218) in Ecublens-Rue. Hinten ist die auch von der Hauptstrecke Fribourg - Lausanne gut sichtbare Burg Château de Rue zu sehen, die 17. bis 18.Jahrhundert ihre heutige Gestalt annahm und in dieser Zeit den Freiburger Vögten und Präfekten diente. 10.März 2022
Unterwegs ins Broyetal: Einfahrt eines Domino-Zugs (ABt 39-43 802 - B 29-43 118 - RBDe 560 218) in Ecublens-Rue. Hinten ist die auch von der Hauptstrecke Fribourg - Lausanne gut sichtbare Burg Château de Rue zu sehen, die 17. bis 18.Jahrhundert ihre heutige Gestalt annahm und in dieser Zeit den Freiburger Vögten und Präfekten diente. 10.März 2022
Peter Ackermann






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.