igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Nachdem die Städteschnellzüge "Swiss Express" von der Paradestrecke Romanshorn - Genève abgezogen wurden, verkehrten sie in geänderter Formation (gekürzt, ohne Speisewagen,

(ID 441456)



Nachdem die Städteschnellzüge  Swiss Express  von der Paradestrecke Romanshorn - Genève abgezogen wurden, verkehrten sie in geänderter Formation (gekürzt, ohne Speisewagen, dafür mit Steuerwagen auf der Strecke Genève - Bern - Langnau - Luzern.
Zumindest bis zum Fahrplanwechsel verbleiben zwischenzeitlich von der BLS übernommenen EWIII
als RE auf der Strecke  Bern Langnau - Luzern. 
Hier im September 1992 hält ein IR nach Luzern in Palézieux. 
(Gescanntes Foto)

Nachdem die Städteschnellzüge "Swiss Express" von der Paradestrecke Romanshorn - Genève abgezogen wurden, verkehrten sie in geänderter Formation (gekürzt, ohne Speisewagen, dafür mit Steuerwagen auf der Strecke Genève - Bern - Langnau - Luzern.
Zumindest bis zum Fahrplanwechsel verbleiben zwischenzeitlich von der BLS übernommenen EWIII
als RE auf der Strecke Bern Langnau - Luzern.
Hier im September 1992 hält ein IR nach Luzern in Palézieux.
(Gescanntes Foto)

Stefan Wohlfahrt 16.07.2015, 258 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Im Spätherbst 2005 machte die BLS mit CFL Doppelstockzüge im Plandienst praktische Versuche der Doppelstockzüge auf der S1 Thun-Bern Fribourg in deren Folge ja dann die BLS RABe 515 bestellt und auf dieser Strecke in eingesetzt werden. 

Das qualitativ nicht ganz überzeugende Bild zeigt die CFL 4010 mit ihrem Doppelstockzug beim Wenden in Fribourg. 

Im November 2005
Im Spätherbst 2005 machte die BLS mit CFL Doppelstockzüge im Plandienst praktische Versuche der Doppelstockzüge auf der S1 Thun-Bern Fribourg in deren Folge ja dann die BLS RABe 515 bestellt und auf dieser Strecke in eingesetzt werden. Das qualitativ nicht ganz überzeugende Bild zeigt die CFL 4010 mit ihrem Doppelstockzug beim Wenden in Fribourg. Im November 2005
Stefan Wohlfahrt

Die vier NPZ Prototypen erschienen in vier verschiedene Farbvarianen, hier die  Lichtgraue  mit den gelben Türen beim Halt in Flamatt.

Sommer 1987
Die vier NPZ Prototypen erschienen in vier verschiedene Farbvarianen, hier die "Lichtgraue" mit den gelben Türen beim Halt in Flamatt. Sommer 1987
Stefan Wohlfahrt

Der schöne, alte Fahrleitungsmast kommt bald weg, der Zug selbst verkehrt auch nicht mehr: Re 4/4 II 11121 mit dem EN 273 Barcelona - Zürich bei Neyruz.

12. März 2012
Der schöne, alte Fahrleitungsmast kommt bald weg, der Zug selbst verkehrt auch nicht mehr: Re 4/4 II 11121 mit dem EN 273 Barcelona - Zürich bei Neyruz. 12. März 2012
Stefan Wohlfahrt

Die Re 460 007-8 ist mit ihrem IR von Luzern nach Genève Aéroport zwischen Neyruz und Cottens unterwegs, damals zierten nach alte Fahrleitungsmaste diesen Streckenabschnitt.

12. März 2012
Die Re 460 007-8 ist mit ihrem IR von Luzern nach Genève Aéroport zwischen Neyruz und Cottens unterwegs, damals zierten nach alte Fahrleitungsmaste diesen Streckenabschnitt. 12. März 2012
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.