igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die 1916 für die Bernina-Bahn gebaute Ge 6/6 und 1929 zur Ge 4/4 umgebaute RhB Ge 4/4 181 in Blonay.

(ID 373085)



Die 1916 für die Bernina-Bahn gebaute Ge 6/6 und 1929 zur Ge 4/4 umgebaute RhB Ge 4/4 181 in Blonay. Jan. 1986

Die 1916 für die Bernina-Bahn gebaute Ge 6/6 und 1929 zur Ge 4/4 umgebaute RhB Ge 4/4 181 in Blonay. Jan. 1986

Stefan Wohlfahrt 05.10.2014, 207 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY SLT-A37, Datum 2014:10:05 13:16:21, Belichtungsdauer: 0.005 s (1/200) (1/200), Blende: f/20.0, ISO100, Brennweite: 50.00 (500/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
 LA DER 2020 du Blonay-Chamby  / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem  Winterschlaf  (bzw. Arbeit im Dépôt Chaulin) nochmals viel Betrieb gemacht. Wie am schiefen Fahrleitugnsmast zu sehen ist, darf der lädierte Baye de Clarnes Viadukt nur mit Vmax 10 km/h befahren werden. Folglich macht die G 2x /2/2 N° 105, die bei Vers-chez-Robert den Viadukt verlassen hat nun mächtig Dampf, um in der straken Neigung ihren Zug wieder auf die normale Streckengeschwindigkeit zu bringen. 

24. Okt. 2020
"LA DER 2020 du Blonay-Chamby" / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem "Winterschlaf" (bzw. Arbeit im Dépôt Chaulin) nochmals viel Betrieb gemacht. Wie am schiefen Fahrleitugnsmast zu sehen ist, darf der lädierte Baye de Clarnes Viadukt nur mit Vmax 10 km/h befahren werden. Folglich macht die G 2x /2/2 N° 105, die bei Vers-chez-Robert den Viadukt verlassen hat nun mächtig Dampf, um in der straken Neigung ihren Zug wieder auf die normale Streckengeschwindigkeit zu bringen. 24. Okt. 2020
Stefan Wohlfahrt

 LA DER 2020 du Blonay-Chamby  / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem  Winterschlaf  (bzw. Arbeit im Dépôt Chaulin) nochmals viel Betrieb gemacht. Die aus dem Jahre 1890, also nun 130 Jahre alte G 3/3 N° 5 der LEB dampft mit einem Personenzug die 50 Promille Rampe zum Baye de Clarens Viadukt hoch und ist mitten im Wald oberhalb von Blonay schon fast beim Viadukt angekommen. 

24. Okt. 2020
"LA DER 2020 du Blonay-Chamby" / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem "Winterschlaf" (bzw. Arbeit im Dépôt Chaulin) nochmals viel Betrieb gemacht. Die aus dem Jahre 1890, also nun 130 Jahre alte G 3/3 N° 5 der LEB dampft mit einem Personenzug die 50 Promille Rampe zum Baye de Clarens Viadukt hoch und ist mitten im Wald oberhalb von Blonay schon fast beim Viadukt angekommen. 24. Okt. 2020
Stefan Wohlfahrt

 LA DER 2020 du Blonay-Chamby  / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem  Winterschlaf  nochmals viel Betrieb gemacht. 
Die LEB G 3/3 N° 5 ist mit ihren zwei Personenwagen kurz nach Chantemerle auf der Fahrt nach Chaulin. Im Hintergrund ist der Genfersee, die Savoyeer Alpen und sogar, zumindest andeutungsweise der Jura zu sehen. 

25. Okt. 2020
"LA DER 2020 du Blonay-Chamby" / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem "Winterschlaf" nochmals viel Betrieb gemacht. Die LEB G 3/3 N° 5 ist mit ihren zwei Personenwagen kurz nach Chantemerle auf der Fahrt nach Chaulin. Im Hintergrund ist der Genfersee, die Savoyeer Alpen und sogar, zumindest andeutungsweise der Jura zu sehen. 25. Okt. 2020
Stefan Wohlfahrt

 LA DER 2020 du Blonay-Chamby  / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem  Winterschlaf  nochmals viel Betrieb gemacht. Im Bild die BOB HGe 3/3 N° 29 welche mit ihrem Zug in Chamby eingetroffen ist und nun darauf wartet, ihn nun nach Chaulin zu schieben.

24. Okt. 2020
"LA DER 2020 du Blonay-Chamby" / Saison Abschluss der Blonay-Chamby Bahn: Mit einem verstärkten Fahrplan und viel Dampf wird vor dem "Winterschlaf" nochmals viel Betrieb gemacht. Im Bild die BOB HGe 3/3 N° 29 welche mit ihrem Zug in Chamby eingetroffen ist und nun darauf wartet, ihn nun nach Chaulin zu schieben. 24. Okt. 2020
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.