igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Im Sommer 1998 überquert eine 143 den Hornberger Viadukt

(ID 370296)



Im Sommer 1998 überquert eine 143 den Hornberger Viadukt

Im Sommer 1998 überquert eine 143 den Hornberger Viadukt

Horst Lüdicke 26.09.2014, 218 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Am Bahnhof von Singen (Hohentwil): Lok 143 923, noch mit der DR-Anschrift. 26.April 1991.
Am Bahnhof von Singen (Hohentwil): Lok 143 923, noch mit der DR-Anschrift. 26.April 1991.
Peter Ackermann

Wegen Lokmangels mietete die DB von der Deutschen Reichsbahn im September 1990 einige Lokomotiven der Baureihe 243 ein, die für diese Einsätze bereits in das DB-Nummernschema als 143 eingereiht wurden. Was heute alltäglich ist, war im Februar 1991, als eine 143 mit einem Zug in Villingen eintraf, noch etwas besonderes.
Wegen Lokmangels mietete die DB von der Deutschen Reichsbahn im September 1990 einige Lokomotiven der Baureihe 243 ein, die für diese Einsätze bereits in das DB-Nummernschema als 143 eingereiht wurden. Was heute alltäglich ist, war im Februar 1991, als eine 143 mit einem Zug in Villingen eintraf, noch etwas besonderes.
Horst Lüdicke






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.