igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der Seehas in Konstanz bis 1979, bevor er von der 141 mit Silberlingen ersetzt wurde.

(ID 591612)



Der Seehas in Konstanz bis 1979, bevor er von der 141 mit Silberlingen ersetzt wurde. Doch musste er weitere 15 Jahre warten, bis er seinen Namen bekam, also sein Vorvorgänger. Seit 1994 wird die Nahverkehrslinie unter dem Namen Seehas mit Schweizer Fahrzeugen bedient, mit den EAV-Triebwagen und NPZ der MThB, und seit 2005 mit Flirt der SBB. Allerdings stammt das Bild vom Dezember 2017, wie der Ortskundige eventuell am fehlenden Stellwerk und der Werbung auf dem Schienenbus erkennen kann.

Der Seehas in Konstanz bis 1979, bevor er von der 141 mit Silberlingen ersetzt wurde. Doch musste er weitere 15 Jahre warten, bis er seinen Namen bekam, also sein Vorvorgänger. Seit 1994 wird die Nahverkehrslinie unter dem Namen Seehas mit Schweizer Fahrzeugen bedient, mit den EAV-Triebwagen und NPZ der MThB, und seit 2005 mit Flirt der SBB. Allerdings stammt das Bild vom Dezember 2017, wie der Ortskundige eventuell am fehlenden Stellwerk und der Werbung auf dem Schienenbus erkennen kann.

Olli 18.12.2017, 177 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Grenzgängerin 023 058-1.

Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Grenzgängerin 023 058-1. Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Olli

Grenzgängerin 023 058-1.

Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Grenzgängerin 023 058-1. Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Olli

Grenzgängerin 023 058-1.

Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Grenzgängerin 023 058-1. Nach getaner Arbeit bei ihrer Runde über die ganz neu wiedereröffnete Ablachtalbahn fährt 23 058 aus eigener Kraft wieder zurück in die Schweiz, während der Zug ab Singen mit elektrischer Kraft bei Thayngen einreist. 23 058 hingegen muss in der Ostschweiz vorerst MThB-Ec 3/5 Nr. 3 vertreten. September 2021.
Olli

Roter Flitzer in Konstanz.

Vorne steht VS 98 554 an Bahnsteig 2 b. September 2021.
Roter Flitzer in Konstanz. Vorne steht VS 98 554 an Bahnsteig 2 b. September 2021.
Olli






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.