igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

RBS: Obschon seit mehreren Monaten offiziel ausrangiert, wartete der Be 4/8 49 (1974) auch am 19.

(ID 408795)



RBS: Obschon seit mehreren Monaten offiziel ausrangiert, wartete der Be 4/8 49 (1974) auch am 19. Februar 2015 beim RBS-Depot Solothurn auf dem hintersten Abstellgeleise, das sich bereits auf Zuchwilerboden befindet, sein weiteres Schicksal ab. So wie es aussieht, blieb dieses  MANDARINLI  vorerst von der Verschrottung verschont.
Foto: Walter Ruetsch

RBS: Obschon seit mehreren Monaten offiziel ausrangiert, wartete der Be 4/8 49 (1974) auch am 19. Februar 2015 beim RBS-Depot Solothurn auf dem hintersten Abstellgeleise, das sich bereits auf Zuchwilerboden befindet, sein weiteres Schicksal ab. So wie es aussieht, blieb dieses "MANDARINLI" vorerst von der Verschrottung verschont.
Foto: Walter Ruetsch

Walter Ruetsch 24.02.2015, 233 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 25.02.2015 13:31

Der ausrangierte Zug macht einen weit besseren Eindruck, als so da eine oder andere auf dem Schiennetz der Welt noch eingesetzte Fahrzeug.
einen lieben Gruss
Stefan

Der LEB Be 4/8 35  Romanel  und RBe 4/8 49 erreichen Jouxtens-Mézery. 

22. Juni 2020
Der LEB Be 4/8 35 "Romanel" und RBe 4/8 49 erreichen Jouxtens-Mézery. 22. Juni 2020
Stefan Wohlfahrt

Der RBe 4/8 49 und LEB Be 4/8 34  Prilly  verlasen die Station Jouxtens-Mézery in Richtung Lausanne Flon.

22. Juni 2020
Der RBe 4/8 49 und LEB Be 4/8 34 "Prilly" verlasen die Station Jouxtens-Mézery in Richtung Lausanne Flon. 22. Juni 2020
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.