igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

"Dank" des kräftigen Regens an diesem Maitag 1980 spiegelt sich BDe 4/4 37 (SIG/MFO 1913, Umbau 1958) auf seiner Fahrt von Bern nach Worb im Straßenpflaster.

(ID 353733)



 Dank  des kräftigen Regens an diesem Maitag 1980 spiegelt sich BDe 4/4 37 (SIG/MFO 1913, Umbau 1958) auf seiner Fahrt von Bern nach Worb im Straßenpflaster. Der Triebwagen wurde ursprünglich als CFe 4/4 102 von der Worblentalbahn in Dienst gestellt.

"Dank" des kräftigen Regens an diesem Maitag 1980 spiegelt sich BDe 4/4 37 (SIG/MFO 1913, Umbau 1958) auf seiner Fahrt von Bern nach Worb im Straßenpflaster. Der Triebwagen wurde ursprünglich als CFe 4/4 102 von der Worblentalbahn in Dienst gestellt.

Horst Lüdicke 16.07.2014, 298 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Olli 22.07.2014 00:38

Da fällt einem doch glatt der Sketch "der schnellste Weg nach Worb" ein (Gruß an Patrick). Der endet in etwa so...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 22.07.2014 14:45

Hallo Olli, Hallo Horst, gerade ist deshalb ist die unscheinbare Vororts-Bahn als das "Blauä Bäänli" schweizweit bekannt.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 22.07.2014 21:08

Wer mitlachen will, hier gibt es den Sketch: https://www.youtube.com/watch?v=Xqzlm4mr-uA

Und erstaunlicherweise jenseits der Grenze völlig unbekannt, obwohl der Sketchpartner der am Bodensee unvergessene Steuer Karle aus Konstanz ist.


Horst Lüdicke 23.07.2014 07:18

Auch hier danke für Eure Kommentare, Olli und Stefan, auch, weil ich dadurch den mir bisher unbekannten Sketch kennengelernt habe.
Gruß Horst

Ein ASD Regionalzug von Les Diablerets nach Aigle, bestehend aus dem Bt 431 (ex BLT) und dem BDe 4/4 403  Ollon , wendet im vor einigen Jahren neu gestalteten Bahnhof von Le Sépey. 

29. Mai 2020
Ein ASD Regionalzug von Les Diablerets nach Aigle, bestehend aus dem Bt 431 (ex BLT) und dem BDe 4/4 403 "Ollon", wendet im vor einigen Jahren neu gestalteten Bahnhof von Le Sépey. 29. Mai 2020
Stefan Wohlfahrt

Auf der Suche nach einem  Mandarinli  bin ich - bildlich gesprochen - über dieses  blaue Bähnli  gestolpert: In Worb Dorf wartet der VBW BDe 4/4 N° 35, mit einen Zwischen- und Steuerwagen auf die Abfahrt nach Bern Kirchenfeld. Interessanterweise ist das so typisch urige  Blaue Bähnli  in diesem Fall gar nicht so sehr schweizerisch, stammen doch Zwischen- und Steuerwagen aus Rastatt, bzw. waren vor der Übernahme an die VBW in Pforzheim im Einsatz. Der ex Zwischenwagen 338 erhielt vom VBW BDt3 241 die Führerstands Einrichtung und ist nun als Steuerwagen 233 unterwegs.

Analogbild vom 29. Nov. 1984
Auf der Suche nach einem "Mandarinli" bin ich - bildlich gesprochen - über dieses "blaue Bähnli" gestolpert: In Worb Dorf wartet der VBW BDe 4/4 N° 35, mit einen Zwischen- und Steuerwagen auf die Abfahrt nach Bern Kirchenfeld. Interessanterweise ist das so typisch urige "Blaue Bähnli" in diesem Fall gar nicht so sehr schweizerisch, stammen doch Zwischen- und Steuerwagen aus Rastatt, bzw. waren vor der Übernahme an die VBW in Pforzheim im Einsatz. Der ex Zwischenwagen 338 erhielt vom VBW BDt3 241 die Führerstands Einrichtung und ist nun als Steuerwagen 233 unterwegs. Analogbild vom 29. Nov. 1984
Stefan Wohlfahrt

Der CEV BDe 4/4 105 mit einem Dienstzug in Blonay. 
Der Triebwagen steht zur Zeit in Les Cases und sollte bei sich bietender Gelegenheit von der Blonay-Chamby Bahn aufgearbeitet werden. 

August 1985
Der CEV BDe 4/4 105 mit einem Dienstzug in Blonay. Der Triebwagen steht zur Zeit in Les Cases und sollte bei sich bietender Gelegenheit von der Blonay-Chamby Bahn aufgearbeitet werden. August 1985
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.