igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Brunnen - Morschach - Axenstein: Ruhige Atmosphäre vor der nächsten Abfahrt in Brunnen.

(ID 759130)



Brunnen - Morschach - Axenstein: Ruhige Atmosphäre vor der nächsten Abfahrt in Brunnen. Zug Lok 2 + Wagen 5. 6.Oktober 1967

Brunnen - Morschach - Axenstein: Ruhige Atmosphäre vor der nächsten Abfahrt in Brunnen. Zug Lok 2 + Wagen 5. 6.Oktober 1967

Peter Ackermann 08.12.2021, 22 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Horst Lüdicke 09.12.2021 22:46

Eine herrliche Momentaufnahme, interessant auch der Stromabnehmer, der doch sehr an einen Trolleybus erinnert.
Gruß Horst

Olli 23.12.2021 10:54

Zur Zeit der Aufnahme war gerade das Marburgvirus entdeckt worden nach seinem Ausbruch unter Tierpflegern der Behringwerke in Marburg und in Belgrad. Auch damals wurde sofort die Legende eines Laborunfalls gepflegt und Proben nach Russland, England und in die USA versandt, denn man bezichtigte Deutschland der biologischen Kriegswaffenforschung. Das versetzte damals Gottseidank nur die Strategen des kalten Kriegs in Angst und Schrecken und die Bevölkerung eher weniger. Tatsächlich hatte aber ein Großneffe von Thomas Mann schlicht kranke Affen aus Uganda nach Marburg und Belgrad geliefert. Ironie des Schicksals, die Affen waren zur Herstellung von Impfseren bestimmt. Man stelle sich Corona damals vor. Die Impfstoffproduktion wäre wohl selbst blockiert gewesen, denn die Behringwerke waren der wichtigste Hersteller. Übringens wird auch heute der Corona-Impfstoff auf dem Gelände der Behringwerke hergestellt, nur ungleich sauberer und zielgerichteter.

In unseren virenlastigen Zeiten auch mal eine Anekdote zu den Zeitläuften während der Entstehungszeit dieser Bilderserie...

Natürlich bin ich ob dieser Bilder total begeistert. Für mich war das bisher nur eine Linie auf den alten Karten in http://map.geo.admin.ch . So sieht man tatsächlich, was dahinterstand.

Gruss, Olli

Brunnen - Morschach - Axenstein: Diese etwa 2 km lange Zahnradbahn (System Strub, 750 V/50 Hz Drehstrom) wurde am 1.August 1905 eröffnet und am 29.März 1969 stillgelegt. Die Züge waren Rowan-Kompositionen (Lok + Personenwagen auf demselben Untergestell), die gegebenenfalls noch einen zweiten Wagen vorstellten. Im Bild Komposition Lok 2 + Wagen 5 im Abstieg nach Brunnen (mit gesenkten Stromabnehmern). 6.Oktober 1967
Brunnen - Morschach - Axenstein: Diese etwa 2 km lange Zahnradbahn (System Strub, 750 V/50 Hz Drehstrom) wurde am 1.August 1905 eröffnet und am 29.März 1969 stillgelegt. Die Züge waren Rowan-Kompositionen (Lok + Personenwagen auf demselben Untergestell), die gegebenenfalls noch einen zweiten Wagen vorstellten. Im Bild Komposition Lok 2 + Wagen 5 im Abstieg nach Brunnen (mit gesenkten Stromabnehmern). 6.Oktober 1967
Peter Ackermann

Brunnen - Morschach - Axenstein: Komposition mit Lok 1 und Wagen 4 in Brunnen, wenige Tage vor der Stilllegung. 2.März 1969
Brunnen - Morschach - Axenstein: Komposition mit Lok 1 und Wagen 4 in Brunnen, wenige Tage vor der Stilllegung. 2.März 1969
Peter Ackermann

Brunnen - Morschach - Axenstein: Komposition Lok 2 mit Wagen 5 im Aufstieg oberhalb Brunnen, 6.Oktober 1967
Brunnen - Morschach - Axenstein: Komposition Lok 2 mit Wagen 5 im Aufstieg oberhalb Brunnen, 6.Oktober 1967
Peter Ackermann

Brunnen - Morschach - Axenstein: Lok 2 mit Wagen 5 (Rowan-Komposition) mit gesenkten Stromabnehmern beim Abstieg unterhalb von Axenstein. 6.Oktober 1967
Brunnen - Morschach - Axenstein: Lok 2 mit Wagen 5 (Rowan-Komposition) mit gesenkten Stromabnehmern beim Abstieg unterhalb von Axenstein. 6.Oktober 1967
Peter Ackermann






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.