igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern von Olli



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 13.11.2018 7:31
Schade, dass man damals noch keine Farbbilder anfertigen konnte...
Ein herrlicher Blick in die Vergangenheit, Olli.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 14.11.2018 0:18
Ja, die Farbbilder waren halt noch unbezahlbar...

Horst Lüdicke 15.11.2018 9:55
Ein Beweis dafür, was für großartige Bilder mit einer Plattenkamera möglich waren...
Gruß Horst

Passend zum RABe 502 203 in Donauwörth von Horst ein paar Bilder, wie er deutschen Boden betreten hat. Hier bei Binzen an der Ausfädelung aus der Altbaustrecke zum Katzenbergtunnel muss sich der Zug durch zwei S-Kurven auf gerader Strecke zwängen. 139 558-1 zieht die Komposition aus Triebzug und Bremswagen. Im Gegenlicht leider nur sehr schwer zu fassen... September 2018. (zum Bild)

Horst Lüdicke 8.11.2018 0:02
Hallo Olli,
wirklich die passende Ergänzung zu meiner "Zufallsbegegnung" - und dann noch mit einer 139 davor!
Gruß Horst

Olli 12.11.2018 19:32
So ergibt sich tatsächlich ein nettes Gespann. Gruss, Olli

Schon lange wurde an ihr gearbeitet, ab nächstem Jahr bei der DFB dabei, die Vietnamesin HG 4/4 704. Nach wirklich unzähligen Arbeitsstunden war sie kurz vor der Abnahme zu letzten Bremsproben unterwegs. In Realp durfte sie so richtig die Sau rauslassen, Vollgas-Bremsen-zurück-und wieder. September 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 31.10.2018 8:00
Und allem Vernehmen nach, war die Abnahme von Erfolg gekrönt. Danke fürs Zeigen dieser Bilder der HG 4/4 704, Olli.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 31.10.2018 18:16
Das wundert mich jetzt nicht. Wer so bildhübsch daher kommt und dann noch mit geschätzt/gefühlt knapp 70 Sachen den Berg runter rossen kann, statt der sonst genehmigten 40 km/h und dann tadellos im Gefälle zum Stehen kommt, na der wird wohl kaum ein Problem mit der Abnahme haben...
Gruss, Olli

Schon lange wurde an ihr gearbeitet, ab nächstem Jahr bei der DFB dabei, die Vietnamesin HG 4/4 704. Nach wirklich unzähligen Arbeitsstunden war sie kurz vor der Abnahme zu letzten Bremsproben unterwegs. Hier auf dem Weg zum Zahnstangenlosen Steilstück kurz vor Hospental. September 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 30.10.2018 11:04
Wirklich ein Prachtsstück!
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 30.10.2018 17:21
Ja, die ist wirklich prachtvoll geworden. Mir wurde etwas von 50000 Arbeitsstunden geflüstert. Es gibt noch einige Bilder aus der Nähe, die folgen bald...
Nächste Saison wird sie mit von der Partie sein...
Gruss, Olli

Zufällig vorbeigekommen an der FO Nr. 4. Die muss man in ihrem natürlichen Habitat natürlich gleich ablichten. Gletsch, Oktober 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.10.2018 8:39
Oh - eine alte Bekannte, die natürlich in ihrer Bergwelt ein ganz besonders schönes Bild macht.
einen lieben Gruss
Stefan

Kommt man über den Furkapass gefahren, so öffnet sich dieser Blick über das Rhonetal und auf die großen Berge des Berner Oberlandes kurz nach der Passhöhe. Doch nach unten geblickt, erkennt man direkt die Furka-Bergstrecke. Mit großem Einsatz vieler freiwilliger Helfer der DFB gepflegt erhalten. Die prominenten Massive im Hintergrund sind Finsteraarhorn in der Mitte sowie Lauteraarhorn und Schreckhorn rechterhand. Sogar die weiße Spitze des Mönchs blickt knapp über den langgezogenen Grat. Oktober 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.10.2018 8:38
Hallo Olli,
es ist ebenso erstaunlich wie erfreulich, dass es den Mitgliedern der DFB gelungen ist, diese herrliche Strecke wieder in Betrieb zu nehmen und dies im Hochgebirge, weitab grosser Siedlungen.
einen lieben Gruss
Stefan

Zu der fantastischen Bilderserie von Peter mal ein Update, oder endlich mal bei der Sernftalbahn vorbeigekommen oder dem, was es davon noch gibt. Offensichtlich ist die Sernftalbahn bei den Menschen vor Ort unvergessen, gibt es doch gleich zwei Museen, die sich dieser Bahn widmen. In Elm hat man nicht nur einen Triebwagen, sondern gleich zwei nach Hause geholt. An diesem Tag gab es vor den Wägen ein Fest, organisiert von der Jugendgruppe des Vereins Sernftalbahn. Im Vordergrund BDe 4/4 6, dahinter steht BDe 4/4 5. Elm, September 2018. (zum Bild)

Peter Ackermann 12.9.2018 20:52
Da traue ich meinen Augen nicht! Ein fantastisches Bild und eine ebensolche Szene! Grüsse, Peter

Olli 13.9.2018 0:11
Hallo Peter, der Triebwagen, den Du damals häufiger verewigt hast, der ist tatsächlich zurück...
Gruss, Olli

Hafenbahn Kleinhüningen. Die neue Hybridlok der SBB mit deutscher NVR-Nummer 90 80 1002 022-4 D-ALS. April 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.8.2018 18:49
Hallo Olli,
äusserst interessante Bilder eine mir bisher kaum bekannten Bahnsparte aus Basel.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 28.8.2018 16:50
Der Hafen ist interessanter als man denkt. Und nicht weit vom Badischen Bahnhof...

Stefan Wohlfahrt 29.8.2018 19:29
Hallo Olli,
so unbekannt ist mir der Hafen nicht, wie ich erst dacht, steht doch in der Swiss Miniature in Melide ein Modell dieses Hafens.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 9.9.2018 12:11
Hallo Olli,
Hafenbahnen haben ihr eigenes besonderes Flair. Deine Aufnahmen beweisen das eindrucksvoll.
Gruß Horst

Umleiterverkehr auf dem Läufelfingerli. Der Klassiker, Rümlinger Viadukt aber mit richtigem Zug, mit Re 460 und IC 2000. August 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 2.9.2018 18:58
Passt perfekt aufs Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Hafenbahn Kleinhüningen. Die neue Hybridlok der SBB mit deutscher NVR-Nummer 90 80 1002 022-4 D-ALS. April 2018. (zum Bild)

Peter Ackermann 29.8.2018 22:05
Ein wunderschönes und stimmungsvolles Bild! Grüsse, Peter

Unverkennbar Hafenbahn. Das Objekt der Begierde tauchte doch noch auf, die neue Hybridlok der SBB mit deutscher NVR-Nummer 90 80 1002 022-4 D-ALS. Kleinhüningen, April 2018. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.8.2018 18:51
Bei der Hafenbahnambiene dürfte die Lok bald einmal weiss daher kommen.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 28.8.2018 16:52
Dagegen hilft nur saubermachen... Auf dem Schiff gängig, und solange nicht die DB das Putzen verbietet, sollte das doch auch bei der Eisenbahn gehen... ;-)
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 29.8.2018 19:21
Andernfalls hilft ein Neuanstrich, wie das Beispiel der Re 620 083-6 sehr anschaulich zeigt.
einen lieben Gruss
Stefan






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.