igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

1993 verkauften die Appenzeller Bahnen die ABe 4/4 44 und 45 an die Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya (FGC), die sie als Tw 8001 und 8002 bezeichnete, hier steht Tw 8002 im Februar 1996

(ID 478389)



1993 verkauften die Appenzeller Bahnen die ABe 4/4 44 und 45 an die Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya (FGC), die sie als Tw 8001 und 8002 bezeichnete, hier steht Tw 8002 im Februar 1996 abfahrbereit in Manresa Alta

1993 verkauften die Appenzeller Bahnen die ABe 4/4 44 und 45 an die Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya (FGC), die sie als Tw 8001 und 8002 bezeichnete, hier steht Tw 8002 im Februar 1996 abfahrbereit in Manresa Alta

Horst Lüdicke 31.01.2016, 125 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 31.01.2016 18:22

Ich finde es immer wieder gut, wenn noch funktionstüchtiges Material anderswo gut genutzt werden kann.
einen lieben Gruss
Stefan

Der Tw 8002 der FGC (ex Appenzeller Bahn) im Bahnhof Olesa de Montserrat (Februar 1996)
Der Tw 8002 der FGC (ex Appenzeller Bahn) im Bahnhof Olesa de Montserrat (Februar 1996)
Horst Lüdicke


Meine Frau und ich sitzen am 02.10.2011 in dem 1. Triebzug der WAB, ein Blick zurück folgt uns der nächte. Hier zwischen Wengeralb und Kleine Scheidegg. Bei traumhaften Wetter genissen wir den Ausblick, hier Blick auf Mürren (links), Oben das Schilthorn, darauf Piz Gloria (Panoramarestaurant), bekannt durch den James-Bond-Film „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ .
Meine Frau und ich sitzen am 02.10.2011 in dem 1. Triebzug der WAB, ein Blick zurück folgt uns der nächte. Hier zwischen Wengeralb und Kleine Scheidegg. Bei traumhaften Wetter genissen wir den Ausblick, hier Blick auf Mürren (links), Oben das Schilthorn, darauf Piz Gloria (Panoramarestaurant), bekannt durch den James-Bond-Film „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ .
Armin Schwarz

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL: Das Viadukt über die Baye de Clarens ist eine einem dermassen schlechten Zustand, dass es neu gebaut werden muss und die bestehende Anlage nicht in Doppeltraktion befahren werden darf. Somit verabschiedet sich unsere Vorspannlok, die RhB Gastlok Ge 4/4 182, kurz vor der Brücke und fuhr in Alleinfahrt nach Vers-chez-Robert. 
9. Sept. 2018
50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL: Das Viadukt über die Baye de Clarens ist eine einem dermassen schlechten Zustand, dass es neu gebaut werden muss und die bestehende Anlage nicht in Doppeltraktion befahren werden darf. Somit verabschiedet sich unsere Vorspannlok, die RhB Gastlok Ge 4/4 182, kurz vor der Brücke und fuhr in Alleinfahrt nach Vers-chez-Robert. 9. Sept. 2018
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.