igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Poschiavo Fotos

Bilder
Wenn die Ge 2/2 schon rekordverdächtig erschien, der De 2/2 151 gehört zur Erstausstattung der Berninabahn und ist 106 Jahre im Dienst. 

Mit 7,15 m Länge, 13 t Leergewicht, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und 154 kW Leistung wurde er im Jahr 1909 als Fe<sup>2</sup> von der SIG beschafft. Später wurde er von Fe 2/2 zu De 2/2 umbnannt. Auch hochbetagt scheint er vollen Einsatz zu bringen und seinem gepflegten Äußerem nach zu urteilen, wird das auch künftig dabei bleiben. Poschiavo, August 2015.
Wenn die Ge 2/2 schon rekordverdächtig erschien, der De 2/2 151 gehört zur Erstausstattung der Berninabahn und ist 106 Jahre im Dienst. Mit 7,15 m Länge, 13 t Leergewicht, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und 154 kW Leistung wurde er im Jahr 1909 als Fe2 von der SIG beschafft. Später wurde er von Fe 2/2 zu De 2/2 umbnannt. Auch hochbetagt scheint er vollen Einsatz zu bringen und seinem gepflegten Äußerem nach zu urteilen, wird das auch künftig dabei bleiben. Poschiavo, August 2015.
Olli

De 2/2 151 gehört zur Erstausstattung der Berninabahn und ist 106 Jahre im Dienst. 

Mit 7,15 m Länge, 13 t Leergewicht, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und 154 kW Leistung wurde er im Jahr 1909 als Fe<sup>2</sup> von der SIG beschafft. Später wurde er von Fe 2/2 zu De 2/2 umbnannt. Auch hochbetagt scheint er vollen Einsatz zu bringen und seinem gepflegten Äußerem nach zu urteilen, wird das auch künftig dabei bleiben. Poschiavo, August 2015.
De 2/2 151 gehört zur Erstausstattung der Berninabahn und ist 106 Jahre im Dienst. Mit 7,15 m Länge, 13 t Leergewicht, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und 154 kW Leistung wurde er im Jahr 1909 als Fe2 von der SIG beschafft. Später wurde er von Fe 2/2 zu De 2/2 umbnannt. Auch hochbetagt scheint er vollen Einsatz zu bringen und seinem gepflegten Äußerem nach zu urteilen, wird das auch künftig dabei bleiben. Poschiavo, August 2015.
Olli

Nur noch 10 Höhenmeter, dann ist der Bernina Express mit ABe 8/12 3514  Steivan Brunies  oben. Die Höhe des Lago Bianco ist schon erreicht. Bernina, August 2015.
Nur noch 10 Höhenmeter, dann ist der Bernina Express mit ABe 8/12 3514 "Steivan Brunies" oben. Die Höhe des Lago Bianco ist schon erreicht. Bernina, August 2015.
Olli

Der Bernina Express mit ABe 8/12 3514  Steivan Brunies  fährt entlang des Lago Bianco. Bernina, August 2015.
Der Bernina Express mit ABe 8/12 3514 "Steivan Brunies" fährt entlang des Lago Bianco. Bernina, August 2015.
Olli

Der Bernina Express mit ABe 8/12 3514  Steivan Brunies  fährt entlang des Lago Bianco. Ospizio Bernina, August 2015.
Der Bernina Express mit ABe 8/12 3514 "Steivan Brunies" fährt entlang des Lago Bianco. Ospizio Bernina, August 2015.
Olli

Am Lago Bianco entlang fährt Allegra ABe 8/12 3515  Alois Carigiet  mit dem Regionalzug. Bernina, August 2015.
Am Lago Bianco entlang fährt Allegra ABe 8/12 3515 "Alois Carigiet" mit dem Regionalzug. Bernina, August 2015.
Olli

Am Lago Bianco entlang fährt Allegra ABe 8/12 3509  Placidus Specia  mit dem Regionalzug. Bernina, August 2015.
Am Lago Bianco entlang fährt Allegra ABe 8/12 3509 "Placidus Specia" mit dem Regionalzug. Bernina, August 2015.
Olli

Steil hinunter geht es mit einem ABe 4/4 II von Alp Grüm nach Cavaglia (April 1996)
Steil hinunter geht es mit einem ABe 4/4 II von Alp Grüm nach Cavaglia (April 1996)
Horst Lüdicke

Keine Modellbahn, sondern die Kurve vor der Station Alp Grüm mit einem ABe 4/4 II Mitte der 1970er Jahre (Foto: Gerda Lüdicke)
Keine Modellbahn, sondern die Kurve vor der Station Alp Grüm mit einem ABe 4/4 II Mitte der 1970er Jahre (Foto: Gerda Lüdicke)
Horst Lüdicke

Die Station Alp Grüm bietet zahlreiche Fotomotive, hier trifft ABe 4/4 III 51 mit einem Zug nach Tirano im April 1996 dort ein
Die Station Alp Grüm bietet zahlreiche Fotomotive, hier trifft ABe 4/4 III 51 mit einem Zug nach Tirano im April 1996 dort ein
Horst Lüdicke

Mit zwei Holzwagen treffen der ABe 4/4 II 46 und ein weiterer ABe 4/4 II im April 1996 in der Station Alp Grüm ein. Zwar ist der Schnee schon geschmolzen, doch das gefrorene Wasser zeigt, wie kalt die Nächte noch waren.
Mit zwei Holzwagen treffen der ABe 4/4 II 46 und ein weiterer ABe 4/4 II im April 1996 in der Station Alp Grüm ein. Zwar ist der Schnee schon geschmolzen, doch das gefrorene Wasser zeigt, wie kalt die Nächte noch waren.
Horst Lüdicke

Mitte der 1970er Jahre sind die Zweikraftlokomotiven Gem 4/4 802 und 801 in der Station Alp Grüm eingetroffen (Foto: Gerda Lüdicke)
Mitte der 1970er Jahre sind die Zweikraftlokomotiven Gem 4/4 802 und 801 in der Station Alp Grüm eingetroffen (Foto: Gerda Lüdicke)
Horst Lüdicke

Schweiz / Strecken / 950 St.Moritz - Tirano | Berninabahn

201  3 1200x782 Px, 10.11.2014

Xe 4/4 9922 im April 1996 in der Station Ospizio Bernina
Xe 4/4 9922 im April 1996 in der Station Ospizio Bernina
Horst Lüdicke

Mit einem beachtlich langen Zug fahren zwei ABe 4/4 II am Lago Bianco entlang. Auch dieses Foto machte meine Mutter bei einem Schweiz-Urlaub Mitte der 1970er Jahre.
Mit einem beachtlich langen Zug fahren zwei ABe 4/4 II am Lago Bianco entlang. Auch dieses Foto machte meine Mutter bei einem Schweiz-Urlaub Mitte der 1970er Jahre.
Horst Lüdicke

Im klassischen Bernina-Bahn-Gelb zeigen sich die beiden ABe 4/4 N° 30 und 35 mit zwei B2 auf der Fahrt Richtung Norden kurz von Bernina Ospizio.
10 Sept. 2011
Im klassischen Bernina-Bahn-Gelb zeigen sich die beiden ABe 4/4 N° 30 und 35 mit zwei B2 auf der Fahrt Richtung Norden kurz von Bernina Ospizio. 10 Sept. 2011
Stefan Wohlfahrt

Ein Allegra Triebwagen zieht kurz nach Bernina Ospizio einen Regionalzug nach Tirano Alp Grüm entgegen.
10. Sept. 2014
Ein Allegra Triebwagen zieht kurz nach Bernina Ospizio einen Regionalzug nach Tirano Alp Grüm entgegen. 10. Sept. 2014
Stefan Wohlfahrt

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.