igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Schweiz Fotos

Bilder
Der TMR / MC BDeh 4/4 N° 8 (TSI Nr: 90 85 838 0008-5) im Baustellenbedingten Pendel-Verkehr Vernayaz MC - Martigny - Vernayaz MC beim Aufenthalt in Vernayaz MC. Dieser Aufenthalt dauerte eine guten halbe Stunde, dann fuhr der Triebwagen die 4.8 Kilometer nach Martiny und kehrte nach einem kurzen Aufenthalt von dort wieder zurück. Die drei ersten Triebwagen wurden als ABDeh 4/4 N° 4, N° 5 und N° 6 im Jahre 1957 ausgeliefert, die beiden ABDeh 4/4 N° 7 und N° 8 folgten 1964. Nach dem Wegfall der 1. Klasse bei der MC wurde sie 1980 in BDeh 4/4 umbezeichnet.
18. Nov. 2018
Der TMR / MC BDeh 4/4 N° 8 (TSI Nr: 90 85 838 0008-5) im Baustellenbedingten Pendel-Verkehr Vernayaz MC - Martigny - Vernayaz MC beim Aufenthalt in Vernayaz MC. Dieser Aufenthalt dauerte eine guten halbe Stunde, dann fuhr der Triebwagen die 4.8 Kilometer nach Martiny und kehrte nach einem kurzen Aufenthalt von dort wieder zurück. Die drei ersten Triebwagen wurden als ABDeh 4/4 N° 4, N° 5 und N° 6 im Jahre 1957 ausgeliefert, die beiden ABDeh 4/4 N° 7 und N° 8 folgten 1964. Nach dem Wegfall der 1. Klasse bei der MC wurde sie 1980 in BDeh 4/4 umbezeichnet. 18. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Der TMR / MC BDeh 4/4 N° 8 (TSI Nr: 90 85 838 0008-5) im Baustellenbedingten Pendel-Verkehr Vernayaz MC - Martigny - Vernayaz MC beim Aufenthalt in Vernayaz MC. Dieser Aufenthalt dauerte eine guten halbe Stunde, dann fuhr der Triebwagen die 4.8 Kilometer nach Martiny und kehrte nach einem kurzen Aufenthalt von dort wieder zurück. Die drei ersten Triebwagen wurden als ABDeh 4/4 N° 4, N° 5 und N° 6 im Jahre 1957 ausgeliefert, die beiden ABDeh 4/4 N° 7 und N° 8 folgten 1964. Nach dem Wegfall der 1. Klasse bei der MC wurde sie 1980 in BDeh 4/4 umbezeichnet.
Im Depot ist eine weiter BDeh 4/4 und der BDeh 4/4 501 zu erkennen.
18. Nov. 2018
Der TMR / MC BDeh 4/4 N° 8 (TSI Nr: 90 85 838 0008-5) im Baustellenbedingten Pendel-Verkehr Vernayaz MC - Martigny - Vernayaz MC beim Aufenthalt in Vernayaz MC. Dieser Aufenthalt dauerte eine guten halbe Stunde, dann fuhr der Triebwagen die 4.8 Kilometer nach Martiny und kehrte nach einem kurzen Aufenthalt von dort wieder zurück. Die drei ersten Triebwagen wurden als ABDeh 4/4 N° 4, N° 5 und N° 6 im Jahre 1957 ausgeliefert, die beiden ABDeh 4/4 N° 7 und N° 8 folgten 1964. Nach dem Wegfall der 1. Klasse bei der MC wurde sie 1980 in BDeh 4/4 umbezeichnet. Im Depot ist eine weiter BDeh 4/4 und der BDeh 4/4 501 zu erkennen. 18. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Der RBe 4/4 1401 wartet in Brig auf einen neuen Einsatz.
Analog Bild vom Februar 1998
Der RBe 4/4 1401 wartet in Brig auf einen neuen Einsatz. Analog Bild vom Februar 1998
Stefan Wohlfahrt

Eine damals ziemlich neuen Ge 4/4 der Serie 8000 in Zweisimmen in ihrer gelungen Ursprungsfarbgebung. Dieses Analog Bild entstand im Januar 1997.
Eine damals ziemlich neuen Ge 4/4 der Serie 8000 in Zweisimmen in ihrer gelungen Ursprungsfarbgebung. Dieses Analog Bild entstand im Januar 1997.
Stefan Wohlfahrt

Montreux, Ausgangsstation der GOLDENPASS Züge nach Luzern; doch heute verbindet eine weitere Tatsache Montreux mit Luzern: Beide Bahnhöfe können Baustellenbedingt dieses Wochenende nicht mit Normalspurbahnen erreicht werden. Im Bild der MOB Belle Epoque in Montreux kurz vor der Abfahrt nach Zweisimmen.
17. Nov. 2018
Montreux, Ausgangsstation der GOLDENPASS Züge nach Luzern; doch heute verbindet eine weitere Tatsache Montreux mit Luzern: Beide Bahnhöfe können Baustellenbedingt dieses Wochenende nicht mit Normalspurbahnen erreicht werden. Im Bild der MOB Belle Epoque in Montreux kurz vor der Abfahrt nach Zweisimmen. 17. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018.
Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018.
Olli

Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018.
Noch eine kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ebenda mit der SMB Ed 3/4 Nr. 2 während der Dampftage Huttwil, Oktober 2018.
Olli

Finde den Fehler! Kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ee 3/3 16403 in Sumiswald Schloss, Oktober 2018.
Finde den Fehler! Kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ee 3/3 16403 in Sumiswald Schloss, Oktober 2018.
Olli

Finde den Fehler! Kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ee 3/3 16403 in Sumiswald Schloss, Oktober 2018.
Finde den Fehler! Kleine Antwort auf Walters schönes Bild aus Ei. Ee 3/3 16403 in Sumiswald Schloss, Oktober 2018.
Olli

40 Jahre Blonay Chamby -Pfingstfestival 2008: Eine kleine Fahrzeugparade von Dampflok in reiferem Alter: 
von Links nach Rechts: Die (damals) 90 Jahre alte SEG G 2x 2/2 105 (1918), in der Mitte die die 1889 gebaute RhB G 3/4 N° 1 und ganz rechts die etwas jüngere JS/BAM G 3/3 N° 6 in Chaulin vor dem  alten , wenig attraktiven Schuppen. 

3. Mai 2008
40 Jahre Blonay Chamby -Pfingstfestival 2008: Eine kleine Fahrzeugparade von Dampflok in reiferem Alter: von Links nach Rechts: Die (damals) 90 Jahre alte SEG G 2x 2/2 105 (1918), in der Mitte die die 1889 gebaute RhB G 3/4 N° 1 und ganz rechts die etwas jüngere JS/BAM G 3/3 N° 6 in Chaulin vor dem "alten", wenig attraktiven Schuppen. 3. Mai 2008
Stefan Wohlfahrt

40 Jahre Blonay Chamby -Pfingstfestival 2008: Noch eine kleine Fahrzeugparade in Chaulin: 
von Links nach Rechts: Die SEG G 2x 2/2 105 (1918), in der Mitte die LEB G 3/3 N° 8 (1910) und die JS/BAM G 3/3 N° 6 als  Dienstälteste  Blonay Chamby Dampflok.

3. Mai 2008
40 Jahre Blonay Chamby -Pfingstfestival 2008: Noch eine kleine Fahrzeugparade in Chaulin: von Links nach Rechts: Die SEG G 2x 2/2 105 (1918), in der Mitte die LEB G 3/3 N° 8 (1910) und die JS/BAM G 3/3 N° 6 als "Dienstälteste" Blonay Chamby Dampflok. 3. Mai 2008
Stefan Wohlfahrt

Der BLM Be 4/4 23 verlässt Mürren in Richtung Grütschalp.
In der Regel verkehrt die BLM in der Saison ausser Mittags im viertel-Stunden Takt, dazu werden drei Umläufe benötigt, die Züge kreuzen sich in Winteregg und Mürren. 
Somit bleibt in Mürren zum Beladen der Vorstellwagen jeweils eine gute Viertelstunde. 
(Während zum Umlad Bahn/Seilbahn in Grütschalp einige Minuten reichen müssen.)
16. Okt. 2018
Der BLM Be 4/4 23 verlässt Mürren in Richtung Grütschalp. In der Regel verkehrt die BLM in der Saison ausser Mittags im viertel-Stunden Takt, dazu werden drei Umläufe benötigt, die Züge kreuzen sich in Winteregg und Mürren. Somit bleibt in Mürren zum Beladen der Vorstellwagen jeweils eine gute Viertelstunde. (Während zum Umlad Bahn/Seilbahn in Grütschalp einige Minuten reichen müssen.) 16. Okt. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Gleisgeometrie (sowie auch das Empfangsgebäude) zweckmässig auf die kurzen, aber im dichten Takt verkehrenden Züge ausgerichtet.
Im Bild der ausfahrende Be 4/4 21 Richtung Grütschalp.
16. Oktober 2018
Die Gleisgeometrie (sowie auch das Empfangsgebäude) zweckmässig auf die kurzen, aber im dichten Takt verkehrenden Züge ausgerichtet. Im Bild der ausfahrende Be 4/4 21 Richtung Grütschalp. 16. Oktober 2018
Stefan Wohlfahrt

Der BLM Be 4/4 31  Lisi  wartet in der  Bahnhhofshalle von Mürren auf Reisende.
28. Oktober 2018
Der BLM Be 4/4 31 "Lisi" wartet in der "Bahnhhofshalle von Mürren auf Reisende. 28. Oktober 2018
Stefan Wohlfahrt

La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung und liess es auch nochmals so richtig dampfen (und rauchen): In Chaulin wird die SEG G 2x 2/2 105 versorgt um später nach Blonay zu fahren.
27. Oktober 2018
La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung und liess es auch nochmals so richtig dampfen (und rauchen): In Chaulin wird die SEG G 2x 2/2 105 versorgt um später nach Blonay zu fahren. 27. Oktober 2018
Stefan Wohlfahrt

La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung und liess es auch nochmals so richtig dampfen (und rauchen): In Chaulin wartet die SEG G 2x 2/2 105 auf ihren nächsten Einsatz, während die JS 109/BAM 6 und die versteckte G 2/2 4 mit viel Rauch und Dampf ihren Zug nach Chaulin schieben.
27. Oktober 2018
La Dernière du Blonay - Chamby - das 50. Jahre Jubiläum beschliesst die Blonay Chamby Bahn mit einer Abschlussvorstellung und liess es auch nochmals so richtig dampfen (und rauchen): In Chaulin wartet die SEG G 2x 2/2 105 auf ihren nächsten Einsatz, während die JS 109/BAM 6 und die versteckte G 2/2 4 mit viel Rauch und Dampf ihren Zug nach Chaulin schieben. 27. Oktober 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien.
Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6.
6. Nov. 2018
Die Zeit der formschönen und lange Jahre typischen ABDe 8/8 bei der MOB neigt sich unwiederbringlich dem Ende entgegen, und es könnte bereits der letzte Herbst für diese Züge sein; Grund genug sie nochmals bildlich festzuhalten, besonders, da gerade zur Verkehrszeit des ABDe 8/8 4002 VAUD am Mittag für eineinhalb Stunden die Sonne schien. Die Bilder entstanden bei Planchamp und zeigen den ABDe 8/8 im Mittäglichen Regionalzugumlauf von Montreux nach Chernex und zurück (mit den Leermaterialfahren drei Hin- und Rückfahrten) zur Ergänzung des nach Les Avants (und zurück) eingesetzten ABeh 2/6. 6. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die beiden BLM Be 4/4 21 und 23 kreuzen sich in Winteregg.
16. Okt. 2018
Die beiden BLM Be 4/4 21 und 23 kreuzen sich in Winteregg. 16. Okt. 2018
Stefan Wohlfahrt

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.