igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 8



<<  vorherige Seite  3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste Seite  >>
Erlkönig RABe 501 001 auf Testfahrt. Erlen, 29. April 2017. Ich danke Georg Trüb herzlich für die Bereitstellung dieser wunderbaren Aufnahmen des neuesten Zugs für die SBB. Der Giruno wird künftig den EC-Verkehr über den Gotthard bedienen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 5.5.2017 19:50
Der schöne RABe 501, und dann gleich noch im "Doppelpack", ein phantastisches Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 6.5.2017 0:17
Unten der RABe 501 002 schon in Sicht... ;-)

Erlkönig RABe 501 001 auf Testfahrt. Sulgen, 29. April 2017. Ich danke Georg Trüb herzlich für die Bereitstellung dieser wunderbaren Aufnahmen des neuesten Zugs für die SBB. Der Giruno wird künftig den EC-Verkehr über den Gotthard bedienen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 5.5.2017 19:49
Ein herrliches, wenn auch etwas "kühles" Bild des neuen Triebzuges.
einen lieben Gruss
Stefan

Ce 6/8I 14201 und Be 4/6 12320 in Arth-Goldau. Mai 2017. (zum Bild)

Peter Ackermann 4.5.2017 21:01
Eine grosse Ueberraschung, dass diese so lange abgestellte Lok wieder ans Tageslicht kam. Als ich klein war, stand sie immer vor dem Depot Bern, zu weit weg für meine damalige Kamera... Grüsse, Peter

Dreicksfahrten von Winterthur an den Rhein mit Schiffsfahrt zwischen Stein und Schaffhausen lud der Rote Pfeil RBe 2/4 204 mit Oensingen-Balsthal-Bahn Aufschrift ein. Hier auf der Rheinbrücke Eglisau, Mai 2017. (zum Bild)

Armin Schwarz 2.5.2017 16:22
Wow, ein ganz tolles Bild, Olli.
Liebe Grüße
Armin

Horst Lüdicke 2.5.2017 22:02
Finde ich auch!
Gruß Horst

Olli 4.5.2017 0:17
Diese Brücke inspiriert immer wieder...
Gruss, Olli

Eigentlich ein Frühlingstag, doch das saftige Grün des Talbodens von Lauterbrunnen zeigt sich erst gegen Abend des 29.April 2017. Triebwagen 122. (zum Bild)

Armin Schwarz 2.5.2017 16:21
Hallo Peter,
ganz tolle und wunderschöne Bilder von der WB, gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Peter Ackermann 2.5.2017 22:55
Hallo Armin! Eigentlich müsste man dem Wetter Dank sagen. Liebe Grüsse, Peter

Olli 4.5.2017 0:15
Die Steilwand der Basejumper beeindruckt schon sehr...
Gruss Olli

Gestochen klar die Sicht über Wengen und bis in die Berge jenseits von Interlaken. Ganz klein noch ein traditioneller Triebwagenzug (110 mit Steuerwagen 224) beim Abstieg ins Tal. 29.April 2017. (zum Bild)

Horst Lüdicke 2.5.2017 22:01
Hallo Peter,
ein schönes "Zahnradbahn-Suchbild", überhaupt eine sehenswerte Serie aus dem verschneiten Berner Oberland.
Viele Grüße aus Neuss nach Bern Horst

Zur Am Tag des offenen Weinkellers zur Weindegustation ins Zürcher Weinland lud BDe 3/4 43 der Lokremise Sulgen ein. Andelfingen, Mai 2017. (zum Bild)

Armin Schwarz 2.5.2017 16:22
Feines Bild, Olli.
Liebe Grüße
Armin

UNESCO-Weltkulturerbe Albulabahn: Gezogen von der RhB Ge 4/4 III 651, fahren wir am 18.02.2017 mit dem RE (Chur - St. Moritz) der Rhätischen Bahn (RhB), über den berühmten, 136 m langen und 65 m hohen, Landwasserviadukt bei Filisur, danach geht es direkt in den 216 m langen Landwassertunnel. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.4.2017 19:08
Schwindelerregend - aber wunderschön!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 18.4.2017 19:30
Hallo Stefan,
danke, es freut mich dass es Dir gefällt.
Och, so Schwindelerregend ist es nicht für mich, ich könnte sogar darüber laufen. Aber ich gebe Dir recht das ist nicht jedermanns Sache. Ich weiß auch nicht ob Margaretha diese Aussicht genossen hat.
Liebe Grüße
Armin

Olli 20.4.2017 0:44
Dann das nächste Mal von Martigny nach Chamonix... Aber den Klassiker reloaded.. sehr schön!
Gruss, Olli

Für einen kurzen Augenblick kehrte die eleganz des gediegen Reisen und der Rheingold auf seiner alten Stammstrecke nach in Lausanne zurück... Der TEE Rheingold verkehrte vom 30. Mai 1965 bis zum 22. Mai 1982 von Genève nach Hoek van Holland bzw. Amsterdam und bediente dabei auch Lausanne. 18. April 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 18.4.2017 19:26
Ja der Zug hat immer noch seine Eleganz, Außen wie Innen. Wir sind vor ein paar Jahren mal mit ihm gefahren, ein fach toll, wie Dein Bild übrigens Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 19.4.2017 19:12
Hallo Armin,
danke für deinen Kommentar. Auch ich denke genre an die Reisen im TEE zurück, und nach dem TEE-Zeitalter blieb ja zumindest der Speisewagen und die Ersteklasse-Wagen im TEE Komfort noch lange erhalten, ja, könne in DB-IC Zügen auch heute noch genutzt werden, obwohl die Wagen zwischenzeitlich etwas von ihrem noblen Flaire durch Umbauten eingebüst haben.
einen lieben Gruss
Stefan

Der RhB Regionalzug nach Arosa steht am 17.02.2017 in Chur zur Abfahrt bereit, der Zug besteht aus dem 3-teiligen ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (RhB ABe 8/12-ZTZ) 3514 "Steivan Brunies" mit 4 angehangenen Personenwagen. Dieser Zweispannungstriebzug ist nicht nur hochmodern, sondern verbirgt in seinem Innern wesentliche Innovationen und viel Power. Die mehrsystemfähige Antriebsausrüstung bringt eine Leistung von 2,6 MW, zudem haben die Triebzüge eine hohe Anfahrzugkraft von 260 kN. Hier auf der Arosabahn (Chur–Arosa), wie auf der Bahnstrecke Landquart–Davos Platz, wird mit 11 kV 16.7 Hz Wechselstrom gefahren, die Arosabahn hat dabei eine Maximalsteigung von 60 ‰. Auf der Berninabahn (St. Moritz–Tirano) mit einer Maximalsteigung 70 ‰ wird mit 1.000 V Gleichstrom gefahren, auf der Arosabahn und der Bahnstrecke Landquart–Davos Platz im 11 kV 16.7 Hz Wechselstrombetrieb. TECHNISCHE DATEN der RhB ABe 8/12: Nummerierung: 3501–3515 Anzahl: 15 Hersteller: Stadler Rail Baujahre: 2009–2010 Achsformel: Bo’Bo’+2’2’+Bo’Bo’ Spurweite: 1.000 mm (Meterspur) Länge über Puffer: 49.500 mm Höhe: 3.800 mm Breite: 2.650 mm Leergewicht: 106 t Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h Max. Leistung (am Rad): 2.600 kW bei AC / 2.400 kW bei DC Anfahrzugkraft: 260 kN Treibraddurchmesser: 810 mm (neu) / 740 mm (abgenutzt) Laufraddurchmesser: 685 mm (neu) / 635 mm (abgenutzt) Achsabstand im Motordrehgestell: 2.000 mm Achsabstand im Laufdrehgestell: 1.800 mm Stromsystem: 11 kV 16.7 Hz AC und 1 kV DC Anzahl der Fahrmotoren: 8 Sitzplätze: 1. Klasse: 24 / 2. Klasse: 76 + 14 Klappsitze Fußbodenhöhe: 480 mm Niederflur / 1.050 mm Hochflur Niederfluranteil: 22 % Anhängelast auf 70‰: 140 t Anhängelast auf 35‰: 245 t (zum Bild)

Olli 25.2.2017 16:07
Danke für die ausführliche Beschreibung. Das passt übrigens auch hervorragend zur Zielsetzung der Seite... ;-)
Gruss, Olli

Armin Schwarz 25.2.2017 16:47
Bitteschön Olli, bei Gelegenheit folgt auch noch eine Gegenüberstellung der ABe 8/12 ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (ZTZ) und der ABe 4/16 ALLEGRA-Stammnetztriebzüge (STZ).
Liebe Grüße
Armin

Horst Lüdicke 19.3.2017 10:47
Hallo Armin,
ein schönes Bild mit der bei Dir gewohnten exakten Beschreibung. Wie ich sehe, hattest Du bei Deinem Besuch ähnliches Wetter wie ich bei meinem vor 20 Jahren...
Gruß Horst

Armin Schwarz 18.4.2017 17:46
Hallo Horst,
danke es freut mich sehr dass Dir das Bild und die Beschreibung gefällt.
Nun an Tag in Chur hatten wir dieses Wetter, an nächsten Morgen lachte die Sonne als wir von Chur über Albula und Bernina nach Tirano fuhren. Das war einfach traumhaft, das werden wir gerne wiederholen.
Liebe Grüße
Armin

Der Steuerwagen des Regionalzuges Vevey - Puidoux-Chexbres in Puidoux-Chexbres. Sommer 1993 (zum Bild)

Olli 14.4.2017 15:02
Interessantes Modell, sieht aus wie angepasst zur Re 4/4'.
Gruss, Olli

<<  vorherige Seite  3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.