igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der zurückgefahrene Tm 2/2 41 mit den beiden Eaos beim Verlanden der noch verblieben Zuckerüben bei Reverrolle.

(ID 614657)



Der zurückgefahrene Tm 2/2 41 mit den beiden Eaos beim Verlanden der noch verblieben Zuckerüben bei Reverrolle.
17. Okt. 2017

Der zurückgefahrene Tm 2/2 41 mit den beiden Eaos beim Verlanden der noch verblieben Zuckerüben bei Reverrolle.
17. Okt. 2017

Stefan Wohlfahrt 13.06.2018, 13 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2017:10:17 14:09:18, Belichtungsdauer: 1/160, Blende: 110/10, ISO50, Brennweite: 260/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Herbstzeit, Rübenzeit - und die Zuckerrüben wurden bis 2017 im Einzugsgebiet der BAM noch mit der Bahn transportiert und als Besonderheit auf offener Strecke verladen. 
Das Bild zeigt einen BAM SURF, der bei Chigny an einem noch zu verladenen Zuckerrübenberg vorbei fährt.
17. Oktober 2017
Herbstzeit, Rübenzeit - und die Zuckerrüben wurden bis 2017 im Einzugsgebiet der BAM noch mit der Bahn transportiert und als Besonderheit auf offener Strecke verladen. Das Bild zeigt einen BAM SURF, der bei Chigny an einem noch zu verladenen Zuckerrübenberg vorbei fährt. 17. Oktober 2017
Stefan Wohlfahrt

Die BAM MBC Ge 4/4 22 ist mit fünf Eaos zwischen Reverolle und Chardoney-Château angekommen und wartet auf die Verladung der Zuckerrüben, was noch etwas dauert, ist doch der mit diesem Zug angekommener Tm 2/2 41 mit zwei Eaos noch zur vorher liegenden Verladestelle zurückgefahren und dort die noch verblieben Rüben aufzuladen.
17. Oktober 2017
Die BAM MBC Ge 4/4 22 ist mit fünf Eaos zwischen Reverolle und Chardoney-Château angekommen und wartet auf die Verladung der Zuckerrüben, was noch etwas dauert, ist doch der mit diesem Zug angekommener Tm 2/2 41 mit zwei Eaos noch zur vorher liegenden Verladestelle zurückgefahren und dort die noch verblieben Rüben aufzuladen. 17. Oktober 2017
Stefan Wohlfahrt

Das Verlanden der Zuckerrüben kann natürlich nur bei ausgeschalteter und geerdeter Fahrleitung erfolgen, ein Grund, weshalb der Tm 41 (der nicht zu sehen ist) immer mit dabei ist.
Bei Mauraz, den 15. Okt. 2014
Das Verlanden der Zuckerrüben kann natürlich nur bei ausgeschalteter und geerdeter Fahrleitung erfolgen, ein Grund, weshalb der Tm 41 (der nicht zu sehen ist) immer mit dabei ist. Bei Mauraz, den 15. Okt. 2014
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.