igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Faszination Dampf: Das "Tigerli" der ST in Sursee; oder etwas ausführlicher: Die 1907 bei der SLM unter der Fabriknummer 1810 für die SBB gebaute E 3/3 8479 ist heute bei der Sursee Triengen

(ID 617839)
Von dieser Strecke von Les Hôpitaux-Neufs in Richtung Pontarlier (früher einmal Teil der Direktverbindung Vallorbe - Pontarlier) sind bisher 7,5 km mit viel Sorgfalt wiederhergestellt



Faszination Dampf: Das  Tigerli  der ST in Sursee; oder etwas ausführlicher: Die 1907 bei der SLM unter der Fabriknummer 1810 für die SBB gebaute E 3/3 8479 ist heute bei der Sursee Triengen Bahn (ST) im Einsatz. Sie trägt nicht nur für jedermann ersichtlich die Nummer 5, sondern verfügt auch über eine UIC Nummer: 90 85 0008 479-7. 
24. Juni 2018

Faszination Dampf: Das "Tigerli" der ST in Sursee; oder etwas ausführlicher: Die 1907 bei der SLM unter der Fabriknummer 1810 für die SBB gebaute E 3/3 8479 ist heute bei der Sursee Triengen Bahn (ST) im Einsatz. Sie trägt nicht nur für jedermann ersichtlich die Nummer 5, sondern verfügt auch über eine UIC Nummer: 90 85 0008 479-7.
24. Juni 2018

Stefan Wohlfahrt 03.07.2018, 21 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2018:06:24 14:19:02, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 63/10, ISO125, Brennweite: 300/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Die Lok begibt sich ans obere Zugsende für die Rückfahrt. 11.August 2018
Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Die Lok begibt sich ans obere Zugsende für die Rückfahrt. 11.August 2018
Peter Ackermann

Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Vorbereitung für die Rückfahrt. 11.August 2018
Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Vorbereitung für die Rückfahrt. 11.August 2018
Peter Ackermann

Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Die Lok hat fertig getankt und sich mit Brennholz eingedeckt, jetzt kann sie sich ans obere Ende des Zuges setzen für die Rückfahrt. 11.August 2018
Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Die Lok hat fertig getankt und sich mit Brennholz eingedeckt, jetzt kann sie sich ans obere Ende des Zuges setzen für die Rückfahrt. 11.August 2018
Peter Ackermann

Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Das Nachfüllen der Lok mit Brennholz, das sich im Führerstand erst mal stapelt, dauert ausgesprochen lange. Schade, dass es Gäste gibt, die sich darüber aufregen. 11.August 2018
Fontaine-Ronde, die einstweilige Endstation: Das Nachfüllen der Lok mit Brennholz, das sich im Führerstand erst mal stapelt, dauert ausgesprochen lange. Schade, dass es Gäste gibt, die sich darüber aufregen. 11.August 2018
Peter Ackermann






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.