igschieneschweiz.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die erste Verbindung von deutschem und Schweizer Bahnnetz erfolgte über den Bahnhof Waldshut.

(ID 352454)



Die erste Verbindung von deutschem und Schweizer Bahnnetz erfolgte über den Bahnhof Waldshut. Hier das repräsentative Bahnhofsgebäude. August 2009.

Die erste Verbindung von deutschem und Schweizer Bahnnetz erfolgte über den Bahnhof Waldshut. Hier das repräsentative Bahnhofsgebäude. August 2009.

Olli 07.07.2014, 217 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Als kleine Ergänzung zu den interessanten Bildern von Olli zum Thema   Traktionswandel am Hochrhein  hier noch zwei Bilder aus Waldshut: die DB 218 288-9 wartet mit ihrem Nahverkehrszug 5615 auf die Abfahrt nach Erzingen.
9. Mai 1984
Als kleine Ergänzung zu den interessanten Bildern von Olli zum Thema " Traktionswandel am Hochrhein" hier noch zwei Bilder aus Waldshut: die DB 218 288-9 wartet mit ihrem Nahverkehrszug 5615 auf die Abfahrt nach Erzingen. 9. Mai 1984
Stefan Wohlfahrt

Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen  Schweizer Dieselstrecke , die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen.

Am Bahnübergang der B 34 beim Markhof nahe des Bahnübergangs zur B 34 fahren 612 019 und 612 014 vorüber. Mai 2018.
Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen "Schweizer Dieselstrecke", die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen. Am Bahnübergang der B 34 beim Markhof nahe des Bahnübergangs zur B 34 fahren 612 019 und 612 014 vorüber. Mai 2018.
Olli

Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen  Schweizer Dieselstrecke , die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen.

Der etwas verbeulte 611 024 am Bahnübergang der B 34 beim Markhof nahe des Bahnübergangs zur B 34. April 2018.
Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen "Schweizer Dieselstrecke", die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen. Der etwas verbeulte 611 024 am Bahnübergang der B 34 beim Markhof nahe des Bahnübergangs zur B 34. April 2018.
Olli

Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen  Schweizer Dieselstrecke , die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen.

611 034 am Bahnübergang der B 34 beim Markhof. An dieser Stelle war schon in der Antike Verkehr. Links unter dem Dach und rechts des Bahnübergangs sind Grabungen einer Römersiedlung, die am nördlichen Brückenkopf der Rheinbrücke von <I>Augusta Raurica</I> (heute Kaiseraugst) angelegt war. So wird dieser Bahnübergang noch eine Weile erhalten bleiben, da bauliche Veränderungen an dieser Stelle sehr heikel sind. April 2018.
Traktionswandel am Hochrhein, der einzigen "Schweizer Dieselstrecke", die Schaffhausen mit Basel verbindet, sowie auch Rheinfelden AG, Stein-Säckingen. 611 034 am Bahnübergang der B 34 beim Markhof. An dieser Stelle war schon in der Antike Verkehr. Links unter dem Dach und rechts des Bahnübergangs sind Grabungen einer Römersiedlung, die am nördlichen Brückenkopf der Rheinbrücke von Augusta Raurica (heute Kaiseraugst) angelegt war. So wird dieser Bahnübergang noch eine Weile erhalten bleiben, da bauliche Veränderungen an dieser Stelle sehr heikel sind. April 2018.
Olli






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.